Anzeige
Korallen-Zucht Meerwasser24 Mrutzek Meeresaquaristik Koelle Zoo KN Aquaristik

Profil von Carsten1

Dabei seit
11.05.11

zuletzt Online
ausgeblendet

Über Carsten1

Die letzten Beiträge von Carsten1

Das war die 12. Fisch und Reptil

Carsten1: Hallo zusammen,

ich habe nur meine Meinung gesagt und diese ist völlig legitim.

@Alexad30

Sorry, wenn Du Dich angegriffen fühlst. ich habe sehr wohl Ahnung vom Messe-Geschäft. In anderen Branchen werden auch logistische Herausforderungen gestellt. Wir haben auf unseren Messen komplette Dächer ausgestellt. Diese wurden vor Ort gebaut mit Dachfenstern, Lüftereinheiten etc. und alles in 1:1 mit Funktion! Also erzähle mir bitte nichts von Logistik. Ihr habt auch gearbeitet und das will Euch niemand absprechen! Obgleich das ausgestellte Material von dem ein oder anderen messestand durchaus in meinen Kombi gepasst hätte :-)
Aber so ist das Leben nunmal und wenn euch Jungs kalt war, dann ist das kein Grund rum zu heulen! Also bitte, ich habe es ja geschrieben...wer den Aufwand nicht stemmen will oder kann, der soll zuhause bleiben!
Das die Korallen nicht direkt stehen wie ne eins, habe ich doch deutlich als nicht zu bemengelndes Thema beschrieben. War Dir zu kalt zum lesen?

Und wenn Du Dich in der margenarmen Branche nicht wohl fühlst, kannst Du ja wechseln! Zudem kenne ich die Margen beim Lebendtier und Zubehör sehr gut, aber das ist auch unwichtig. Wer sich angegriffen fühlt, sollte sich immer fragen warum Ihn das so trifft.

@Stefan Lay

auch Dir muss ich sagen, dass ich niemanden angreifen will. Es wurde klar geschrieben, dass es teilweise tolle Angebote gab, obwohl dein fridmani beispiel etwas hinkt...aber egal
Niemand, mich inklusive, will irgendwas geschenkt bekommen. Es geht darum, dass eine Messe Freude machen soll, besonders sein soll, nicht nur für den Kunden, auch für den Aussteller! Wer das nicht versteht, auch wenn Arbeit dahinter steckt, sollte den Job wechseln!
Zu Thema Whitecorals und Claude Schumacher haben während der Messe auf...was ist das für ein Argument? mal abgesehen von dem Sonntag haben die sonst auch Ihre Läden geöffnet. Das ist also mal Quark, solch ein Argument für die Messe zu bringen. Zeigt aber, wie die Messe im eigenen Unterbewusstsein empfunden wird, wenn man selbige mit solch einem Argument verteidigen muss :-)

Zum Schluss sage ich es nochmal...die Messe war nett!!

Gruß Carsten

Das war die 12. Fisch und Reptil

Carsten1: Hallo Robert, halle an alle anderen.

Wie gewünscht werde ich etwas konkreter.

Lindros hat das schon gut gesagt und das ist auch meine Meinung.

Das Thema LED war gut vertreten, obgleich der ein oder andere Hersteller, bzw. die entsprechenden Produkte beim Händler fehlten. Beispiel Maxspect: Die konnten noch nicht einmal für die Messe zum ausstellen liefern. Laut Aussage wollte der ATS gerne Maxspect zeigen, ging aber wie beschrieben nicht! AquaLeds hatte zu Anfang wohl 20% Rabatt angepriesen (Bilder oben) am Sonntag waren es aber nur noch 10%. Hatte man schon genug verkauft??
Und wie immer; Alle hatten die besten LED Lampen, das beste Salz usw. Ist doch alles kalter Kaffee.

Aktionssmus? Damit meinte ich u.a. die Aktionspreise. Klar ATS Salz - super Preis, bei einigen 20% Rabatt auf alles (z.B.Kölle Zoo)- auch nett, aber auch eben nur nett! Ansonsten war aber auch viel nur mit 10% ausgewiesen. Mit 10% locke ich niemanden, der mehr als 50km fahren muss und 9,- Eintritt zahlt. 10-20% erhalte ich bei meinem Stammhändler im Laden auch und das wird den meißten so gehen.
Mit Aktionissmus meine ich aber auch, dass an den Ständen zu wenig passiert, das Angebot einfach bei den meißten zu abgespeckt war. Klar, Logistik ist da natürlich ein Thema, aber dann mache ich keinen Messestand, wenn ich den Aufwand eines breiten Angebotes nicht stemmen will oder kann.

Wie Claude das macht ist es richtig...ganz oder gar nicht!!

Zum Thema Korallen:
Ja, es gab einiges an Korallen, jedoch war die Qualität und das Preisniveau (nicht überall!!) eher fraglich. Das ist aber nun mal auf kurzfristigen Ausstellungen ein schwieriges Thema und sollte nicht bemängelt werden. Man sollte dann lediglich nicht kaufen.

Generell haben einige Aussteller sehr offen bestätigt, dass die Messe stark nachgelassen habe.

Ich kenne das in anderen Branchen halt etwas anders. Auf einer Messe geht normalerweise immer die Post ab. Sei es bei den Preisen, beim Angebot oder bei Vorführungen. Das Ziel einer Messe ist es den Kunden von mir und meinen Produkten zu begeistern, ihm Neues zu zeigen usw. Also man haut einfach auf die Trommel und macht Promotion in eigener Sache, zeigt sich von seiner Schokoladenseite! Das ist dann Aktionissmus auf einer Messe. Was in Sindelfingen stattgefunden hat, war davon weit entfernt.

Gruß Carsten