Anzeige
Korallen-Zucht Aqua Medic Aquarioom compact-lab Tropic Marin Meerwasser24

Video: die neue Nero 5 von Aquaillumination

Nero 5

Strömung ist im Meerwasseraquarium ein besonders wichtiges Thema. Sie sorgt dafür, dass Nahrung zu den Korallen gelangt und damit jeder Korallenpolyp ausreichend versorgt wird. Durch die Strömung werden aber auch Schadstoffe von den Korallen entfernt, so dass es zu keiner Sedimentablagerung kommt. Vor ein paar Tagen kam in Deutschland die neue NERO 5 von Aquaillumination auf den Markt. Wir haben sie uns genauer angeschaut und dazu ein Video gedreht.

Aquaillumination AI Nero 5 - Super kompakt bei extrem hohem Durchfluss.

Nero 5


Lange Rede kurzer Sinn, hier 2 Videos zur Nero 5.



Die Eckdaten der Nero 5 von Aquaillumination

Lassen Sie sich nicht von der Größe dieser Pumpe täuschen, die AI Nero 5 steht mit über 11.000 Litern pro Stunde für eine neue Qualität in dieser Pumpenklasse.

Nero 5

Nero 5


Per Bluetooth kann eine oder mehrere AI Nero 5 über die myAI®-App auf jedem iOS- oder Android-Gerät eingerichtet und programmiert werden. Aber auch ohne Smartphone können Sie über den integrierten Controller die Durchflussgeschwindigkeit und die wichtigsten Einstellungen vornehmen. 


Features im Überblick:
- bis zu maximal 11350 Liter pro Stunde
- 4 Flow Modes: Zufall, Pulsieren, Konstant und nach Plan
- Easy SetUp: verbinden und starten
- Erstelle einen Pumpenplan mit der myAI App (iOS und Android) passend für jedes Aquarium
- Simultanes Steuern zusammen mit AI LED-Leuchten

- Länge: 5,3 cm (2,1") 
- Durchmesser: 7,11 cm (2,8")
- max. Glasdicke: 13 mm
- max. Durchfluss: 11350 l/h (3000 GPH)
- Stromverbrauch: max. 30 Watt

Herzlichen Dank an Matthew Sandham vom Großhandel  D-D Premium Aqua Supply



Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Kommentare Zum Anfang


20elias03 am 27.01.19#1
Hallo Robert Bauer,
aufgrund eurer positiven Schilderungen beim Test der Nero 5 habe ich mir diese Strömungspumpe auch gekauft. Alles hat anfangs gut funktioniert: die Steuerung mit der App ist super.Auch das Strömungsbild und die Leistungsfähigkeit der Pumpesind klasse. Aber leider hat die Pumpe in einem eingefahrenem Aquarium sehr schnell ein Riesenproblem. Kleine Gehäuseschnecken (Euplica) werden von hinten in die sehr großen Ansaugöffnungen eingesogen und blockieren den Propeller.Ich hatte praktisch täglich das Problem.Es macht auch keinen Sinn jetzt Gitter oder Abschirmnetze anzubringen.Diese verschmutzen zu schnell,und die Leistung ist dann dahin.
Mein Fazit : ein Prototyp, der vielleicht durch bauliche Veränderungen erst praxisreif werden kann.
L.G M.Weis
robertbaur am 27.01.19#2
Hallo M. Weis,

Ich danke Dir sehr für die Info zu der Strömungspumpe. Das sind Dinge die man wohl nur durch Langzeiterfahrungen sammelt. Ich hoffe der Hersteller reagiert hier schnell. Denn das beschriebene ist echt blöde für die Praxis.

Lieben Gruß Robert

Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.




Anzeige
Korallen-Zucht.de