Anzeige
Koelle Zoo KN Aquaristik extremecorals.de Aquarioom Coral Clean Tropic Marin

Der Coral Finder Ausgabe 2022

Der Coral Finder kommt aktuell in der 5 Version als Ausgabe 2022 und wurde natürlich wieder entsprechend überarbeitet. Es ist eines DER Nachschlagewerk für Aquarianer die Ihre Korallen einfacher und auch besser identifizieren möchten.

Wir haben bereits im Jahr 2015 erstmalig von dem Werk berichtet. Link


Eine genaue Korallenidentifizierung kann ein recht kniffliges Unterfangen sein, das erlebten wir schon bei dem Standard Werk von Charly Veron, dem Mehrband "Corals of the World. Es gelang uns zwar oft - aber auch nicht immer - nur anhand der Fotos zielsicher die Korallen zu identifizieren. Wir haben im Meerwasser-Lexikon viele Bilder von Veron verwenden dürfen, was uns auf jeden Fall schon sehr viel weiter gebracht hat. Nichts desto trotz ist es nur anhang eines fotos schwer zielsicher eine Koralle genau zu bestimmten. Vor allem bei bestimmen Arten fällt es tatsächlich schwer. Kleiner Tip: Neben unsreem Meerwasser-lexikon kann man ganz gut die Seite von Corals of the World zur Suche nutzen. Sie zeigt viele Naturaufnahmen.

Nun aber zum Coral Finder. Wir haben ihn zwar nicht selbst vorliegen, möchten aber gerne auf das Werk hinweisen.

Russel Kelleys Coral Finder Guide.



Diese Ausgabe 2022 der Coral Finder-Leitfäden, die jetzt in ihrer fünften Ausgabe und zweiten jährlichen Überarbeitung vorliegt, wird mit allen neuen Arten und insbesondere der überarbeiteten Klassifizierung aktualisiert.

Die Ausgabe 2021 des Coral Finder war laut Reefbuilders eines der besten neuen „Aquarium“-Produkte des letzten Jahres, und mit der neuen Überarbeitung setzt Mr. Kelley sein Ziel fort, den genauesten und benutzerfreundlichsten Leitfaden zur Identifizierung von Korallen zubringen und das ohne Ausnahme.
Mit mehr als 1700 Bildern auf 80 Seiten ist der Coral Finder 2022 sehr umfangreich im Bezug auf seltene und ungewöhnliche Korallen, die vom Roten Meer im äußersten Westen des Indischen Ozeans bis zur Osterinsel im äußersten Osten des Pazifischen Ozeans anzutreffen sind.



Mit unter 60 US-Dollar ist der Coral Finder eine der besten Investitionen die neugierige Aquarianer machen können.


Quelle (u.a.): https://www.nhbs.com/coral-finder-book

Russel Kelley / Byoguides: https://byoguides.com/pages/about-byoguides

Die vollständig überarbeitete und aktuelle 5. Auflage des Buches, zur Identifikation von Korallen, ist jetzt erhältlich. Der Indo Pacific Coral Finder liefert eine einfache Korallenidentifikation auf Gattungsebene überall zwischen dem Roten Meer und der Osterinsel.

Über 1730 Bilder und erweiterte Gattungsabdeckung Aktualisiert, um die molekulare Taxonomie ab März 2022 widerzuspiegeln Enthält eine Bibliographie zur molekularen Literatur Doppelte visuelle Abdeckung (80 Seiten) von Coral Finder 3.0 Nicht für den Unterwassergebrauch



Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Infos

Autor

robertbaur

Lesezeichen

Kommentare

Kommentare (0)

Kommentar schreiben

Themen

Ähnliche Artikel

Anzeige

Kommentare Zum Anfang


Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.




Anzeige
Koelle Zoo