Anzeige
Korallen-Zucht Aqua Medic Tropic Marin Syn-Biotic Meersalz Tunze Fauna Marin GmbH

Der Glasrosen Killer Aiptacap von Aqua Medic.

Von Aqua Medic kommt dieser Tage ein neues Produkt auf den Markt. Wir konnten die AiptaCap schon anschauen und haben ein kleines Video dazu gemacht.

Früher oder später muss sich wohl jeder Aquaianer seine Gedanken machen, wie er Glasrosen oder gar Feueranemonen los wird.  Meist sind sie anfangs ja nicht so nervig, aber mit zunehmender Größe werden sie immer mehr und vernesseln vor allen auch andere Tiere. Aqua Medic brint nun eine Art Spritze die mit einer Gelartiger Flüssigkeit gefüllt ist. 



Die AiptaCap wird für 7,90 € im Dezember 2017 auf den Markt kommen. 



Am besten ihr schaut euch das Video an :-)


 



Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Kommentare Zum Anfang


PulpRider am 23.12.17#1
Moin moin,

das ist ja alles ganz toll, aber was ist der Unterschied zu anderen Produkten / Verfahrensweisen?
Ist das Gel schädlich für andere Tiere, besonders Korallen?

Der Informationsgehalt der Artikel war schon mal deutlich besser ...

Gruß,
Marcus
robertbaur am 23.12.17#2
Hallo Marcus

das kann ich Dir nicht wirklich sagen, da ich selber keine anderen Produkte genutzt oder probiert habe.
Denke diese Art Produkte machen alle das selbe. Das Aiptacap ist vermutlich etwas günstiger als so mancher Mitbewerber. Wichtig ist halt immer dass man die Glasrose wirklich voll im Mund erwischt, sonst produziert man sich ja lauter viele neue kleine.

Frohes Fest
Robert

Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.




Anzeige
Extremcorals