Anzeige
Korallen-Zucht Mrutzek Meeresaquaristik Koelle Zoo KN Aquaristik extremecorals.de

Diskussionsübersicht

  • Hallo ihr "Stomwechsler" :-) Ich möchte mich hiermit sehr herzlich für das tolle Feedback der Zuseher bedanken. Es sind doch etliche die jetzt einen besseren Strompreis abschliessen konnten. Das freut uns sehr. salzige Grüße Robert

  • Hey tolle Beschreibung. Denkst du die Aquarius 90 wäre für mein Becken mit einer Höhe von 50cm ausreichend? Ich Pflege WeichKorallen, Krusten und ein paar Euphyllia. LG Manu

  • Hallo Christian, ich möchte mich ganz Herzlich für diesen Kommentar bedanken. Diesen habe ich auch dem Autor Helmut Strutz zukommen lassen. Auch für mich war dieser Artikel sehr wissensreich. viele Grüße Robert

  • Ich wollte mich auch für Euer tolles Magazin bedanken. Habe es sogar von einem Onlinehändler zur Lieferung dazu bekommen. Aber ich kann auch auf die Onlineversion warten. :-) Bemerkenswert fand ich den Artikel über die Grundeln. Ich betreibe das Hobby jetzt auch schon über 10 Jahre und hatte immer ein Problem mit Grundeln. Ihr habt mein Wissen deutlich bereichert und mir auch die Haltungsilusion genommen. Ich werde mein Becken zukünftig ohne Grundeln betreiben. Eure Erklärung hierzu hat mich auf ganzer Strecke überzeugt und spiegelt auch meine Erfahrung wieder. Trotz guter Ernährung mit bodensinkendem Futter und fressenden Grundeln versterben sie plötzlich. Vielleicht könnt Ihr mit Euren Beziehungen zu Futterherstellern z.B. Fauna Marin etwas anschieben, dass die dauerhafte Haltung von Grundeln und dessen Ernährung möglich macht. Danke und ich freue mich auf weitere Artikel von Euch. Christian

  • Hallo Martin, Gratulation zu 100.000 Videoanrufen :-) Wer hätte das in der kurzen Zeit gedacht. Freut uns ungemein. Lieben Gruß Claudia und Robert

  • Anzeige
    extremecorals.de Fauna Marin GmbH Tunze All-for-Reef Tropic Marin
  • Hallo, ich denke die Trübung kommt aufgrund von Kalkausfällung weil zu wenig CO2 im Wasser und der KH dabei noch zu niedrig ist. Daher auch der höhere Ca und KH verbrauch. Ich glaube nicht das die Korallen der Grund sind das bei der Reduzierung des CO2 Gehalts der Verbrauch steigt. Es wird einfach die Löslichkeit reduziert. Desweiterm benötigen die Korallen und Algen das CO2 zur Photosynthese. Richtig ist aber das der pH sich stabilisiert. Da CO2 zu Kohlensäure reagiert diese zu Hydrogencarbonat und H+ bzw H3O+ und damit das Wasser neutralisiert. Der überschuss KH das aber puffert und somit wieder zu H2O und CO2 und daher nicht noch weiter fällt. Man beachte das Hägg Diagramm. Ich finde das Thema recht interessant und mich würde eure Meinung interessieren. Habe dazu im Internet noch nicht viel gefunden. Ob der CO2 Absorber wirklich Sinn macht. MFG

  • Hallo Robert, vielen Dank für deine Rückmeldung!!! Laut Anleitung ist der Grund dafür, das Magnetventil hinter der Anlage anzuschließen, dass Partikel aus der Leitung das Ventil verstopfen könnten. Nun hatte ich überlegt, einfach eine Kartusche mit Feinfilter direkt hinter dem Wasserhahn anzuschließen und das Magnetventil einfach dahinter zu hängen. Oder man prüft mal, ob die Druckerhöhungspume der Anlage vor oder nach dem Feinfilter angeschlossen ist. Dann könnte man das Magnetventil quasi in die Anlage integrieren. Ich werde mal tüfteln und berichten :)

  • Hallo applepie. Ich nutzt die Anlage immer noch so. Bisher kein Schaden. Man sollte allerdings auf jeden Fall nicht die Anlage Stunden unter Druck laufen lassen. Ich habe es noch nicht ausprobiert was dann passiert. vg Robert

  • Ich bin seit heute im Besitz der gleichen Kombination aus Osmoseanlage und dem genannten Auto Aqua Smart ASOV. Auch ich habe das Magnetventil am Reinstwasserausgang installiert und getestet, ob sich die Druckerhöhungspumpe der Osmoseanlage abschaltet. Ja, tut sie! Allerdings herrscht somit innerhalb der Anlage ein sehr hoher Druck. Mich würde interessieren, ob die Osmoseanlage bei dir/euch bisher irgendwelchen Schaden davongetragen hat oder ob es immer noch 1A funktioniert.

  • Lieber Karl entschuldige bitte erst mal die lange Antwortzeit. Wir haben gerade viel zu tun. Wir haben uns sehr über das tolle Feedback gefreut. Die zewite ausgabe ist schon fast soweit dass sie zum Ende der Woche verteilt werden kann und ca. anfang der kommenden in den Handel geht. wir hoffen dass sie genau so gut ankommt wie die Erstausgabe. Und im Oktober planen wir bereits eine Erweiterung der Seitenzahl :-) viele Grüße Robert und Claudia

  • Anzeige
    Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Aqua Medic Aquarioom
  • Hallo Robert und Claudia, bin nach über 40 Jahren Terraristik und Süßwasseraquaristik seit nunmehr 4 Jahren Meerwasseraquarianer und habe euer Magazin über eine Online- Bestellung in die Hände bekommen. Eine wirklich schöne und kurzweilige Quelle, um wertvolle Informationen über Technik sowie Praxis- und Haltungserfahrungen zu erhalten. Tolle Sache, vielen Dank dafür! Herzliche Grüße von der Weinstraße! Karl-Josef

  • Moin Henning, aber logo, ich klingle durch :-) lg Robert

  • Moin Robert Wenn du in der Schweiz Reef Monkeys Schweiz GmbH besuchst, weisst du ja wo du dich melden musst ;-) LG Henning

  • Hallo ! an die ATI Jeabo Al 150 Benutzer ..habt ihr auch , bei " Automatic mode" dann "Load Preset " Preset program .... "NUR" zu sehen : LPS/SPS Customize LPS LPS/SPS Customize zum scrollen ...KEIN ATI Programm ? und funktioniert die Programmierung einwandfrei mit der Uhrzeit ? UTC +1 wie bei unserem Handy ? ( meine 2 Lampen starten bei meinem "Custom Programm" " 1 std zu spät und enden pünktlich" komisch ! lol

  • Hallo Christian vielen lieben Dank für das Feedback. Wir werden sehen was wir mit der Zeit alles unter bekommen. eine Ausweitung auf mehr Seiten ist geplant, hängt aber natürlich auch etwas an der Finanzierung durch die Industrie ab. viele Grüße Robert und Claudia

  • Anzeige
    Korallen-Zucht Koelle Zoo KN Aquaristik Professionel-LAB Tropic Marin
  • Vielen Dank für Eure Mühe, ein kostenloses Magazin zu erstellen. Ich konnte es jetzt online abrufen und finde es gut aufgebaut. Die ausführliche Produktvorstellung finde ich super, auch das es eine Serie ist. Die Aquarienvorstellungen sind gut, es fehlen aber Bilder von der verwendeten Technik bzw. Technikbecken. Ich finde es spanend wie jeder die Technik unterbringt. Vielen dank nochmal. Gruß Christian

  • Hallo Kai :-) Ja ich finde die Tanks von Aquamedic auch ganz ok, das xd hat halt echt den entscheidenden Vorteil der Tiefe von 65 zu 50 cm. Unseres wird uns zu klein aber vor Herbst können wir nicht an ein Update denken. Und ja Atlantix Solution macht wunderbare Osmoseboxen. Ich möchte meinen nicht mehr missen. Lieben Gruß Robert

  • robertbaur @ Wir stellen vor: Area 51´s Nightshift

    14.05.2020

    Hallo Kai, danke für die Blumen für das Format von Immo. Bin auch schon gespannt auf den 2. Teil. Das ist gar nicht so ganz ohne das Ganze :-) An Deiner Aqua-Geschichte sind wir sehr interessiert, bestimmt auch viele andere mehr. Kannst mich gerne anschreiben unter robert(at)korallenriff.de viele Grüße Robert

  • Hallo Ihr Lieben, ich kann nur Sagen das diese Becken gut ausgestattet sind. Ich habe jetzt, nach Becken Wechsel (altes undicht), ein Armatus 375 XD. Einziges Manko ist der Osmose Tank von 10 L. Da komme ich max 3 Tage mit hin bis der leer ist. Aber für das Problem habe ich Atlantix-Solution kontaktiert um mir einen größerer speziell angefertigten Osmose Tank herzustellen. Viele Grüße Kai

  • Hallo Immo und Robert, interessanter zwischenmenschlicher Smalltalk. Ich finde in den Zeiten mit Videokonferenzen ein must have sonst hätte ich glaube ich schon einen Lagerkoller. Ich finde es auch gut das der letzte Gast einen neuen aussuchen darf. Macht weiter so! @Robert zur Koralle: Ich bin ein blutiger Neueinsteiger in die Meerwasser Aquaristik. ich habe schon eine 3 Monatige Odyssee hinter mir mit undichten Becken etc., gut das es deine Videos gibt die Vorfeld schon einige Fehler verhindert haben, die wahrscheinlich gemacht hätte. Mit den undichten Becken war halt Pech. Ich würde Dir vielleicht dazu eine kleine Geschichte schreiben mit Bildern und was mir so widerfahren ist. Wenn Interesse besteht. Viele Grüße aus dem Ruhrgebiet Kai

  • Anzeige
    Meerwasser24 Korallen-Zucht Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik
  • Hallo Jnoel, versuch doch mal bitte Kontakt zum Autoren auf zu nehmen. Er ist unter dem alias Mai US auf Facebook zu finden und dort recht aktiv. viele Grüße Robert

  • Hi ! was nützt etwas zu schreiben/fragen wenn man keine Antwort erhält ? ...besonders bei einer "Produkt" Vorstellung !!

  • Hallo Marius, aufgrund deines positiven Berichts habe ich mir die kleine Version der Lampe (AK-80) bestellt. Bedienungsanleitung und App scheinen ja die gleiche zu sein. Mit welcher Art Smartphone hast du die Lampe in Betrieb genommen? Ich bin auf folgende Punkte gestossen, bei denen ich mich nicht zurecht finde. Da du sie nicht als unverständlich in deinem Bericht erwähnt hast, gehe ich davon aus, dass ich etwas übersehen oder nicht verstanden habe. Ich hoffe, du kannst mir auf die Sprünge helfen: 1. Beim Verbinden mit der App gibt es den "Smart Configuration"- und den "AP distribution network"-Modus. Ich finde nirgends Informationen darüber. Kannst du mir den Unterschied erläutern oder sagen, wo ich entsprechende Informationen finde? 2. Die App braucht bei mir IMMER Internetzugang. Ist das bei dir auch so oder habe ich nur etwas übersehen? Freue mich auf eine Antwort, LG Thomas

  • Ein sehr gut gepflegter Laden und Aquarien wo man sieht, dass der Besitzer und nicht andere das sagen haben. Die Auswahl an Fischen die absolut Korallentauglich sind, könnte etwas größer sein dafür ist das Angebot an Korallen insbesondere LPS (u.a.diverse Farbmorphen an Goniopora) doch sehr gut. Ein Besuch Lohnt sich immer und es gibt auch dort schöne Kaffee-Spezialitäten-kostenlos. Für uns Aquarianer bewegen sich die Preise bei den Tieren leider im oberen Preissegment. Aber wo bekommt man schon etwas geschenkt. Nochmals, ein super Laden !!!

  • Hallo Robert, Vielen Dank für die schnelle Info. Grüße Daniel

  • Anzeige
    extremecorals.de Fauna Marin GmbH Tunze All-for-Reef Tropic Marin
  • Hallo Marius, danke für deinen ausführlichen Test. Ich habe mir die Lampe auch bestellt und es würde mich sehr interessieren, auf welche Höhe du die Lampe eingestellt hast. Da mein Becken etwas tiefer ist als deins, muss ich den Halter in der Tiefe komplett ausziehen und bekomme hier auch Probleme mit dem Gewicht der Lampe. Ich muss diese quasi nochmal nach oben abstützen, da diese sonst anfängt den Halter runter zu ziehen. Ich freue mich auf deine Antwort. LG Andreas

  • Hallo Daniel das sind Weisstreifen-Aalgrundeln. https://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/379_Pholidichthys_leucotaenia.htm viele Grüße Robert

  • Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, wie die Fische heissen, die im Video ab 1:50min unter dem Riffaufbau hervorkommen? Sieht für mich aus wie kleine aalartige Fische/Muränen. Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus. PS: Daumen hoch natürlich für das gelungene Becken. Grüße Daniel

  • Vielen lieben Dank :_-) Bleibt ihr auch alle Gesund. vg Robert und Claudia

  • Hallo Klaus, hallo Robert! Unsere Webseite/Onlineshop ist nun seit ein paar Tagen schon Online. Schau doch mal vorbei. Wir würden uns sehr freuen! Wir sind ständig dabei den Shop sowie die Angebote zu verbessern und zu vergrößern. Es lohnt sich also auch in Zukunft immer mal wieder bei uns vorbeizuschauen. Bleibt gesund! Liebe Grüße - Das Team von Reef Monkeys

  • Anzeige
    Aqua Medic Aquarioom Korallen-Zucht Aquafair
Anzeige
Korallen-Zucht

Anzeige
Aqua Medic Armatus