Korallen-Zuchtcompact-lab Tropic MarinTropic Marin Syn-Biotic MeersalzKoelle ZooAquafair
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook

Julian Sprung


Wer ist Julian Sprung?

Julian Sprung hat ca. 1975 in seiner Heimat im Süden Floridas damit begonnen, sich intensiv mit dem Leben im Meer zu beschäftigen.

Julian Sprung ist Biologe, Autor, Photograph und aquaristischer Berater und Partner in der Firma Two Little Fishies Inc. Seine Forschungsarbeiten im Riff und in speziell konstruierten Aquarien hat ihn in viele Länder geführt.


Seit 1988 schrieb er die ‚'Reef Notes'' in der Zeitschrift Freshwater and Marine Aquarium und war wissenschaftlicher

Herausgeber des Aquarium Frontiers von 1993 bis 1995.

1991 gründete er mit Daniel Ramirez die Fa. Two Little Fishies. Das erste Produkt das auf den Markt gebracht wurde, war ein Video „An Introduction to the Hobby of Reef Keeping“.

Two Little Fishies veröffentlicht heute Bücher und CD’s und vertreibt verschiedene aquaristische Artikel z.B. Futter für Fische und Niedere Tiere. Gemeinsam mit Charles Delbeek hat er die Buchreihe "DAS RIFFAQUARIUM" verfasst, deren Band 1 und 2 als die Bibel der Riffaquarianer, gelten.


"Julian's Reef Notes“, Revisited and Revised, stellen eine Zusammenstellung der ‘’Reef Note’s’’ dar. Fragen und Antworten mit zusätzlichen Notizen über Meinungsverschiedenheiten oder Fehler. Zwei Two Little Fishies' Oceanographic Series guides umfassen: Corals: A Quick Reference Guide, Invertebrates: A Quick Reference Guide und das letzte Buch, Algae: A Problem Solver Guide. Mitte 2003 erschien dieses Buch über Algen. Leider wurde dieses Buch bisher noch nicht ins Deutsche übersetzt.

Es ist sogar fraglich ob dieses Buch überhaupt übersetzt werden wird.
Darum, unserer Meinung nach, bitte nur bestellen, wenn einige Kenntnisse in englischer Sprache vorliegen. Da dieses Buch in Deutschland nicht einfach zu bekommen ist - unser Tip: Wir haben unser Algenbuch hier bekommen: www.aquaterrashop.de



Das Riffaquarium, Bd.1
Gebundene Ausgabe - Dähne Vlg., Ettlingen
Erscheinungsdatum: 1996
ISBN: 3921684447

Amazon Link zum Buch

Kurzbeschreibung
Der erste Band vermittelt das notwendige Grundwissen über Biologie, Aquarientechnik sowie Einrichtung und Pflege eines Riffaquariums und beschreibt viele Steinkorallenarten.

Dieses Buch veröffentlichte Julian zusammen mit Charlie Delbeek. Es gilt als eines der "Meerwasserwerke" schlechtin.




Das Riffaquarium, Bd.2
Gebundene Ausgabe - 546 Seiten - Dähne Vlg., Ettlingen
Erscheinungsdatum: 1998
ISBN: 3921684455

Amazon Link zum Buch

Kurzbeschreibung
Der zweite Band beschreibt zahlreiche Weichkorallengattungen bzw. -arten und deren Aquarienhaltung. Die Autoren gehören zu den weltweit angesehensten Experten für die Korallenriffaquaristik. Die englischen Originalausgaben dieser auf mehrere Bände geplanten Reihe sind in den USA längst zur "Bibel der Riffaquarianer" geworden. Die Buchreihe führt den Laien und den wenig erfahrenen Aquarianer an die Meeresaquaristik heran und gibt dem erfahrenen Riffaquarianer einen Überblick über die erfolgreichen Techniken zum Betrieb eines Korallenriffaquariums. Komplexe Zusammenhänge werden auf leichtverständliche Weise, aber mit viel Sachkompetenz und praktischer Erfahrung vermittelt."... Ein Spitzenbuch zum Thema Meeresaquaristik. Dieses Buch darf in keinem Regal eines Meeresaquarianers fehlen. Zoofachhändler sollten dieses Buch allen Interessenten für ein Riffbecken geradezu verordnen..."(R. Hüster in "Das Aquarium")

Dieses Buch veröffentlichte Julian zusammen mit Charlie Delbeek. Es gilt als eines der "Meerwasserwerke" schlechtin.



Korallen. Ein Bestimmungsbuch
von Julian Sprung
Preis: EUR 39,80

Amazon Link zum Buch

Gebundene Ausgabe - 240 Seiten - Dähne Vlg., Ettlingen

Erscheinungsdatum: 2000

ISBN: 3921684870


Wirbellose. Ein Bestimmungsbuch
von Julian Sprung
Preis: EUR 39,80


Amazon Link zum Buch

Gebundene Ausgabe - 240 Seiten - Dähne Vlg., Ettlingen

Erscheinungsdatum: 2002

ISBN: 3935175043


Kurzbeschreibung
Ergänzend zum Bestimmungsbuch "Korallen" zeigt der Autor hier mit detailreichen Farbaufnahmen Hunderte von Wirbellosen, denen man in den Riffen der Welt begegnet. Er informiert über Körperbau und Entwicklung, Lebensraum, Ernährung und Vergesellschaftung sowie die Möglichkeiten der Aquarienhaltung. Ein faszinierender Überblick über Niedere Tiere.

Herzlichen Dank lieber Julian für die Vorstellung.

mit salzigem Gruß
Manuela & Robert


Dieser Artikel ist am 18.07.2007 erschienen

Bilder-Galerie Pfeil Zum Seitenanfang
Bisher wurden keine Kommentare abgegeben
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie Registriert und Angemeldet sein



Werbung
Korallen-Zucht.de