Korallen-ZuchtMasterfischextremecorals.de WhitecoralsMrutzek Meeresaquaristik
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook

Zu Besuch bei Meefisko


Zu Besuch bei MEEFSIKO in Grünstadt

Gehört hatte ich es schon, aber noch keine Zeit gehabt mich ausführlich damit zu beschäftigen. Dabei müssen gerade wir wissen was vor sich geht:-)

Da sich die Rahmenbedingungen des Geschäftes (knapp 50.000 Liter Wasser) schon sehr gut anhörten, machte ich mich am 26.01.2008 auf den Weg nach Grünstadt. Neben MEEFISKO stand ein Treffen mit Chris Lukhaup, einem professionellen Fotografen und Autor für Fachmagazine auf dem Plan. Ein weiterer Hintergrund des Treffens war, dass ich die Anschaffung eines Makro Objektivs überlegte und Chris versprach ein paar zum Ausprobieren mit zu bringen. Dazu dann aber an geeigneter Stelle dann mehr.





Das besondere an Meefisko ist in erster Linie die Wassermenge. Die meisten Geschäfte haben nur einen Teil, wenn nicht sogar Bruchteil der Wassermenge, so dass man hier eher einen Großhandel oder Importeur vermuten würde. Neben der Wassermenge fällt einm sofort der Stil des Geschäftes ins Auge. An dem Planer des Innnenbaus ist ein guter Architekt und Designer verloren gegangen. Denn er hat genau meinen Geschmack getroffen. Na ja Geschmäcker sind verschieden ;-)





Sie werden es anhand der Fotos sehen. Es ist aber auch wirklich auf alles geachtet worden. Das Tolle Zusammenspiel der Farbe der Wände, neben anderen Gimmicks machen die wirklich geniale Inneneinrichtung aus. Selten habe ich mich so wohl gefühlt in einem sonst oftmals beengten Meerwassergeschäft. Zum einen ist alles Blitzsauber, sieht Toll aus und man hat überall Platz um sich einfach nur mal hinzusetzen um einen Kaffee zu trinken oder einen Blick in ein Fachbuch zu werfen und fach zu simpeln.

Dieser Bericht teilt sich in Allgemeine Fotos des Ladens, über die Korallen und Fischanlagen zu den Verbrauchsprodukten. Natürlich haben wir auch diesmal wieder ein Video mitgebracht, Nein halt das stimmt so nicht. Wir haben drei Videos im Gepäck. Das dritte Video ist auch für uns eine Premiere. Wir haben uns erlaubt mit dem Inhaber von Meefisko ein kleines Interview als Video zu machen.

Hierzu gestatten Sie uns bitte einen wichtigen Hinweis. Wir nutzen mittlerweile moderneTechniken zur Umwandlung der Videos, was ab diesem Bericht auch deutlich die Qualität der Videos erhöhen wird. Allerdings ist es dazu nötig dass Sie den neusten Adobe Flash Player installiert haben. Erst damit werden Sie es Qualitativ merken. Darum müssen Sie unbedingt den Video Flash Player haben um die Videos genießen zu können. Der neuste Player ist erst im Dezember erschienen und kommt nun auch mit MP4 zurecht. Die Mühe lohnt sich :-)

Download:

Dateigröße: 1.457 KB
Voraussichtliche Download-Zeit: 2 Minuten mit 56K-Modem
Version: 9,0,115,0
Browser: Firefox, Mozilla, Netscape und Opera
Veröffentlicht am: 03.12.2007

 

Es kann im übrigen sein dass Sie Ihren Rechner neu starten müssen, dies war auch bei uns in zwei Fällen nötig.

 





 

Video 1: Das Geschäft

Video 2: Korallen- und Fischanlage

Video 3: Das Interview:

Im übrigen hat die reine Bauphase "nur" vier Monate gedauert. Diese ist teilweise auch auf der Seite von Meefisko per Bild dokumentiert worden. Schauen Sie selber mal rein. Hoch interessant wie es jetzt ausschaut.

Alles in allem überstrahlt das 23 Meter Korallenbecken auf den ersten Blick alles. Wobei das 14.000 Liter Mittelbecken ( für kleinpolypige Steinkorallen) in ungewöhnlicher Sternform, dem in nichts nachsteht. Lesen Sie die hochoffizielle Beschreibung:


Meefisko:
Die faszinierende Unterwasserwelt der Ozeane live erleben, prachtvolle Kaiser- und Doktorfische zwischen Leder- und Steinkorallen beobachten und dabei von einem Urlaub auf den Malediven träumen.
Abtauchen kann man jetzt im neuen Meerwasserfachgeschäft Meefisko in Grünstadt, das an der Deutschen Weinstraße in der Pfalz das zwischen Kaiserslautern und Mannheim liegt Sicherlich, in Deutschland gibt es Zoohandlungen wie Sand am Meer doch wer sich für ein Korallenriff im Wohnzimmer entschieden hat wird feststellen das gute Meerwassergeschäfte in unserer Republik dünn gesät sind. Tiemo Walt der Geschäftsführer des neuen Tempels für Meerwasserbegeisterte gibt zu Protokoll das die Idee ein Fachgeschäft zu eröffnen schon lange in ihm geschlummert hat. Es war das mangelnde Angebot das ihn dazu bewegte die Dinge selbst in die Hand zu nehmen, seinen Traum in die Tat umzusetzen und somit auch anderen Meerwasserqauarianern ein schmuckes und kompetentes Einkaufsparadies zu präsentieren. Zusammen mit ihm kümmern sich auch Gudrun Hofmann (Büro und Buchhaltung), Benjamin Tull(Fachberater für Meerwasseraquaristik) um die Wünsche der Kunden. Die Auswahl an Fischen, niederen Tieren und Korallen ist wohl einzigartig in Deutschland. Die Regale sind gut mit Qualitätswaren belegt und die Ausstattung des Geschäfts ist sehr Kundenfreundlich.





Auch die Tiere haben ein hohes Qualitätsniveau und scheinen sich in den großzügig eingerichteten Aquarien wohl zu fühlen. Bemerkens - und sehenswert ist sicherlich das 23,5 lange Aquarium das mit wunderschönen Korallen besetzt ist. Insgesamt stehen 48.000L Seewasser in den Becken, eine eigene große Quarantänestation ist ebenfalls in dem Geschäft integriert. Selbst die kleinpolypigen Steinkorallen besiedeln ein Becken mit einem Wasservolumen von 14.000L. Stolz berichtet Tiemo Walt dass sie sogar eine eigene Korallenzucht für diese kleinpolypigen Steinkorallen betreiben. Die Aquarien sind mit einer qualitativ hochwertigen, modernen und effizienter Technik ausgerüstet, die Fische und niederen Tiere sind in einer erstklassigen Verfassung. Grünstadt dürfte in Zukunft nicht nur durch seine edlen Tropfen in Deutschland aufhorchen lassen sondern auch durch ein schönes, kompetentes und Kundenfreundliches Meerwasserfachgeschäft!


Korallenauswahl:
Das einzige wo es überhaupt etwas "zu maulen" gegeben hätte wären die Farben bei den SPS Korallen gewesen. Das machte aber die große Auswahl bei den LPS Korallen locker wett. Wer bei Meefisko nichts findet ist selber schuld :-)

Makroaufnahmen:
Wie Eingangs geschildert steht bei uns ein Kauf für die vorhandene Canon EOS 400 D an. Einfach weil ich doch immer wieder sehe, dass gute Fotografen mit einer Spiegelreflexkamera und Makro Objektiv doch weit bessere Aufnahmen hinbekommen. So ergab es sich dass ich mit Chris Kontakt bekam. Durch den Besuch ergab es sich dann dass ich ein paar Makro Objektive testen konnte. Anbei ein paar der Aufnahmen. Wirkt gut gell? Aber mal ehrlich das sind nur 10% von den Fotos die mir gelangen. Ein wenig Übung muss daher auch mit einem Makro wohl sein. Denn Übung macht den Meister. Auf dem ersten Fotos sieht man Chris wie er seiner Lieblingsbeschäftigung nachging *eg*







 

Verbrauchsprodukte:

Nichts ist wichtiger als das tägliche Zubehör. Sei es Kohle, Adsorber oder Leuchmittel. Interessant ist dass Meefisko fast nur Giesemann Leuchten verkauft. (Es gab auch Arcadia und JBl Leuchmittel) Natürlich habe ich Thiemo Walt gefragt. Er meinte dazu: "Na ja die habe ich 6 Jahre während meiner Hobbyzeit verwendet, und das mit guten Erfahrungen, warum sollte ich was anderes anbieten. " Ansonsten findet man alles was man so braucht. Herausragend sind dabei die Produkte von Tropic Marin, Preis, Rowa, Dupla, JBL aber auch Eheim. Natürlich gibt es auch Bücher, und den nötigen Platz mal ein Buch durch zu blättern. Wie Eingangs schon erwähnt, die moderne aber gemütliche Atmosphäre gefällt mir sehr gut.









 

Das Mega Event:
In der ersten Jahreshälfte veranstaltet Chris Lukhaup einen Aquarienfotografie Workshop bei Meefisko. Der Termin wird noch bekannt gegeben, ist vermutlich aber im Mai. Dazu gibt es in der zweiten Jahreshälft noch ein Mega Event bei Meefisko. Chris Lukhaup und Thiemo Walt planen eine Beach Party die begleitet von Industrie, Fachreferenten und Kunden statt finden soll. Hierzu werden wir Sie auch auf dem Laufenden halten. In der Planung steht derzeit der November.

In der Galerie finden sie noch über 60 Fotos von unserem Besuch in Grünstadt. Wir wünschen Ihnen nun noch viel Spaß bei Ihrem Besuch bei der Fa. Meefisko in Grünstadt. Wir freuen uns natürlich über ein Feedback und wie es Ihnen dort gefallen hat. Natürlich werden wir Sie wegen der Terminierung auf das anstehende Event bei Meefisko in gewohnter Art und Weise auf den laufenden halten.

 

Kontakt:

Meefisko GmbH
Dieselstr. 10
67269 Grünstadt

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10.00 - 20.00 Uhr und Samstag von 10.00 - 18.00 Uhr

http://www.meefisko.de
Fon: 06359 20 53 42
Fax: 06359 20 53 47

 

 


Dieser Artikel ist am 01.02.2008 erschienen

Bilder-Galerie Pfeil Zum Seitenanfang

Kommentare

KaVo-TT-120
Dabei seit:17.11.2010
Kommentare 
Korallenriff:3
Lexikon:0

Hallo zusammen,
war heute das zweite Mal im Geschäft und bin ein bekennender Freund des Geschäftes. Nicht nur der Aufbau der Anlage/-en und die Beratung vom Chef direkt oder auch vom Personal ist vorbildlich. Im Sommer bei über 30 Grad Temperatur bekamen wir Getränke gereicht. Ausreichende Informationen über die Tiere die man einsetzen möchte nein auch die Mineralien und Zusätze werden einen erläutert und dazu beraten Fehler abzustellen.
Der Besuch von diesem "Tempel des Meerwassers" ist auf jeden Fall eine Reise wert.
Ich kann es jeden mal empfehlen einen Abstecher nach Grünstadt zu machen.

Mit freundlichen Grüßen
Karsten
Beitrag vom 17.11.2010 - 22:50 

BenjiP81
Dabei seit:27.01.2009
Kommentare 
Korallenriff:4
Lexikon:0

wohne zum glück nur nen katzensprung (30 min mim auto) vom meefisko entfernt. gehe da immer wieder gerne hin un bin auch regelmäßig dort anzutreffen. ist immer wieder ein erlebnis.
un die berautung/belegschaft is auch 1a.
grüsse
benji
Beitrag vom 19.08.2010 - 20:14 

patrickthum
Dabei seit:07.09.2008
Kommentare 
Korallenriff:3
Lexikon:0

hi Robert,

Bericht,Fotos und Videos sind einfach Top.
Muß en Super Laden sein.
Meefisko ist Gott sei dank nur 45 Min. von mir entfernt(war aber noch nie da, welch eine schande)
Werde aber nach diesem Artikel mal die Reise mit einem ganzen Bündel Geld in angriff nehmen. Gott sei dank hab ich noch das ein oder andere Plätzchen in meinem Becken frei.

weiter so

Mfg
Koralle
Beitrag vom 05.06.2009 - 23:41 

robertbaur
Dabei seit:24.08.2004
Kommentare 
Korallenriff:885
Lexikon:106

Hallo Lothar,

gerne antworte ich Dir. Wir haben uns, wenn auch es bei dem Termin mit Chris Lukphaup nicht als Testgerät zur Verfügung stand, für das CANON EF 100 USM Makro Objektiv entschieden. Es ist nur unwesentlich teurer als das TAMRON 90 dass auch in der engeren Wahl war, hat aber einen wesentlich höheren Wiederverkaufswert und wirkt von Haus aus stabiler bzw.hochwertiger. Das TAMRON ist sicher nicht schlechter aber wir haben uns für CANON entschieden.
Nur das Objektiv macht alleine noch keine guten Fotos. Mehr als10-15% an guten Fotos bei einer Reihe habe ich auch noch nicht hinbekommen. Hier heißt erst mal, üben, üben und üben.

Schönen Sonntag noch
Robert
Beitrag vom 09.03.2008 - 17:13 

Lothar Leuchter
Dabei seit:01.11.2007
Kommentare 
Korallenriff:1
Lexikon:0

Hallo Robert,

sehr schöner Artikel über einen tollen Laden in der Pfalz, was mich als begeisterter Aquarien- fotograf aber brennend interessieren würede,für welches Objektiv Ihr euch den nun entschieden habt? oder ist der Traum vom Makro Objektiv jetzt ausgträumt?

Würde mich über eine Antwort freuen.

Mit salzigen Grüßen

Lothar Leuchter
Beitrag vom 09.03.2008 - 16:26 

dfgrimm
Dabei seit:11.01.2008
Kommentare 
Korallenriff:2
Lexikon:0

Hallo Robert

Wow ! Aus Sicht eines Frankfurters ( an der Oder)
ist das Geschäft wohl schon ein
Seewassertempel
Beitrag vom 25.02.2008 - 09:17 

fricke-frank
Dabei seit:15.12.2007
Kommentare 
Korallenriff:7
Lexikon:0

Hi Robert,

habe mir den Bericht durchgelesen, die Bilder
und die Filme angesehen, was für ein irrer Laden
ich bin hin und weg. Die Aufmachung der Räumlichkeiten, echt cool, die From der Becken
erste Sahne, die Gestaltung der Wände und Becken-
verbländungen echt super.
Für mich steht fest im Mai, wenn ich Urlaub habe
werden wir diesen Laden besuchen ist zwar ne ganz
schöne Strecke so 351 km, aber egal micht hat noch nie ein Geschäft so angesprochen und begeistert wie Meefisko.
War ja gestern beim Aquarium-Stammtischtreffen in
Göttingen,nicht in einer Kneipe sondern Privat bei
einer Moderatorin, dort haben wir uns den Bericht
auch angesehen, alle waren begeistert und(9Leute) vielleicht kommen noch einige von Ihnen im Mai
mit, die auch ein Meerwasser Nano Becken betreiben

Viele Grüße Frank Fricke
Beitrag vom 03.02.2008 - 15:50 

Klaus S.
Dabei seit:01.11.2007
Kommentare 
Korallenriff:9
Lexikon:0

Hallo zusammen,
hier hat jemand nicht einfach einen "Laden" eingerichtet,hier wurde ganz toll "designt".
Mein Kompliment.Die effektive Raumausnutzung ist genial!
Leider sind 280 Km etwas weit um mal eben hin zu fahren (aus dem schönen Sauerland )
Welke in Lünen (und Meister Hartl )ist für mich da etwas näher.
Trotzdem,man soll niemals nie sagen.
Gruß Klaus S.
Beitrag vom 02.02.2008 - 12:44 

elasalsera
Dabei seit:13.01.2008
Kommentare 
Korallenriff:1
Lexikon:1

Hallo Robert,

ich war am 28.1. da und ich war überwältigt. Es hat mich nur weiter darin bestärkt mein eigenes Becken in Angriff zu nehmen und Kosten und Mühen nicht zu scheuen.
Leider ist mein Weg dort hin auch sehr weit...aber er lohnt sich!
Wirklich genialer Laden in dem man sich wohlfühlen kann und auch guten Gewissens einkaufen kann!

Viele Grüße Daniela (elasalsera im Forum)
Beitrag vom 02.02.2008 - 12:40 

Jürgen Tuschick
Dabei seit:07.11.2007
Kommentare 
Korallenriff:1
Lexikon:0

Hallo Robert

war am 31.1. auch bei Meefisko und kann mich deinem Bericht nur anschließen. Einer der besten Läden die ich kenne, super Auswahl und sehr gute Beratung.
Dies hat halt auch seinen Preis, denke aber die Qualität macht dies wieder wett.
Leider sind für uns die ca. 110 km Anfahrtsweg nicht immer drin
Beitrag vom 02.02.2008 - 11:03 

joker
Dabei seit:02.11.2007
Kommentare 
Korallenriff:2
Lexikon:0

Hi Robert

Sehr cool das Interview freut mich für euch
das es so viele Läden bei euch gibt bei
uns in Bayern ist das Angebot eher mau ich fahre
jetzt immer alle 1/4 Jahre mal zum Pohl das
langt dann auch schau mal wieder auf meine
Page www.Korallenzucht-Bayern.de Grüße Jürgen
kannst dich auch mal wieder in mein Gästebuch verewigen dann weiß ich du warst auf meiner Page.
Beitrag vom 01.02.2008 - 18:56 

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie Registriert und Angemeldet sein



Werbung
Aqua Medic