Anzeige
Korallen-Zucht Fauna Marin GmbH Tropic Marin All for Reef Aqua Medic Aquarioom

Produkttest: Der Magnetic-System-Filter

Die Adsorber müssen gewechselt oder der Filter gereinigt werden? Man quetscht sich ins Technikbecken und wuchtet oftmals den kompletten Filter mit Pumpe heraus, jedes Mal wachsam nirgends an zu ecken um nicht den Filter zu beschädigen oder die Pumpe ab zu reißen, überschüssiges Wasser tropft auf den Boden, danach Schraubverbindungen mühsam lösen, aufpassen das kein Schmutz ins Gewinde kommt und und und.....für viele Aquarianer seit Jahren ein Graus, wenn man bedenkt, dass diese Tätigkeiten oft in kurzer Zeit wiederholt werden müssen. - Wir haben den Magnetic-Filter getestet! Alles also im Video :-)

Hier findet Ihr erst mal gleich das Video, nachfolgend natürlich sind auch alle Informationen zum Magnetic Filter in schriftlicher Form hinterlegt.


Was wäre, wenn wir genau das alles mit wenigen komfortablen sekundenschnellen Handgriffen gelöst haben? Adsorberwechsel darf auch Spaß machen !


- Vorteile der Magnetic System Filter! -

Filter
- sekundenschnelles Medienmanagment...
- mehrere Filter in Einem möglich...
- selbstreinigende Funktion bricht die Kanalbildung auf und reduziert Bakterienbeläge, etwa 30-50% weniger Adsorberbedarf...
- Platzersparnis...
- Zeitersparnis...
- Stromersparnis...
- bis ~1000l Aquarien / Vergößerungen, mehr Bedarf? einfach ergänzen...... ( ab 1000l Systeme XL Filter....)
- nur die Patrone(n) mit dem Deckel müssen beim Wechsel entnommen werden, der restliche Filter verbleibt im Technikbecken...
- Arretierung mittels Silikonsaugnäpfe, Filter bleibt an seinem Platz
- kein Einsatz von Schwämmen/ Matten, die sich sowieso nur zusetzen und alles durchdrücken...
- Deckelausrichtung alle 60° möglich...
- Auslässe am Deckel sind gesteckt und können zusätzlich fein ausgerichtet werden...
- Auslassrohre können gesteckt oder verklebt werden
- keine Schrauben die sich verkannten oder verstopften Gewinde mehr...
- beim Wechsel, kein nasser Boden, abgerissene Pumpen, beschädigte Filter mehr ...

Gewebe Patrone
- keine gefräßten Siebteile, die sich zusetzen und verstopfen...
- das hochbelastbare und flexible Meshgewebe lässt sich leicht und schnell reinigen...

Sieblose Patrone
- für den Einsatz von pulvrigen / feinen Adsorbern ...
- höhenverstellbare Einlassdüse in der Patrone = Steuerung weicher bis harter Einlassstrahl

Wir präsentieren Euch, unseren hauseigenen entwickelten Magnetic System Filter.
Die einzelnen Baugruppen (Deckel, Patronenteile und Bodenplatte) des Filters werden mittels Magnete zusammen gehalten und der komplette Filter kann mit wenigen Handgriffen zerlegt, gereinigt und neu befüllt werden. Die Idee war, wie beim Spülsystem, uns wieder den Gang zum Patentamt Wert und wir haben uns das ebenso für Reaktoren und Eiweißabschäumer schützen lassen, da wir glauben das diese Art der Baugruppenverbindung noch sehr großes Potential hat!


Die Filter sind Made in Germany, mit entsprechend sehr hoher Verarbeitungsqualität.
In einem Filter mit einem Patronenteil sind insgesamt 24 Magnete nicht sichtbar und für das Wasser unerreichbar im PVC eingearbeitet! Wir denken, Optik und Funktionalität muss nicht im Widerspruch stehen.

Die Bodenplatte des Filters wird mittels 4 Gummisaugnäpfen am Boden fest verbunden, um ein leichteres Lösen der Baugruppen zu ermöglichen! Die Bodenplatte und damit der komplette Filter, bleibt an dem von Euch vorgesehenen Platz.


Im Gegensatz zu vielen anderen Medienfiltern, setzen wir nicht auf gefräßte PVC Siebe, welche sich oft zusetzen und verstopfen und dann aufwändig mit Zahnstocher und co gereinigt werden müssen....
Wir verwenden bei unseren Magnetic System Patronen ein hochbelastbares flexibles Gewebe, welches in Sekunden gereinigt werden kann und im Betrieb nicht verstopft. So wird die Kanalbildung merklich reduziert und auch die Adsorber noch besser umströmt!


Ebenso ist es möglich verschiedene Adsorber in einem Filter modular getrennt voneinander laufen zu lassen. Ihr könnt so 2 oder auch 3 verschiedene Adsorber in einem Filter unter bringen! Muss ein Adsorbertyp getauscht oder entnommen werden, klappt Ihr einfach das benötigte Patronenteil aus dem Filter heraus!


Adsorber mit unterschiedlichen Laufzeiten können damit sehr bequem gemanaged werden, ohne das Frust am Aquarium ausbricht!

Über die selbstreinigende Funktion über einen Ausströmer und Schego Membranpumpe wird eine hohe Auschöpfrate bei den Adsorbern erzielt, in dem Beläge, Bakterienrasen, Verschmutzungen entfernt und Wasserkanäle aufgebrochen werden! Mittels Luftblasengemisch werden Bindeleistungen erzielt, die konventionelle Filter oder gar Strümpfe nicht erreichen können!


Einen weiteren positiven Effekt bringen unsere Filter zusätzlich noch mit, denke man an Aquarienvergrößerungen. Bisher war man bei entsprechenden Vergrößerungen oft mit dem Problem konfrontiert, dass Füllvolumen des Filters reicht nicht mehr aus und man musste nicht selten einen Filter komplett neu kaufen. Auch das gehört bis zu einem gewissen Grad der Vergrößerung bei unseren Magnetic System Filtern der Vergangenheit an! Braucht Ihr mehr oder zusätzliches Füllvolumen im Filter?

Dann könnt Ihr ganz bequem die für Euch passenden Patronen ergänzen, erhältlich in 600ml, 1000ml und 2000ml

WICHTIG
- beachte die Höhe der Patronen für z.B. Deinen Unterschrank. Wir empfehlen eine max. Filterhöhe von ~60cm!

Magnetic System - selbstreinigender Filter beinhaltet:
* Filter, bestehend aus dem Deckel und der Basis (beinhaltet keine Patrone!)
* Tunze Silence 1073.008
* Ausströmer, Silikonschlauch und Schego Membranpumpe
* Aufbau- & Betriebsanleitung

Abmaße: ca. 25x15x15cm
Pumpe: Tunze Silence 1073.008
Auslauf 2x 25mm PVC

Natürlich darf der Link zu Korallentreff.de nicht fehlen: Click



Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Kommentare Zum Anfang


kugelfisch123 am 13.07.19#1
Das ist mal ein Filter, der nichts vermisst was man sich wünscht ! Gratulation.
salzige Grüße

Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.




Anzeige
Extremcorals