Anzeige
Korallen-Zucht Aquafair Masterfisch KN Aquaristik extremecorals.de

Wie ein Meerwasseraquarium entsteht-Teil 21: Cyanos, Fische und DIY Aquarium-Netzabdeckung

fertige DIY Aquarium Netzabdeckung

Jetzt seht ihr wie es mit den Cyanobakterien weiter geht. Dazu sind nun erste Fische eingezogen, 1 Armatus Korallenwächter, Neocirrhites armatus, 4 Fahnenbarsche, Pseudanthias randalli und 2 Pfeilgrundeln, Nemateleotris decora gefolgt von einigen Tagen später durch 2 Gramma loreto. Und wir bauen eine DIY Aquarium-Netzabdeckung.

Da wir länger in Urlaub waren, hat bei uns das Red X nicht 5 Tage, wie in der Anleitung zu sehen, gewirkt, sondern 10 Tage. Danach wurden sofort die Absorber wieder installiert, das Licht nach und nach von rein Blau wieder auf Normal eingestellt. Bislang sind nun 14 Tage vergangen und die Cyanos sind nicht wieder aufgetaucht. Danke dafür.

Um möglichen Fragen vorzubeugen. Tierverluste gab es keine. Fische waren keine im Becken, Einsiedler, Schnecken, Korallen etc. alles ohne jegliches Anzeichen von Unwohlsein.

Zusammenfassend noch einmal die wichtige Dinge zusammengefasst:

DOSIERUNG
10 ml / 100 Liter täglich für 6 Tage - danach 5 Tage Wirkdauer.
Während der Behandlungszeit kein Wasserwechsel und kein Einsatz von Kohle, Adsorbern, Ozon oder UV.
Alle vorhandenen Beläge nach Möglichkeit absaugen.

Nach Ablauf der Wirkzeit - also frühestens nach 11 Tagen - können Sie zur normalen Pflege übergehen.

Wir machen gerade eine Rebiotic Kur, gerade um die Bakterien wieder aufzubauen. Dies ca. 4-6 Wochen.


Nun aber zu unserer Aquarium Netzabdeckung:

DIY Aquarium Netzabdeckung:

Da wir bei der Lösung von D-D und Redsea jeweils 3 Ausschnitte hätten machen müssen (2 für die Aufsetzhalter der LED, 1 für den Ablaufschacht) sind wir das Thema anders angegangen.

Schritt 1 war das richige Netz zu finden. Das von D-D hat z.B. 7mm Maschenweite, das von Red Sea hat 8mm.  Zum Glück gibt es das Netz von Redsea als Ersatz zu erwerben. Das Netz kostet moderate 8,50 Euro. Als Suchbegriff bitte einfach:  Red Sea Aquariennetzabdeckung Ersatznetz 4m x 80cm eingeben.

Im zweiten Schritt haben wir dann über einen  bekannten Marktplatz ein Fliegengitter mit Rahmen bestellt. Wichtig ist dass dieser aus Aluminium sein sollte. Meist steht dabei, ob die Maße veränderbar sind und zugeschnitten werden können. Sollte aber heute bei den meisten der Fall sein. Unser Fliegengitterrahmen hat uns 26 Euro gekostet.

Rahmenteile zuschneiden und zusammenstecken

fertiger Rahmen

Das Netzeinspannen und dann mit Cuttermesser den Überstand abschneidenr

fertige DIY Aquarium Netzabdeckung

Ja dann viel Spaß beim bauen und nachmachen. Natürlich gibt es auch dazu ein Video.








Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Kommentare Zum Anfang


Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.




Anzeige
Aqua Medic PH Monitor