Anzeige
Korallen-Zucht Aquarioom Aqua Medic Tropic Marin Syn-Biotic Meersalz Tunze

Das war die Fisch & Reptil in Sindelfingen 2011 - Teil3

In Teil 3. der Messe Fisch & Reptil informieren wir Sie in einem 17 Minuten Film über alle Stände, weiter über das neue Red Sea Max 400, den Stand von Aquaterrashop und Meefisko, dort die Mazzara 60 Watt sowie die Radion 120 Watt LED Leuchten. Dazu gibt es Fotos vom Stand von Aqualeds.

Teil 3 Fisch & Reptil 2011

Zunächst möchte ich Ihnen, wie schon in Teil 2 angekündigt, ein Video zeigen, dass sich zum Glück trotz Kameradefekt bearbeiten lies.  Es handelt sich dabei um einen virtuellen Messerundgang der Ihnen einen Überblick über die Meerwasserrelevanten Aussteller geben soll.

Leider war das mit der dritten DVD nicht mehr möglich. Diese Daten sind unwiderbringlich weg, weil gar nicht aufgezeichnet. Das tut mir schrecklich leid für alle, vor allem aber für die Firmen die sich dafür so viel Mühe gemacht haben.  So fehlen mir leider nun zwei wichtige Videos, nämlich das neue Red Sea Max und die tollen Systeme von Schieferberg, genau wie die geniale Testleuchte von SMD, die HQi, T5 und zwei LEDs (85 Grad und 120 Grad) in sich vereinte. Sie dient nach der Messe zu Testzwecken um einen Vergleich absolut gleicher Korallen im gleichen Wasser zu dokumentieren.

Nun geht es aber los mit dem was ich noch so habe.

Am Stand von Meefisko und Aquaterrashop.

Neue LED Technik aus USA

LED war natürlich auch hier Thema...

Sonntag gegen Mittag

Sonntag Nachmittag, so schlecht kann die Messe nicht gelaufen sein :-)

Am Stand gab es wirklich alles was man so braucht. Salz, Technik, alles was das Herz des Aquarianers so begehrt. Dazu gab es eine NYOS Ausstellung und natürlich zwei neue LED Leuchten, und als High Light das Red Sea Max 400 das wir dann nachfolgend separat behandeln wollen. Thomas Walter war so nett und hat mir die zwei neuen LED Leuchten am Stand erklärt. Einmal die Mazzara LED mit 60 Watt und die Radion LED mit 120 Watt. Sehen Sie selber mehr im Video:

Das neue Red Sea Max 400 

Georg Kotlin von Red Sea war so freundlich und hat mir in einem mehr als 10 minütigen Video das neue Aquarium näher gebracht.  Verarbeitung Top, leicht zugänglich, Kosten ca. 3000 Euro komplett, so die kleinen Details für Sie auch ohne Video. Es war fast durchweg umlagert, weshalb wir auch extra am Samstag um 09 Uhr, also eine Stunde vorher die Aufnahme gemacht hatten.

Hier nun die Bilder die ich zum Glück noch am Sonntag machen konnte.

Das neue Red Sea Max 400

Das neue Red Sea Max 400 - Nicht ganz zu, daher nicht ganz so warm

Red Sea Max 400, Beleuchtung im Detail

Unterschrank top verarbeitet

Red Sea Max 400

 

Mehr Infos zum Red Sea Max 400/500/650 finden sie im nachfolgenden Artikel.

http://www.korallenriff.de/artikel/1156_Die_neuen_Redsea_Max_400500650.html

Der Stand von aquaLEDs:

aquaLEDs vertreibt Aquarienleuchten, ausschliesßlich mit LED und produziert in Deutschland.  Auch hier hat es nicht für ein Interview gereicht, leider. Dennoch hatten wir vor einigen Tagen berreits diese vom Design her wunderschönen flachen aquapad und die neuen aquabar Leuchten vorgestellt. Erwähnenswert ist noch dass die aquapad nur auf Kundenwunsch gefertigt werden. Wir bedanken uns bei aquaLEDs für die Präsentation am Sonntag. Auf den LED Wokshop der Hersteller waren viele Menschen gespannt.

Hier nun auch die Bilder:

Der Stand von aquaLeds.de

links Korallenoutlet rechts AquaLeds.de

AquaLEDs.de

Hier haben wir zum Glück ein kleines Video gemacht, wenn auch ohne Interview.

aquaLEDs.de :-) Schick

Und noch ein richtig schickes Video:

 

Die Vorträge und Workshops:

Für Sie nochmal zum nachlesen die gehaltenen Vorträge von Samstag und Sonntag. Schön für mich zu sehen, wie sich das ganze in den vergangenen 11 Jahren von der Sache her entwickelt hat. Früher noch eher Diaprojektor, dann und immer noch per modernen Powerpoint, und manche halten heute schon komplette Videovorträge. Das kommt echt gut an beim Publikum. Stellt aber zugleich auch neue Herausforderungen an die Technik :-)

Armin beim Workshop LED Messung

03.12.2011  Samstag

10.30 Uhr   Christiane Schmidt SAIA – Wo kommen unsere Fische her
      
11.30 Uhr    Dr. Jens Kallmeyer  - Haltung von Azooxanthellaten Korallen im Aquarium
      
13.00 Uhr    Alexander Thomasser  Zucht/Reinhaltung von Phytoplanktonkulturen
      
14.00 Uhr    Wolfgang und Renate Mai    Videovortrag - Streifzug durch die Zucht von Meerwasserfischen
      
15.00 Uhr    Alexander Thomasser         Korallenpflege im Aquarium
      
16.00 Uhr     Wolfgang Suchy        Critters in der Natur und im Aquarium

Workshop 1:  ca. 14 - 15 Uhr  mit Alexander Thomasser Algen unter Mikroskop (bitte Algen mitbringen)

Workshop 2:  ca. 15.00 - 17.00 Uhr   mit Armin Glaser....Messungen anhand von LED Leuchten

20.00 Uhr     Abendveranstaltung - Michael Mrutzek    zeigt uns erstmalig einen Videovortrag :-)


      
04.12.11 Sonntag  
      
10.30 Uhr Michael Mrutzek  Wächtergrundeln und Ihre Partner in der Natur und Aquarium (Video)
     
11.30 Uhr Christoph Klose Tierische Plagen im Meerwasseraquarium  Dauer 90 min.
      
13.00 Uhr Dr. Peter Wirtz  Die National Geographic Expedition zur Meeresbiologie von São Tomé
      
14.00 Uhr LED – Beleuchtung zum Anfassen  - es erfolgt zunächst eine allgemeine Einleitung durch den Licht- und Chemieexperten Armin Glaser. Die Firmen. Tropic Marin,  SMD Aquaristik,  aquaLEDs.de .präsentieren dann nachfolgend Ihre LED Beleuchtungen und stehen Ihnen im Verlauf von ca. 1.5 Stunden für alle Fragen rund um das Thema Licht und LED zur Verfügung.

Das war nun Teil 3.

In den nächsten beiden Tagen geht es dann zum Endspurt weiter in Teil 4. Dort berichten wir über Schieferberg Aquarien, SMD LED Beleuchung, Aquaristik Corner und zeigen noch ein paar der schönsten Korallenbilder.

Viele Grüße Robert

 



Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Kommentare Zum Anfang


valle am 10.12.11#1
Gut gemacht und Interessant.

Danke Robert
gregorluenen2009 am 10.12.11#2
Tachen, wie immer schön zu sehn!!! Wohn in Berlin, bin Frührentner, hab jetz nich det große Geld für n Trip da runter.....aber mein 800l Becken,mein Rottweiler und mein Bodybuilding is mir heilig....wenn mich meine beschuppten Freunde mit ihren Killer ähh Kulleraugen so anschaun, muß ik einfach noch ma ne extra Portion auftauen...ihr versteht ...
AshenKeen am 15.12.11#3
Echt, dasch der Herr Baur? :D
robertbaur am 29.12.11#4
Zur Info,
nachgereicht wurde noch ein Video vom Stand bei aquaLeds.de :-) Gut gemacht !

lg
Robert
Anzeige
compact-lab Tropic Marin Grotech

Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.




Anzeige
Korallen-Zucht.de