Anzeige
Korallen-Zucht Preis Aquaristik Koelle Zoo Masterfisch KN Aquaristik

Untersuchung zum Fischverhalten im Aquarium

Zwei derzeit in der Schweiz lebende, sehr nette Aquarianer sprachen mich an und baten uns um Unterstützung für ein sehr ehrgeiziges Projekt. Nämlich die das Fischverhalten im Aquarium zu untersuchen. Wir hoffen sehr auf Eure Unterstützung. Mehr Infos im Artikel.

Die meisten Aquarianer sind ausgezeichnete Beobachter und wissen sehr viel über das Verhalten ihrer Schützlinge. Das Wissen über das Verhalten der Fische im Aquarium basiert zum größten Teil auf den Beobachtungen der Aquarianer und ist wissenschaftlich noch wenig erfasst.

Wir möchten das Fischverhalten im Aquarium untersuchen und dafür das Wissen und die Erfahrungen der Aquarianer miteinbeziehen.



Wie beeinflussen die Haltungsbedingungen (Aquariengröße, Fütterung, Zusammensetzung der Fische, etc.) das Verhalten und Wohlergehen der Fische?

Zeigen die Fische in verschiedenen Aquarien das gleiche Verhalten?

Wie unterscheidet sich dieses Verhalten von dem natürlichen Verhalten der Fische im Korallenriff?

Wie gut passen sich die Fische an verschiedene Haltungsbedingungen an?

 

Dies sind einige der wichtigen Fragen, die wir mit unserem Forschungsprojekt untersuchen möchten.

Dafür wenden wir uns an alle Aquarianer – Anfänger und „erfahrene Hasen“ – ihr Wissen mit uns auszutauschen. Der zeitliche Aufwand dafür beträgt ca. 30 Minuten. Bei Interesse am Austausch mit anderen Aquarianern und am Ausprobieren neuer Haltungsbedingungen ist das zeitliche Limit selbstverständlich unbegrenzt.

Bequem können Sie von zu Hause Ihre Erfahrungen anhand von einfachen Fragen mit kurzen Angaben notieren und anonym an uns per Email schicken.

Ihr Beitrag kann entscheidend zum besseren Verstehen des Fischverhaltens im Aquarium beitragen und die Verbesserung der Haltungsbedingungen fördern.

Mehr Informationen und die Fragen zum Download finden Sie auf der Webseite unseres Vereins:
http://www.vaz.ch/veranstaltungen/forschungsprojekt/index.html


Bei Fragen oder Vorschlägen können Sie uns gerne direkt kontaktieren:
Anna und Alexander Engler: annaengler7@gmail.com

Wir danken für Ihr Interesse und freuen uns sehr über Ihren wichtigen Beitrag zur Erforschung des Fischverhaltens!



Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Kommentare Zum Anfang


alen am 04.01.17#1
Lieber Robert Danke für die Unterstützung des Projekts und frohes gesundes Jahr 2017 wünsche Wir Dir

Alex und Anna
robertbaur am 04.01.17#2
Hallo Anna, Hallo Alex,

immer gerne doch :-) Frohes Neues Jahr natürlich auch retoure. Viel Erfolg mit Eurer Aktion.

Gruß Robert

Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.




Anzeige
Extremcorals