Anzeige
Korallen-Zucht Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Koelle Zoo KN Aquaristik

Diskussionsübersicht

  • Ich habe den 9410 DC seit einem halben Jahr, viele Einstellungsschwierigkeiten, von wegen kann nicht überkochen! Das Hauptmanko ist allerdings die Reinigung, ohne Verletzungen der Hand ist diese kaum möglich....der Fuss ist eine totale Fehlkonstruktion. Ihr könnt den Skimmer zum absoluten Sonderpreis von mir kaufen!

  • trimma @ Das KORALLENRIFF PRINT MAGAZIN

    22.03.2020

    Das ist eine super Sache. Hoffentlich ein Magazin, dass an die Zeitschrift : " Der Meerwasseraquarianer" erinnert.

  • Zur Info. Als Folge der neuen Sachlage in Bezug auf die Verbreitung des Coronavirus in Deutschland und Europa sieht sich die WZF Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe GmbH als Veranstalterin in enger Abstimmung mit der NürnbergMesse GmbH als durchführende Organisatorin gezwungen, die Weltleitmesse Interzoo 2020 auf ein noch konkret festzulegendes Datum zu verschieben.

  • Glow @ Der Poly-Filter von Arcadia

    07.03.2020

    Danke, das dachte ich mir. Schade aber düngen muss ich schon :-)

  • robertbaur @ Der Poly-Filter von Arcadia

    05.03.2020

    Ich kenne mich zwar im Süsswasser nicht aus, aber wenn der Filter Eisen bindet dann macht die Düngung zur gleichen Zeit wenig Sinn. viele Grüße Robert

  • Anzeige
    Tunze Nitribiotic Tropic Marin Meerwasser24 Korallen-Zucht
  • Hallo Rolf, müsste in den nächsten Tagen im Handel verfügbar sein. Laut ati Vg Robert

  • Toller Bericht, Gratulation! Gibt es bereits eine Bezugsquelle? Ich finde nichts zu der Leuchte im Netz ausser in der Fremde... Wäre einen eigenen Versuch wert das Ding;-) lg Rolf

  • Hallo Marius, Ich möchte hiermit einfach mal Danke sagen. Der Bericht bietet soviel über das normale Maß einer Erfahrung hinaus und hat sicherlich genug Zeit und Mühe gemacht. Super ergänzt durch das Video mit den Lichteinstellungen. Top. lg Robert

  • Glow @ Der Poly-Filter von Arcadia

    02.03.2020

    Hallo, Ich habe erst seit kurzem ein Aquarium und hoffe meine Frage ist nicht unsinnig. Ich möchte den Polyfilter in meinem Süsswasseraquarium benutzen. Nun habe ich gelesen, dass er auch FE (Eisen) rausnimmt. Aber was ist den mit meinem EisenDünger, wird es gleich wieder weg gefiltert?????? Lieben Gruß Stephie

  • Hallo Klaus, denke das wird noch kommen :-) vg Robert PS schau mal bitte ins Adminforum im Lex :-)

  • Anzeige
    Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Koelle Zoo KN Aquaristik
  • Hallo Zusammen, schade das auf der Homepage noch die Wartungsseite läuft. Wünsche dem Team trotzdem einen guten Start. Viele Grüße Klaus

  • Hallo Paul, sehr schöne Becken habt ihr da. Ich komme auch aus Wuppertal und habe ein kleines 300 Liter Becken welches noch lange nicht so schön ausschaut. Wenn ihr mal Ableger abzugeben habt einfach schreiben.

  • Interessant dürfte da der aktuell in USA vorgestellte noch neuere TETRA Feeder sein, der per Wifi Programmierbar ist. Ist soeben auf Reefbuilders erschienen. https://reefbuilders.com/2020/01/10/tetra-connect-automatic-feeder-is-app-controlled-and-only-49/

  • Hallo Dominik, Das ist ja super, tolle Sache. viele Grüße Robert

  • Ja das geht natürlich nicht, 200 zuviel Kalzium, 900 mg zu wenig Magnesium, Kalium 270 zu wenig, etc. etc. für Meerwasserersatz unbrauchbar.

  • Anzeige
    extremecorals.de Fauna Marin GmbH Tropic Marin Reef Actif Aqua Medic
  • Dominik_Hartl @ Video: die neue Nero 5 von Aquaillumination

    09.01.2020

    Hallo, Ich hatte das selbe Problem mit den Schnecken, habe dann mit meinem 3D Drucker einen Schutz konstruiert. Funktioniert jetzt super, die Pumpe ist nie wieder blockiert geworden (in den ca. 10 Monaten), putzen muss ich den Schutz nur wenn ich die gesamte Pumpe reinige, also alle paar Monate. Hängen bleibt bei mir eigentlich nichts, Leistungsverlust ist nur gering. LG Dominik

  • Laut Lieferant Natriumchlorid ca. 99 % Calcium ca. 600 mg/kg Magnesium ca. 400 mg/kg Kalium ca. 150 mg/kg Wasserunlösliches max. 3000 mg/kg

  • Hallo Boardergott, dazu müsste man einfach die Inhaltsstoffe wissen und mit den natürichen Werten vergleichen. Diese Werte sind bekannt und lassen sich durchaus googeln. Meersaltz für die Aquaristik enthält meist genau dass was auch im Meer ist ;-) Ob das bei Salz für Solebädern auch der Fall ist, ich weiß es nicht. Ob die darauf achten dass 1300 mg MG, oder 440 CA, etc. drin sind... Müsste man die Hersteller und ihre Produktinformation vergleichen. vg Robert

  • Ich selber verwende immer das günstigste und habe noch keine Veränderungen festgestellt. Da das Hobby immer kostspieliger wird bin ich immer auf der Suche nach Einsparpotenzialen. Dabei bin ich auf das Salz für Solebäder gestoßen. Leider konnte mir noch keiner Beantworten ob man das auch für ein Riffbecken einsetzen kann. Dieses Salz kommt meistens aus Italien über Verdunstung. Kilopreis ca. 0.6€.

  • Können mehrere von diesen Lampen miteinander kommunizieren? Oder muss jede einzelne konfiguriert werden? Gibt es auch ein Mondlicht?

  • Anzeige
    Korallen-Zucht Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Koelle Zoo
  • robertbaur @ Video Sammlung zur Fisch & Reptil 2019

    01.01.2020

    So dala, jetzt geht es schlag auf schlag, alle zwei Tage einen Vortrag. Drei sind schon online. Viel Spaß dabei und noch mal herzlichen Dank an die Referenten, die das möglich machen. viele Grüße Robert

  • Hallo Andreas und herzlich willkommen. Ich habe immer noch die Schwammlösung, bei einem nächsten Becken favorisiere ich allerdings auch das PVC Schrägsitzventil. viele Grüße und schöne Weihnachten Robert

  • Guten Abend zusammen, bin neu hier bei Korallenriff, habe mir ein Armatus 300 zugelegt und das gleiche Problem mit dem Wasserstand, hatte vorher schon ein 500l Becken wo ich diese Problem nicht kannte, nach allen möglichen Einstellversuchen das in den Griff zu bekommen, habe ich es sein gelassen, gibt es noch andere Einstellungen, z.B. Überlaufrohr kürzen damit nicht so viel Süßwasser nachläuft. Wenn alles nichts Nutz werde ich wohl ein PVC Schrägsitz Ventil einbauen müssen. Gibt es noch andere Lösungsansätze. Gruß Andreas

  • robertbaur @ Filtersysteme - Das Jaubert System

    23.12.2019

    Hallo Ralph das kann ich Dir leider nicht genau beantworten und kann nur auf die verweisen die das mal gemacht haben. Denke aber im netz wirst du bestimmt auch fündig. Es ist hier ein eher seltenenes System, im Amiland dagegen früher sehr gebräuchlich. lg Robert

  • radolf1969 @ Filtersysteme - Das Jaubert System

    22.12.2019

    Hallo Robert, gibt es eine Empfehlung wie groß das Jaubert-Refugium sein sollte, wenn man z. B. ein 500 l-Hauptbecken betreiben will? (mindestens?) Danke Ralph

  • Anzeige
    Korallen-Zucht Mrutzek Meeresaquaristik KN Aquaristik extremecorals.de
  • robertbaur @ Video Sammlung zur Fisch & Reptil 2019

    22.12.2019

    Hallo Harald aber ja doch, nach Weihnachten geht es damit los. Durch die Dauer sind das enorme Dateien. Aber kommt ja bald :-) Lieben Gruß und schönes Festtage zurück. Robert

  • Hallo Robert Sehr gut soweit, kommen denn auch noch die Vorträge online? Viele Grüße und schöne Feiertage. Harald

  • Hallo Daniel, vielen Dank für Deinen Kommentar dazu. Ich hoffe wir bleiben vor Plagen verschont. viele Grüße Robert

  • Hallo Wilro, ja das stimmt, ich habe extra wegen Ozon und Atemkalk nachgefragt. Dafür sind die nicht ausgelegt. viele Grüße Robert

  • Ich habe den Abschäumer an einem 1000l Becken. Leistung top, Lautstärke top. Es gibt aber leider ein Manko: wenn man sein Becen mit Ozon betreiben will, hat man bei dem Abschäumer keine Möglichkeit einen Ozonisator an den Abschäumer anzuschließen, da man keinen Schlauch an den Schalldämpfer anstecken kann. Ansonsten ein top Gerät.

  • Anzeige
    Fauna Marin GmbH Tunze Tropic Marin Reef Actif Aqua Medic
Anzeige
Nitribiotic Tropic Marin

Anzeige
Extremcorals