Anzeige
Korallen-Zucht Grotech Aquarioom Aqua Medic Tropic Marin Syn-Biotic Meersalz

Koralle 101, ab sofort im Handel erhältlich

Koralle 101

Titelthema der 101. KORALLE-Ausgabe sind Fischkrankheiten. Wir stellen die häufigsten vor und betrachten Symptome und Behandlungsmöglichkeiten. Auch werfen wir einen Blick auf sinnvolle Maßnahmen zur Vorbeugung. - Die Fotosynthese ist die Lebensader der Korallenriffe. Wie funktioniert sie, und wie kann man sie im Aquarium unterstützen? In der kommenden Ausgabe gehen wir diesen Fragen nach. - Rollen-Vliesfilter tauchten vor einigen Jahren in der Meerwasseraquaristik auf. Nicht jeder kennt sie, doch mehr und mehr Aquarianer halten sie inzwischen für ebenso unverzichtbar wie einen Abschäumer. Wir schauen uns diese Geräte genauer an. Mehr im Artikel

Koralle 101, ab sofort im Handel erhältlich

Koralle 101

 

Fischkrankheiten

Fischkrankheiten sind untrennbar mit Leid verbunden. Können Fische Leid empfinden? Können sie überhaupt empfinden? Reden wir uns da etwas schön, weil es bequemer ist? Markus Wild geht diesen Fragen nach. Sein Hauptarbeitsgebiet ist die Tierphilosophie.

Gemeiner Wimpelfisch mit ausgeprägtem Lymphocystis-Befall. Daniel Knop

 

Ursachenforschung: Wann werden Fische krank?

Bevor Diagnostik und weiterführend die Behandlung von Fischkrankheiten im Vordergrund stehen sollen, stellt sich zunächst die grundsätzliche Frage: Wie und wann entstehen Krankheiten überhaupt?

 

Krankheiten der Meerwasserfische

Über Krankheiten von Meerwasserfischen gibt es leider nicht viele fundierte, wissenschaftliche Studien. Darum sollen hier wichtige Fakten dargestellt werden, die verdeutlichen, welche Krankheiten infrage kommen, wie man ihnen vorbeugen bzw. wie man sie diagnostizieren und behandeln kann.

 

Diagnosestellung bei Fischkrankheiten

Das Erkennen von Krankheiten bei Fischen ist weit komplexer, als auf der Haut nach weißen Pünktchen zu suchen und in einem Fachbuch nachzuschlagen. Darum stellt die Autorin, Meeresbiologin (M. Sc.) mit Spezialisierung auf Fische, die theoretische Vorgehensweise der Tiermedizin hier einmal vor.

 

Tritoniopsis frydis, Orange Bäumchen-Nacktkiemerschnecke

Orange Bäumchen-Nacktkiemerschnecke. Nahaufnahme der Rhinophoren. Daniel Knop

 

Malediveninsel Kandooma – Spannendes vor der Haustür und Vielfalt rundum

Die Malediveninsel Kandooma im Südmale-Atoll bietet eine abwechslungsreiche, intakte Unterwasserwelt. Hier ist eine mannigfaltige Tierwelt im Aquariumformat zu Hause. Fotosynthese – Kraftwerk der Korallenriffe und Korallenriffaquarien

Malediveninsel Kandooma

 

Fotosynthese – Kraftwerk der Korallenriffe und Korallenriffaquarien

Über Jahrzehnte stellten sich Wissenschaftler die Frage, wie eine so dicht bevölkerte Lebensgemeinschaft wie die Korallenriffe in einer extrem nährstoffarmen Umgebung existieren kann. Inzwischen ist die Antwort auf diese Frage einfach: effizientes Nährstoffrecycling und das Einschleusen energiereicher Zuckerverbindungen in den Nährstoffkreislauf über die Fotosynthese machen es möglich.

 

SchmutzkontRolle

Der Rollen-Vliesfilter im Meerwasseraquarium Rollen-Vliesfilter tauchten vor einigen Jahren in der Meerwasseraquaristik auf. Nicht jeder kennt sie, doch mehr und mehr Aquarianer halten sie inzwischen für ebenso unverzichtbar wie einen Abschäumer. Wir schauen uns diese Geräte genauer an. Refraktometer-Anwendung leicht gemacht

Rollen-Vliesfilter (System Genesis), verbaut im Filtertechnikraum des 2500-l-Riffbeckens von Dr. Annette Kotzur. Daniel Knop

 

Comeback aus Leidenschaft

Fünfzehn Jahre Enthaltsamkeit reichten nicht aus, um Heinz Hartwigs Begeisterung für die Korallenriffaquaristik abkühlen zu lassen. Mit beträchtlichem Einsatz und guter Planung gelang ihm ein Wiedereinstieg, der ihm schon nach einem Jahr Standzeit ein Traumaquarium bescherte

 

... und vieles mehr



Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Kommentare Zum Anfang


Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.




Anzeige
Aqua Medic