Anzeige
Korallen-Zucht Tunze Fauna Marin GmbH Whitecorals KN Aquaristik

DATZ 10/2016 erhältlich

DATZ 10 / 2016

DATZ – Die Aquarienzeitschrift ist eines der führenden und wohl Deutschlands traditionsreichstes Magazin zum Thema Aquaristik. Die DATZ erscheint seit fast 65 Jahren, mit der Ausgabe 12/2011 wird sie jetzt vom Natur und Tier – Verlag herausgegeben. Hier erfahren Sie die Themen der neuen Ausgabe DATZ 10/2016 die im Fachhandel erschienen ist.

DATZ 10 / 2016

 

Tiefenschärfe

Asteria rubens. Helmut Göthel

 

Fischart am Rand des Aussterbens

Allodontichthys polylepis ist ein Hochlandkärpfling, der nur noch in Teilen seines ursprünglichen Vorkommensgebiets – und dort ganz selten – anzutreffen ist. Die vom Aussterben bedrohte Art steht im Zentrum eines privat initiierten Erhaltungszuchtprojekts.

Männchen von Allodontichthys polylepis. André Scheiwiller

 

45 Jahre Ameca-Kärpfling

Im Jahr 1971 beschrieben die amerikanischen Ichthyologen Robert Rush Miller und John Michael Fitzsimons einen Goodeiden, der Jahrzehnte später zum bekanntesten und beliebtesten Hochlandkärpfling der Welt wurde.

 

Freilandbeobachtungen an Ameca splendens

Eine Forschungsreise durch den mexikanischen Bundesstaat Jalisco bot Gelegenheiten zu ausgiebigen Feldstudien zum Verhalten des Ameca-Kärpflings.

 

Eine Exkursion zu den Hochlandkärpflingen

Im Februar und März bereiste eine Gruppe aus zwei mexikanischen Biologen und acht europäischen Naturfreunden das Mexikanische Hochland westlich von Guadalajara. Die gut zweiwöchige Exkursion diente vor allem der Bestandserhebung einiger Goodeiden-Arten.

 

„Trockene“ Unterwasseraufnahmen in der Natur

Über die Einsatzmöglichkeiten preiswerter Digitalkameras, die kein spezielles Unterwassergehäuse benötigen und dennoch – je nach Modell – in drei bis 15 Metern Wassertiefe einsetzbar sind.

Dieser auf einer Padina-Alge ruhende Kurzflossen-Zwergfeuerfisch war nicht größer als der Fingernagel eines Kindes. Maren Gaulke

 

Aquaristisch neu: Thymianblättrige Rotala

Rotala serpyllifolia ist eine farbenprächtige Art, die auf Steinen und auf anderen Pflanzen festwächst.

Wir stellen sie erstmals als Aquarienpflanze vor.

 

L-Nummern: Harnischwelse aus Roraima

Im Frühjahr dieses Jahres brachten Fänger der Firma „Panta Rhei“ eine Reihe schöner und aquaristisch neuer Loricariiden nach Deutschland.

Ein neuer Hypancistrus – L 489. Andreas Tanke

 

Blickfang: Salzkotten (Nordrhein-Westfalen)

Eigens für seine Hechtbuntbarsche (Crenicichla zebrina) ließ Thomas Schmidt ein Aquarium bauen.

Südamerika-Aquarium von Thomas Schmidt. Rainer Stawikowski

 

Reise: Ökowerk Teufelssee in Berlin

Abseits des hektischen Großstadttrubels hat sich im Grunewald ein kleines Naturparadies etabliert.

 

... und vieles mehr

 

Hier erhältlich: http://www.ms-verlag.de/DATZ-Einzelhefte.2349.0.html?&MP=2347-2403



Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Kommentare Zum Anfang


Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.




Anzeige
Korallen-Zucht.de