Korallen-ZuchtMasterfischGrotechcompact-lab Tropic MarinMrutzek Meeresaquaristik
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook

Das 2000Liter Schaubecken von Reef Corner


Wir waren schon einmal bei Theo von Reef Corner in Belgien. Das ist jetzt aber bestimmt schon wieder 10 Jahre her. So war es einfach mal wieder Zeit für einen Trip im Sinne der Rubrik "Auf der Reise".

Von Aachen aus sind es gerade mal 60 KM nach Gruitrode (Meuween) und von Mönchengladbach 80 Km. Also liegt Reefcorner sozusagen noch im Einzugsbereich viele deutscher NRW Städte. 

Die genaue Anschrift lautet:

Reef-Corner G.C.V. - Verbindingsstraat 4 bus 2 - B-3670 Neerglabbeek / Meeuwen-Gruitrode - België
Telefoon: +32 (0)89 24 55 92 - Fax: +32 (0)89 24 66 92

Theo betreibt das Geschäft schon lange und ist bis über die Grenzen bekannt. Vor allem wegen der farbigen Korallen, aber auch sicher wegen der eher rareren Tiere, die man dort immer wieder einmal bekommt. So hatten auch wir das Glück ein paar nette Aufnahmen machen zu können. Theo war mir dabei behilflich und hat sogar einige selteneren Tierchen ausgegraben :-)

Nun reichen wir gerne noch einen Zusammenschnitt des tollen Schaubeckens von Reef Corner nach.

Die Eckdaten des Schaubecken sind: 200L x 150B x 85H cm, Gesamt 2000 Liter netto.

Interessant ist das es in dem Aquarium sowohl einen Tiefwasserbereich al auch einen normal hell beleuchteten Bereich gibt


Dieser Artikel ist am 03.04.2018 erschienen

Bilder-Galerie Pfeil Zum Seitenanfang

Kommentare

robertbaur
Dabei seit:24.08.2004
Kommentare 
Korallenriff:933
Lexikon:106

Hi Gregor,

ich kann dich beruhigen. Der Achilles war Top Fit. Die Sekunde die du meinst da kommt er voll in die Breiseite der Strömung geschwommen und gleicht das aus.

vg Robert
Beitrag vom 10.04.2018 - 07:15 

gregorluenen2009
Dabei seit:12.02.2009
Kommentare 
Korallenriff:38
Lexikon:0

oder besser noch zu sehn bei min 1:50 beim dok ...

sieht irgendwie komisch aus
Beitrag vom 09.04.2018 - 22:05 

gregorluenen2009
Dabei seit:12.02.2009
Kommentare 
Korallenriff:38
Lexikon:0

interessant zu sehn wie der achilles doktor bei min 1:58 leicht angeschlagen wirkt, jetzt also nicht durch die strömung. gut man weis natürlich nicht wie lang er dort untergebracht ist, evt ja erst kurz. aber ein lebender beweis wie unglaublich sensibel die trotz guter hälterung auch permanent sein können. lass es vielleicht 2 gewesen sein die ich in den letzten 30 jahren als gesund empfand . . . und seh ich das richtig - Anampses femininus huscht da oben hin und her ??
Beitrag vom 09.04.2018 - 21:14 

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie Registriert und Angemeldet sein



Werbung
Aquarioom