Anzeige
Korallen-Zucht Tropic Marin Syn-Biotic Meersalz Koelle Zoo Fauna Marin GmbH compact-lab Tropic Marin

Produktinformationen sera Biotop Nano Cube 60

Die kompakten Maße der Nano-Aquarien sind für viele Aquarianer ein unschlagbarer Vorteil. Doch mit sinkendem Wasservolumen, steigt das Risiko für das biologische Gleichgewicht im Miniaturbecken. Ob etwas zu viel Futter oder faulende Pflanzenreste – kleine Fehler haben oft fatale Folgen...

Wasservolumen ist entscheidend

[bild:l:m:6830:] Nano-Aquaristik leicht gemacht

Heinsberg – Die Nano-Aquaristik ist eine Herausforderung: Je geringer das Wasservolumen umso schwieriger ist es, die Biologie stabil zu halten. sera hat dieses Problem gelöst. Mit dem neuen Komplett-Aquarium sera Biotop Nano Cube 60 gelingt dank 60 Litern Füllvolumen der Spagat zwischen geringem Platzbedarf und biologischem Gleichgewicht.

Die kompakten Maße der Nano-Aquarien sind für viele Aquarianer ein unschlagbarer Vorteil. Doch mit sinkendem Wasservolumen, steigt das Risiko für das biologische Gleichgewicht im Miniaturbecken.

Ob etwas zu viel Futter oder faulende Pflanzenreste – kleine Fehler haben oft fatale Folgen. Darum hat sera jetzt ein Nano-Aquarium entwickelt, das den optimalen Mittelweg ermöglicht: [bild:r:m:6831:] Das sera Biotop Nano Cube 60 sichert mit 60 Litern Füllvolumen konstante Wasserwerte ohne dass der Pflegeaufwand den Rahmen sprengt. Dabei punktet das Komplett-Aquarium trotzdem durch geringe Maße (B 40,3 cm x H 46 cm x T 44,5 cm) und die spezielle Platz sparende kubische Form.

Und weil das sera Biotop Nano Cube 60 sofort biologisch aktiv und betriebsbereit ist, können Aquarianer direkt mit der Gestaltung beginnen – z. B. mit einem Garnelen- oder Flusskrebs-Biotop wie in Venezuela. Einrichtungsvorschläge und wichtige Tipps gibt’s im passenden sera Ratgeber – erhältlich im Fachhandel und unter www.sera.de.

 

 Produktinformationen sera Biotop Nano Cube 60:

  • Plug-In-Komplettausstattung.

  • Sofort betriebsbereit und biologisch aktiv.

  • Gebogene Frontscheibe (Glas geschliffen und poliert).

  • 4-Kammer-Innenfilter mit 

  • mechanischer Filterung über 2 Filterschwämme,

  • Regelheizer 50 W,

  • biologischer Filterung über 1 Liter hocheffektives sera siporax® mit 270 m² besiedelbarer Filterfläche,

  • Strömungspumpe STP 1000.

  • Innovative Aquarienabdeckung mit variabler Schiebe-, Hebe- und Fixierungstechnik mit integrierter Beleuchtung.

  • TÜV/GS zertifiziert.

  • Weiterhin enthalten: Wasseraufbereiter sera blackwater aquatan für tropenähnliches Wasser im Biotop und Filterstarter sera filter biostart für die sofortige Aktivierung des Filters.

 

[bild:m:m:6829:]

Weitere Informationen: www.sera.de

 



Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Kommentare Zum Anfang


Roman82 am 21.09.08#1
Eigendlich ein gutes system , ich habe selbst das etwas größere davon und zwar das nano cube 130 als riffbecken. Bin sehr zufrieden damit. Kann man nur empfehlen
hermess am 09.10.08#2
Habe mir den Nanocube 60 vor drei Wochen zugelegt und warte nun die Einlaufphase ab. Bisher bin ich sehr zufrieden. Leider ist kein Eiweißabscheider dabei, aber da scheiden sich wohl ohnehin die Geister. Habe mit Sera telefoniert und vermutlich wird es irgendwann ein passenden Abscheider geben.
gelöscht am 10.10.08#3
-- Das Benutzerkonto wurde gelöscht, der Kommentar entfernt. --

Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.




Anzeige
Masterfish