Anzeige
Korallen-Zucht Aqua Medic Fauna Marin GmbH Whitecorals extremecorals.de

Das Aquarium von Alain Hensmans aus Luxemburg im Update

Hier gibt es nun ein Update des Aquariums, das bereits in 2011 erstmalig auf Korallenriff.de vorgestellt worden war. Alain sandte uns neue Bilder, Infos und ein Video zu. Wir sehen nun die Entwicklung von 2011 bis heute. Im zweien Teil sehen Sie das Becken im Jahr 2011 und haben einen guten Vergleich.

Das Aquarium von Alain Hensmans

ein Update vom 30. Januar 2014.

Es sind nun fast 3 Jahre vergangen (04-2011) als Alain sein Aquarium bei uns vorgestellt hatte. Diese kleine Doku hat derzeit bereits 16 TSD Aufrufe verzeichnet, man findet Sie nach dem Update und kann gute Vergleiche ziehen.  

Da sich mittlerweile einiges getan hat, gibt es hier nun ein Update in Form von Bildern, Geschehnissen oder Veränderungen und natürlich auch ein Video. Gerade damals war die gewählte LED noch eher neu und noch nicht so stark am Markt genutzt wie das heute der Fall sein dürfte.

 

Zunächst einmal habe ich einen Wechsel der Tropic Marin LED vorgenommen. Mit diesen hatte ich zum damaligen Zeitpunkt immer wiederkehrende Probleme mit Ausfällen und dem dann anstehenden Wechsel der Leuchtmittel. Ich nutze nun eine Maxspect LED.

Nach wie vor nutze ich regelmäßig die Bakterien (Special Blend) und Zusätze von Microbelift.  Des weiteren kommt der Abschäumer Bubble Magnus Curve 5 zum Einsatz.

In der Zwischenzeit hatte ich Probleme mit hohen Nitratwerten mit teils Werten über 100 mg/l. Deshalb habe ich einen Biopelletfilter installiert. Der Wert sank wieder zurück auf 5mg/l. Ich mache nun nur noch alle 6 Monate einen Wasserwechsel von 30 Litern. Teste dafür jede Woche Calzium, Magnesium und die KH und dosiere nach was fehlt. Ergänt werden auch täglich Strontium, Jod, Eisen und Aminosäuren sowie Spurenelemente von Microbelift.

 

Hinzu kommt RowPhos im Filterkreislauf. Mein Nachfüllwasser gewinne ich über Osmose mit nachgeschalteten Silikatfilter. 

Meine Werte sind relativ stabil wie folgt:

Calcium 420 mg

Magnesium 1400 mg

Kh 8

Nitrat 5 mg

Phosphat 0,01 mg

 

Hier noch das versprochene Video vom aktuellen Becken (wichtig, bitte gleich die HD Version wählen, die ist deutlich besser und größer)

 

Wer Fragen hat kann mich gerne über die Emailadresse  info@aquariumcreator.com kontaktieren. 

Weitere Bilder findet man auf der Homepage von Alain unter: http://www.aquariumcreator.com/

---------------------------------------------------------

 

Vorstellung LED Aquairum von Alain Hensmans April 2011

Alain Hensmans ist unserem Aufruf gefolgt und hat uns einge Bilder, Infos und sogar ein Video von seinem Aquarium geschickt. Das besondere an den Becken ist aber sicherlich, dass es bereits seit fast 2 Jahren mit LED Beleuchtung betrieben wird.

Alain ist 43 Jahre alt, wohnt in Luxembourg und hat mit dem zarten Alter von 9 Jahren bereits mit der Aquaristik begonnen. Vor ca. 2 Jahren fing Alain mit dem Bau von exclusiven Aquarienmöbeln an, einfach weil ihm das auf dem Markt befindliche nicht wirklich gefallen hat. Viele der fertigen Sachen sind nicht so wie er sich das vorstellt. So entstanden wirklich luxuriöse Aquarien, die Preislich aber immer noch im Rahmen sind. Diese sind mittlerweile bei einigen Kunden zu finden.

Nun aber zu seinem hier vorstellten Aquarium:

Es ist ein dreieckiges Aquarium, gefertigt aus Nussbaum und hat ein Volumen von 150 Litern. Die Beleuchtung besteht aus 6 Marine Weiß und 2 Marine Blau LED Beleuchtung von Tropic Marin. Es wird nun fast 2 Jahre damit beleuchtet, und meine Erfahrungen sind sehr positiv. Steinkorallen wachsen und haben gute Farben, und auch sonst gab es keine Probleme.

Der Eiweißabschäumer ist von der Fa. Tunze (nano) und die Filterung mache ich über einen Außenfilter der Fa. Fluval hrdrotech. Meine verwendeten Produkte sind von den Firmen Dupla, Elos und das Antiphos von Rowa. Darüber hinaus bin ich überzeugter Nutzer von Bakterien der Fa. Mikrobelift. Ich wechsel jeden Monat 30 Liter Wasser, welches ich mit dem Salz von Tropic Marin erledige.

Der Mittlere Teil ist ein Glaskolen, der von drei Leds von hinten beleuchtet wid. Darüber läuft das Osmosewasser durch, zum Auffüllen des Beckens. Das Aquarium hat im übrigen deshalb den Namen Alchimist bekommen.

 


Das Video von Alain Hensmans Aquarium

 

Und hier noch zwei der schönen Aquarien von Alain, um zu dokumentieren wieso was dann aussehen kann.

 

Schöne Grüße aus Luxemburg

Alain




Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Kommentare Zum Anfang


ronny1904 am 19.04.11#1
schönes becken
robertbaur am 19.04.11#2
Hallo Alain,

auch ich möchte mich auf diesem Wege für die schöne Vorstellung eines LED Beckens bedanken. Weiter so, und viele Grüße nach Luxemburg

Robert, Manu und Team
jensen am 22.04.11#3
Sehr schönes Becken!! Gefällt mir sehr gut. Ich besitze ein Becken der gleichen Form mit 220L Brutto.
MAgst du verraten wie du die Strömung angeordnet hast und in welcher Stärke? Ich bekomme mein Strömung einfach nicht so hin, dass ich Sie für gut befinden könnte. Verfüge über einen Nanostream mit 2500 l/h und eine Koralia Nano 900 l/h.

Wäre für einen Tip sehr dankbar!
nueschnapesch am 23.04.11#4
hy jensen
Ich hab eine nano von 2500 liter oben in der mitte hinten im aquarium befestigt und links und rechts in der mitte von 2500 liter befestigt ich hoffe dass ich dier damit helfen konnte
Anzeige
Mrutzek Meeresaquaristik Tunze
Mike091 am 27.01.13#5
Hey Alain hai steet dass du aq mache giffs kans dech jo eng keier mellen wans de wells well hat och fier ee mwaq ze kreie

merci
nueschnapesch am 20.04.13#6
Hi

Alle die interessiert sind spezielle Aquarien zu kaufen können gerne auf meine web Seite aquariumcreator.com gehen.
Freue misch auf euren besuch.
Alain
robertbaur am 21.04.13#7
Hallo Alain

...website ist under construction ?

Gruß Robert


nueschnapesch am 05.06.13#8
Hi Robert
Ja sorry meine webseite ist noch nicht fertig kann noch ein paar wochen dauern.
Aber habe viele fotos auf facebook melde dich bei mir an .
Danke
nueschnapesch am 06.06.13#9
Haben wir diesen Herrn Gerd wierklich nötich? ach der liebe neid.
Dieser Herr hat mich schon bei der Triton Diskusion Amüsiert.
Hab mich auch bei Triton gemeldet um was dazu zu lernen.
Hab jetzt 35 meeraquarien um die ich kümmere und dieses Triton system ist eine super sache.
Schöne grüsse
Alain
Anzeige
compact-lab Tropic Marin Aquarioom
michaelpoesl am 31.01.14#10
Hallo Alain,

ist deine Maxspect die 16k oder 10k Variante? Gefällt mir gut dein Becken ;)

lg
michael
nueschnapesch am 01.02.14#11
Hallo
Danke ja es ist eine 16k

Locke am 23.03.14#12
Hallo Alain,
Bist du mit der Maxspect zufrieden ? Leuchtet sie das Becken gut aus und vor allem ist die Beleuchtung ausreichend. Ich will mir nämlich auch die 160 Watt kaufen bin mir aber noch unsicher.
Gruß
Locke

nueschnapesch am 28.05.14#13
Hallo locke
Ja ich bin sehr zufrieden mit der maxspect sie leuchtet gut aus und reicht sogar für acropa arten.

Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.




Anzeige
Koelle Zoo