Korallen-ZuchtKN AquaristikAqua MedicTropic Marin Syn-Biotic MeersalzMrutzek Meeresaquaristik
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook

Zu Besuch bei Preis Aquaristik & Ricordea Farm


Es war mal wieder soweit :-)

Wir oder vielmehr ich war auf der Reise.

Da einige Kunden von mir in der Nähe der Fa. Preis Aquaristik mit Standort Bayerfeld zu finden sind, habe ich einfach das nützliche mit dem Angenehmen verbunden und bin zur Eröffnung der Ricordea Farm am 15.10.2010 vobei gekommen. Ein großes Hallo gab es, da die Fa. Preis ein rießiges Zelt aufgebaut hatte, mit allen nötigen Schikanen wie Heizstrahler, Grill und eine große Bierbar.

Ich möchte mich gleich Eingangs dieses Bilder und Videoberichts ganz herzlich für die Einladung und die tolle Aufnahme bedanken. So habe ich endlich auch mal die Fa. Preis Aquaristik Live gesehen, und das in Verbindung mit der neu hinzugewachsenen Ricordeafarm.

Doch zuvor erst einmal zur Firmengeschichte der Fa. Preis Aquaristik

Preis-Aquaristik, ein Name der in der Süß- und Meerwasseraquaristik nicht mehr wegzudenken ist.
Der Firmengründer Klaus Georg Preis gründete 1967 das Unternehmen mit 4 Produkten aus dem Bereich Wasseraufbereitung, die auch heute noch Verkaufsschlager sind. Zur damaligen Zeit vermittelte Klaus Georg Preis auch Krokodile und andere exotische Tiere an Zoos. Aus diesen Anfängen wurde das Krokodil zum Markenzeichen der Firma und im Laufe der Zeit weltweit bekannt. Das Krokodil wird weiterhin die umfangreiche Produktpalette von Preis-Aquaristik zieren, zum Gedenken an Klaus Georg Preis der 1991 verstarb. Das Unternehmen wird seither von Cornelia Preis erfolgreich weitergeführt.   

Preis-Aquaristik steht seither für höchste Qualität durch praxisnahe Entwicklung und Forschung. 1985 kam der Durchbruch mit der Einführung des Produktes Preis Meersalz, welches bis heute durch ständige Weiterentwicklung zu dem Top Produkt der Firma wurde. Zahlreiche Zoos, öffentliche Schauaquarien, Züchter und anspruchsvolle Meerwasseraquarianer auf der ganzen Welt schätzen Preis-Meersalz `Made in Germany`.

Cornelia Preis entwickelte im Laufe der Zeit rund 20 Produkte und erweiterte durch umfangreiche Baumaßnahmen die Lager- und Produktionsfläche. Ebenfalls baute sie 1993, für interessierte Aquarianer und Zoofachhändler, ein Meerwasser – Aquarienschauhaus, in dem auch bis heute Produkte entwickelt und getestet werden.

Im Jahr 2003 kam die Tochter Sandra Preis in das Familienunternehmen. Mit großem Interesse an der Meerwasseraquaristik leitet sie nach kurzer Zeit das Aquarienschauhaus. Zudem bringt Sie frischen Wind in die Abteilung Produktentwicklung und Marketing. 2009 schreibt Sandra Preis ihr erstes Einsteigerbuch `Meerwasser Nano-Fibel`. Mutter und Tochter ergänzen sich hervorragend in dem mittelständigen Familienunternehmen, hochwertige Produkte und erstklassiger Service werden bei beiden groß geschrieben.


2010 entschließen Cornelia und Sandra Preis neue Wege zu gehen, geprägt von der Leidenschaft zur Meerwasseraquaristik erweitern sie das Unternehmen mit dem Kauf der Firma Ricordea-Farm aus Düsseldorf. Die Firma Preis-Aquaristik firmiert in Preis-Aquaristik KG um und Tochter Sandra wird Teilhaberin. Bauliche Maßnahmen werden unternommen, um die Farm im ortsansässigen Firmensitz zu integrieren. Für Zoofachhändler aus aller Welt wird bis Ende 2010 die Ricordea-Farm fertig gestellt und zugänglich sein. Hiermit wird die perfekte Verbindung geschaffen erstklassige Produkte und außergewöhnliche Korallen von einem Unternehmen zu erlangen.

Soweit zur Firmengeschichte.

Gerade der letzte Teil war ein steiniger Weg, der zu bewältigen war. So musste die Ricordea Farm in Düsseldorf abgebaut und in Bayerfeld, was übrigens recht nah bei Bad Kreuznach liegt, wieder aufgebaut werden. Aber dafür mussten ja noch diverse Vorbereitung getroffen werden. Diese hat Sandra Preis für uns in den folgenden Bildern festgehalten.












 

Die nun folgenden Bilder entstanden bei der Eröffnung, wobei unser Hauptaugenmerk natürlich auf dem 12 Minütigen Video liegt, dass Sie nach den Bildern finden. Es zeigt in Teil 1 das Fachgeschäft Preis Aquaristik, und in Teil 2 die neue Ricordeafarm. Da es ja vor allem um die Ricordes ging, nehmen Sie natürlich den Hauptteil ein.






 



Und hier noch ein paar sehr gelungene Makroaufnahmen: Man muss schon sagen, es ist eine wahre Farbenpracht was diese Ricordeas zeigen.





Und nun zum versprochenden Video.

Wir wünschen den beiden Mädels von Preis alles Gute für das Gelingen mit der Ricordeafarm. Dass Sie es gut drauf haben sieht man ja bereits an den vielen erfolgeichen Jahren in Sachen Herstellung von hochwertigen Produkten für Süss- und Meerwasseraquaristik.

Kontakt: Preis Aquaristik und Ricordea-Farm

Mit salzigen Grüßen

Robert, Manuela und Team


Dieser Artikel ist am 16.11.2010 erschienen

Bilder-Galerie Pfeil Zum Seitenanfang

Kommentare

dj-fari
Dabei seit:31.10.2007
Kommentare 
Korallenriff:73
Lexikon:2

super Bericht ,ich wünsche den beiden viel Erfolg...
Beitrag vom 01.12.2010 - 21:23 

lanz-andy
Dabei seit:26.11.2010
Kommentare 
Korallenriff:3
Lexikon:0

Hallo und Danke für den ersten Eindruck. Hoffe, dass mal selbst sehen zu können. Eine Frage: bei 4:17 gibt es ein Nanobecken mit einer mir unbekannten Leuchte? Bauart? Hersteller? Danke!
Der Bodengrund bei den Recordea ist so grob? Steine??
Gruß
Andreas
Beitrag vom 26.11.2010 - 22:33 

robertbaur
Dabei seit:24.08.2004
Kommentare 
Korallenriff:884
Lexikon:106

Hi Killerkrabbe

danke Dir fürs Feedback.- Das Video ist nun nochmals "überarbeitet" worden, Bild daher nun klar besser

Danke für die Information.

Gruß
Robert
Beitrag vom 19.11.2010 - 09:35 

killerkrabbe
Dabei seit:01.10.2010
Kommentare 
Korallenriff:1
Lexikon:0

Danke für den Bericht, leider finde ich die encodierte Qualität des angehängten Videos mehr als schlecht. Wäre nett wenn man das jemand fixen könnte...

Vielen Dank!
Beitrag vom 17.11.2010 - 21:10 

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie Registriert und Angemeldet sein



Werbung
Koelle Zoo