Anzeige
Korallen-Zucht Mrutzek Meeresaquaristik Koelle Zoo KN Aquaristik extremecorals.de

Fotografieren unter Blaulicht - 4 Clipfilter im Vergleich

Ich kann mich noch gut erinnern wie wir Ende 2017 bei Theo in Belgien waren und dort erstmalig mit einer Folie Aufnahmen unter Blaulicht machen konnten. Das war schon ein enormer Unterschied. Auf der Interzoo im Mai 2018 kam dann der erste Clipfilter auf den Markt. Dieser stammte von D-D Solution. Im Dezember 2018 kam dann das ARKA MY Reef Studio dass ziemlich ähnlich sein dürfte, allerdings damals etwas günstiger angeboten wurde.

Beide Clipfilter ermöglichen sehr viel bessere Aufnahmen unter Blaulicht. Sie übersteuern zwar etwas die Orange- und Rot-töne, ermöglichen aber viel echtere Bilder, als ohne Clipfilter. Sie verfälschen das Bild nicht wirklich, sondern zeigen dass was man auch mit dem Auge sieht.

Es scheint sich nun erneut etwas zu tu, sozusagen ein Clipfilter 2.0

So gibt es auf Fishstreef für 15 Dollar plus Versand einen Coral Viewer, der aus einem Clipfilter und einer Farbverlaufsplatte besteht.

Das neuste in Sachen Clipfilter aber ist der sog. Eye of Horus, den Jake Adams von ReefBuilders bereits auf seiner Seite vorgestellt hat.

Wir haben uns alle 4 Filter angeschaut und Probebilder gemacht. Hier findet ihr nur mal einen kleinen Vergleich der 4 Filter,.


Alle 28 Vergleichsaufnahmen möchten wir euch nun im Video zeigen. Viel Spaß dabei.



weiterführende Links:

D-D Solution

ARKA MY Reef Studio

Fishstreet Magic Crystal Lens

Den Eye of Horus könnt ihr über Kai Friedrich über Facebook anfragen, oder über Theo Reefcorner.


salzige Grüße

Robert






Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Kommentare Zum Anfang


Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.




Anzeige
Korallen-Zucht.de