Anzeige
Korallen-Zucht Preis Aquaristik Koelle Zoo Tropic Marin Syn-Biotic Meersalz Masterfisch

Es ist soweit - Die Interzoo 2010 beginnt

Interzoo

Es ist wieder soweit. Zur Einstimmung auf die ab heute stattfindende Interzoo berichtet Peter heute am Starttag "live" via Kurznachrichten über Twitter. Beachten Sie auch die Extra Spezial-Box, rechts oben wo ab morgen immer aktualisiert wird wenn sich was neues tut.

Die Interzoo 2010

Alle zwei Jahre zieht es die internationale Heimtierbranche zur Interzoo nach Nürnberg. Rund 1.450 Aussteller und mehr als 37.000 Fachbesucher aus aller Welt machen die Interzoo zur unangefochtenen Weltleitmesse für den Heimtier-Bedarf. Veranstalter der Interzoo ist die WZF Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe GmbH, ideeller Träger der ZZF Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V.

Ein doch recht geringer Teil davon fällt auf die Produzenten im Bereich Meerwasser. Grundsätzlich ist die Interzoo ein Muss, aber wenn man die Kosten (Personal, Stand, Hotelkosten)  einer solchen großen Messe und die derzeitige Wirtschaftliche Lage bedenkt, weiß man nicht ob wirklich jeder dort zu finden sein wird. Aus unserer Sicht kann es sich eine Firma kaum mehr leisten nur den deutschen Markt zu bedienen. Europa, Asien und USA sind Märkte die fast jeder auf der Liste hat der an Expansion denkt. Wie in jedem Jahr aber wird eer Anteil der ausländischen, vor allem der asiatischen Firmen erneut ansteigen.

Es ist alle zwei Jahre das selbe Spiel.

Kurz vor der Interzoo erfährt man oft nichts mehr relevantes, manche Firmen hoffen wohl ihre Neuigkeiten so lange wie möglich geheim zu halten. Das funktioniert nicht immer da man schon vereinzelt Produktneuheiten sichten kann :-) Dennoch, was hilft es uns wenn wir wissen was kommt, wenn es - zumindest ist es oft so - erst im Herbst dann zu bekommen ist.

Wie dem auch sei, wir werden Sie wie gewohnt von der Messe mit den nötigen Informationen versorgen. Das Internet ist ja auch immer mehr gewachsen, so dass wir sicherlich nicht die einzigsten sein werden die von der Messe berichten. Es wird also spannend sein. Ebenfalls spannend ist auch der Part.  in nur 3 Tagen die wichtigsten News von den Unwichtigen Sachen zu trennen. Diese Messe steht dazu, dass man schlichtweg durch alle Hallen muss. Und glauben Sie es mir, das Messegelände ist rießig. Man muss sich in etwa einfach nur eine Messe wie die Cebit, nur für Tiere bzw. Tierbedarf vorstellen.

Diesjährige Trends

In den letzten Jahren gab es gewohntermaßen ja immer Vermutungen, was das Thema der jeweiligen Messe ist. So war schon immer. Vor zwei Jahren kamen z.B. erste LED  Leuchten. Zwei Jahre vorher waren es ganz klar Strömungsleistung und geringerer Energieverbrauch neben den mittlerweile bekannten Nano oder kompletten Miniriffen.   Dieses Jahr wird sicherlich LED das Thema werden. Wie weit die Hersteller sind, was es zu sehen gibt, wir werden es in den Tagen vom 14-16 Mai erfahren. Neben vielen Ideen zur LED Beleuchtung als Stand Alone, oder T5 Mischung könnte ich mir vorstellen, dass weitere Nanosets Thema sein werden. Der Hintergrund ist auch einfach. Gerade diese Minisets oder besser Nanosets mit ca. 100 bis 300 Liter sind hervorragend geeignet neue Aquariner für den Beriech Meerwasser anzulocken. Nicht selten dass man klein beginnt und dann irgendwann vom salzigen Virus befallen ist.

Wir sind uns zudem auch schon recht sicher, dass bei deutschen Firmen auch der Energieverbrauch der Technik Thema sein wird.

Ein weiterer für mich wichtiger Part auf der Interzoo sind natürlich Fische und Korallen. Gerade solch renomierte und bekannte Firmen wie Von Wussow oder De Jong haben nicht selten die eine oder andere Rarität dabei. Hier lohnt sich dann das Fotografieren.

Denken wir nur mal an die letzte Interzoo in 2008. Da gab es z.B. am Stand von Ecosystem Europa die bis dato hierzu Lande noch unbekannte Tiefwasserkoralle  Rhizotrochus typus  zu bewundern, die man heute also 2 Jahre später bereits auch im Handel bekommen kann. Sie ist nicht häufig, aber mit etwas Mühe schon zu bekommen. Mich wundert dabei immer nur etwas, dass Sie auf keiner Stockliste steht, aber dennoch verkauft wird ;-)

Wir haben damals ein kleines Video davon gemacht.

Oder das wunderbare Schaubecken bzw. der Inhalt dessen von der Fa. De Jong. (dessen Inhalt bereits vor Ende der Messe komplett verkauft war)

 

Und hier noch der Video dazu :-)

 

Während der Interzoo dient uns die neue Rubrik "Kurznachrichten" zur kurzen und knappen Live-Berichterstattung direkt aus den Messehallen! So habt ihr nun die Möglichkeit noch schneller an Infos zu kommen und könnt dann in den später erscheinenden ausführlichen Artikeln alle Einzelheiten erfahren. Später werden wir dann hier kurze Newsmeldungen oder Mini-Artikel veröffentlichen.

Beachtet bitte, dass die Meldungen, die via twitter direkt aus den Messehallen kommen, besonders kurz sind. Eure Kommentare dazu dürfen aber ruhig viel länger sein! ;-) Schaut hierzu in die extra eingerichtete Spezial Box, rechts oben!!

Kommentare und Diskussionen sind ausdrücklich erwünscht!

Wir sind schon gespannt wie es dieses Jahr sein wird. Im dem Sinn bis in den nächsten Tagen,  mit salzigen Grüßen

Manuela, Robert und Peter

PS. wir werden dieses Jahr hoffentlich viel Unterstützung durch unsere drei Kids (Patrik14, Michelle12 und Monique12) erfahren :-) Schauen wir mal wie die 3 sich als Jungerporter/innen machen werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Kommentare Zum Anfang


Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.




Anzeige
Koelle Zoo