Korallen-ZuchtMasterfischARKAKoelle ZooMrutzek Meeresaquaristik
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook

Zeolithfilter und Zeovitfilter als Bausatz


Zeolithfilter und Zeovitfilter als Bausatz

Eine weitere interessante Variante sind die seit geraumer Zeit angebotenen Zeolithfilter.
Diesen gibt es von der Fa. Grotech als fertige Lösung und von der Fa. Korallenzucht als Bausatz.

Als Bausatz ist es sicher für die interessant die schon eine geeignete Pumpe zu Hause haben und so keine neue mit kaufen müssen. Ausserdem gibt es ja immer mehr Bastler die daran Freude haben sich ihren Filter selber bauen zu können. Aber Achtung, der Bausatz ist nur für den Betrieb im Filtersumpf gedacht, er hat keinen Deckel!


Man kann natürlich auch diese Filter für Adsorber oder Kohle nutzen. genau wie man den Multifilter auch für Zeolith nehmen kann.


Besonders geeignet sind sie aber für Zeoltih oder Zeovit. Von unten drückt das Wasser hoch und umströmt so das Material. Durch den hohen Wasserdruck der starken Aqubee 2000 soll sich weniger Dreck an das Material haften. Das war damals ein grosser Nachteil des von uns genutzen Eheim Filters mit 3 Kammer System. Einmal die Woche war Filter und Material säubern angesagt was natürlich auf Dauer lästig ist.


Der Zeolithfilter von Grotech:

Erhältlich in 2 Standardgrößen.

Zeolithfilter 110 mit 2,8 Liter Füllmenge inkl. Aquabee UP2000.
Zeolithfilter 150 mit 5,5 Liter Füllmenge inkl. Aquabee UP2000/1.

Sondergrößen auf Anfrage.




Produktbeschreibung:

Bausatz für Bastler ohne Pumpe für 2,5-3L ZEOvit, er enthält ausser der Pumpe und dem Deckel alle vorgefertigten Teile zum Selbstbau, Bauzeit ca. 10min.



Kontakt zum Hersteller ? Click


Dieser Artikel ist am 20.07.2007 erschienen

Bilder-Galerie Pfeil Zum Seitenanfang
Bisher wurden keine Kommentare abgegeben
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie Registriert und Angemeldet sein



Werbung
Korallen-Zucht.de