Anzeige
Korallen-Zucht Aquarioom Aqua Medic Tropic Marin Syn-Biotic Meersalz Tunze

Das war die 12. Fisch und Reptil

Fisch und Reptil 2011

Hier finden Sie nun den ersten Teil der Berichterstattung zur 12. Fisch & Reptil in Sindelfingen bei Stuttgart. Denn nach der Messe, ist auch immer gleich vor der Messe. Es erwarten Sie viele Bilder und erste 4 Videos in Form von Interviews mit den Ausstellern. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Schauen und Lesen

Wie jedes Jahr zieht es uns aber auch ettliche Tausend andere Aquarianerinnen und Aquarianer Ende November / Anfang Dezember nach Sindelfingen, zur Fisch & Reptil. Diese bei Stuttgart gelegene Messe hat sich zur Meerwassermesse schlechthin gemausert.

Sei es der Einkauf, oder auch nur das Programm des angehängten AquaTerraSymposiums, viele fahren dabei nicht unerheblich lange Strecken oder kommen gar mit dem Flieger. So haben wir z.B. eine immer wieder kehrende Gruppe aus der Schweiz und aus Österreich, der Termin zur Messe ist ein Garant für Ihr Erscheinen. Darüber hinaus waren auch ein paar neue aus Fulda dabei, sowie ein Paar Aquarianer vom Hamburger Aquarienverein. Man sieht sich halt einmal im Jahr und das meist in Sindelfingen :-) So ergibt sich im Gesamten ein buntes und interessantes Programm, wo für jeden was dabei sein dürfte.

Ich hatte freundlicherweise von der Messe wieder mal den Auftrag erhalten mich um das Programm für die Meerwasser-Aquaristik zu kümmern.

So gab es auch folgende Vorträge zu hören:

Christoph Klose     Farbigkeit kleinpolypiger Steinkorallen
Harald Bänsch       Mangroven und Populationsdynamik in den Mangroven Lagunen
Brigitte Utz           Die Zucht von Garnelen
Dipl. Biologe Jörg Kokott    Das Riffaquarium als Ökosystem
Armin Glaser    Optimierung des Wodkaeinsatzes für die Denitrifikation
Dipl. Biologe Jürgen Pfleiderer mit:  Faszination Meerwasseraquarium
Dipl. Biologe Jörg Kokott    Nährstoffversorgung im Riffaquarium
Hans-Werner Balling    Ein Schritt weiter !Organische Kohlenstoffdosierung im Riffaquarium
Armin Glaser    Was man mit LED Beleuchtung alles falsch machen kann
Prof. Dr. Peter Wirtz    Krebs-Anemonen Symbiosen

Das sah dann auch so aus, wenn der interessierte Besucher sich einen Überblick verschaffen wollte, egal ob Süsswasser, Meerwasser und Reptil... alles auf fast einen Blick :-)

 

Ich möchte mich hiermit auch gleich bei allen Referentinnen und Referenten für Ihren geleisteten Beitrag und Ihr kommen ganz herzlich bedanken. Das gilt natürlich auch all den Besuchern die uns dabei tatkräftig helfen dieses Event zu erhalten.

 

Was war denn nun so los?

Wie gewohnt berichten wir, neben anderen Seiten, von der Messe und zwar in Form von Bildern und Videos. Einfach auch um Ihnen liebe Leserinnen und Leser einen besseren Einblick in diese sehr beliebte Messe zu bieten.

Natürlich war der Verein MARUBIS auch wieder dabei. Wie wichtig die Unterstützung ist zeigt der Vortrag von Harald Bänsch.

Besonders hervorgehoben hat der eine oder andere Stand auch die Angebote die auf solchen Messen üblich sind.

Kein Wunder das am Sonntag die Salzeimer weg waren.

Oder aber eine ebenfalls gute Idee  von Microbe-Lift

Die folgenden Fotos entstanden Freitag vor Öffnung der Messe.

 

Nun aber gleich zu den ersten Videos, weitere Bilder und Videos folgen im Verlauf der nächsten Tage noch weshalb sich einschauen sicherlich lohnen wird.

 

Im ersten Video stand mir Daniel Duttlinger als Interviewpartner der Fa. AKRA Biotech zur Verfügung. Hier stand natürlich alles im Zeichen des neuen Salzes das gerade erst unter dem bekannten Label von Micorbe-Lift auf dem Markt kam. Aber sehen Sie selbst.

Das zweite Video entstand bei Saskia und Christian Krill vom Korallen-Keller Goldbach. Hier stand natürlich alles im Zeichen von bunten Korallennachzuchten. Aber hier war auch ein wichtiges Thema zu besprechen, nämlich das einer neuen LED Beleuchung von Eco Lamp, die KR Serie. Mehr Infos dazu finden Sie im Video.

Wir werden natürlich versuchen mehr Infos zur den neuen Leuchten zu organisieren. Wie wir wissen ist der Vertrieb von der bekannten Firma AMA Gmbh übernommen worden.

Im nächsten Video standen uns gleich zwei Firmen zur Verfügung, nämlich die Aqua Complex Gmbh sowie die bereits gut bekannte Firma Terra Nova Pro. Dazu gab es eine von der Leistung her sehr interessante LED Leuchte von einer Schweizer Firma. Mehr Infos im Video.

Im folgenden Video ging es um Arcadia LED Beleuchtung und um Neuigkeiten von Aquarium System. Hier vor allem für uns interessant ist mit Sicherheit der Poly Filter der Nitrat und Phosphat dem  Becken entzieht.  Aber seht mehr im angehängten Video.

 

...Weiter geht es dann in den kommenden Tagen mit weiteren Videos und Bildern.

Auf dem folgenden Link finden Sie ebenfall weitere Informationen zur Messe. Mark Flato von Nanoriffe.de hat sich ebenfalls schon richtig ins Zeug gelegt und einiges zu berichten.

http://www.nanoriffe.de/index.php?page=Thread&postID=59457

 

 

 

 







Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Kommentare Zum Anfang


robertbaur am 03.12.12#1
Hi zusammen

die Videos werden auch bald in HD zur Verfügung stehen, also nicht wundern :-)

gruß
Robert
Lightgear am 03.12.12#2
Besten Dank Robert :)
nanoriffe.de am 04.12.12#3
Hallo Robert,

besten Dank für die Verlinkung, habe das selbe gemacht ;)

Gruß Mark

Carsten1 am 04.12.12#4
Der Bericht ist, wie immer, sehr informativ und interessant.

Von der Messe bin ich jedoch sehr enttäuscht. Ich bin selbst kaufmännisch tätig und kenne mich mit Verbraucher-Messen, als Aussteller, sehr gut aus. Was in Sindelfingen geboten wird ist aber einfach zu wenig. Zu wenig Aktionissmus seitens der Händler. Viele Händler denken immer noch Sie würden Gold zum Silber-Preis anbieten und spielen mit dem vermeindlichen Nicht-Wissen der Verbraucher. Nicht gut, zumindest wenn man nachhaltig denkt.

Ansonsten waren einfach auch zu wenige Aussteller da und das Gefälle war teilweise auch sehr stark.

Lange Rede, kurzer Sinn....wenn man in Sindelfingen so weiter macht, dann werden nächstes Jahr nochmals 25% weniger Aussteller kommen und noch weniger Besucher!

Gruß Carsten


Anzeige
Masterfisch KN Aquaristik
robertbaur am 04.12.12#5
Hallo Carsten,

danke Dir erst mal für das Lob.

Allerdings würde ich das nun gerne etwas mehr hinterfragen, auch wenn ich mit den Ausstellern so nichts zu tun habe.

Der Meerwasseranteil ist jedes jahr auf einem ähnlich hohen Niveau, vor allem wenn man bedenkt dass Süsswasser mind 90% mehr Anteil hat im Vergleich zur Meerwasser Aquaristik. Also hier hat sich nichts verändert (weder mehr noch weniger)

Ich für mich habe mitgenommen, dass es fast überall gute 20% Rabatt gab, bei ATS konnte man für wenig Geld sein Salz kaufen (33 Euro der Eimer) bei ARKA bzw. Microbelift gab es Beigaben zum Salzeiemer, etc. etc.
Es gab genügend Korallen und andere niedere Tiere.

Was meinst du genau mit Aktionissmuss? Was genau stellst Du Dir darunter vor? Wäre ja schon wichtitg damit auch der Handle die Sichtweise der Kunden kennen lernt.

Gruß Robert


Lindros am 04.12.12#6
Hallo

ich war zum zweiten mal auf der Messe nach 2010 und muss sagen, dass sie 2010 besser war. Meerwasser war recht wenig, war zumindest mein persönlicher Eindruck. Besondere Dinge wurde auch nicht gezeigt. Nur dass jeder seine LED angeboten hatte(teilweise recht lieblos), die natürlich immer die beste war. Ich hätte mir persönlich zB auch das Econlux Jellyflap gewünscht oder andere neue interessante Dinge. Seine diversen Mittelchen vorzustellen halte ich mittlerweile für ein wenig veraltet. Trotzdem ein Lob, weil solch eine Veranstaltung zu organisieren sicher nicht einfach ist und man eben von den Ausstellern abhängig ist, was diese bieten.

Gruß
robertbaur am 04.12.12#7
Hallo Lindros

ich habe ja mit der Planung der Aussteller und so weiter nichts zu tun und kümmere mich ausschliesslich um das Vortragsprogramm wie die am Samstag staffindenden Abendveranstaltung.

Dennoch weiß ich wie bemüht die Messe selber immer ist umd möglichst viele Aussteller zu haben. Liegt ja in der Natur der Sache und ist ja auch wichtiger Eigennutz.

Daher würde ich das so einschätzen dass es eher an den Herstellern selber liegt und diese nicht genügend unternehmen was derne Präsentation angeht. Gerade bei LED hätte man sicher etwas mehr machen können.

Der Fachhandel allerdings , so finde ich, ist gut vertreten. Ich kann auch keinen Rückgang an Meerwasser feststellen und ich bin jedes Jahr da. Statt wie 2010 Buntes Riff ist ja nun Korallen Outlet und Aquaristik corner da gewesen, sowie neu Terra Nova Pro mit Aquaristik Complex.


Eines ist halt auch klar, es gibt wenig Neuheiten wenn man auf die News der Interzoo aus Mai zurückblickt. Vielleicht sind manchmal auch die Erwartungen zu hoch?

Gruß Robert



Claude am 04.12.12#8
HI

An sich ist die Diskussion in jedem Jahr die gleiche. Da ich die Messe 10 Jahre lang organisiert habe und man auch den Händlern alle Möglichkeiten gibt sich zu präsentieren ist es immer Sache der Händler wie sie sich präsentieren oder eben nicht. Ich würde mir wünschen da einfach auch mal die Aussteller selber anzusprechen.

In einem Jahr gibt es viel Aussteller und weniger Besucher, dann sind die Aussteller unzufrieden und kommen im nächster Jahr meist weniger. Dann kommen viel Besucher und die Händler sind zufrieden. So ist dies in jedem Jahr.
Selbst in den Staaten sind die Messen nicht größer bezogen auf die Größe des Landes Auf eine Macna kommen je nach Austellungsort grade mal 600 - 1000 Besucher.

Nun komm ich ja selber nicht als Austeller auf die Messe sondern stelle im Betrieb aus. Die Gründe hierfür liegen einfach in der Logistik da wir uns schlichtweg nicht teilen können und auch nicht soviel kompetentes Personal da ist um an beiden Plätzen ausreichend vertreten zu sein. An sich bin ich hiermit nicht glücklich sehe aber derzeit auch keine andere Lösung für unser Haus.

Alles in allem fand ich die Messe diesmal sehr gut und auch vom Angebot her ausreichend

Gruss
Lindros am 04.12.12#9
Klar sind die Erwartungen hoch. So viele Messen für die Aquaristik und insbesondere die Meeresaquaristik gibt es ja nicht. Daher erwartet man immer etwas mehr. Ich geh auch nicht dahin um Korallen zu kaufen, denn die findet man immer sondern wirklich um mich über Produkte zu informieren und wenn ich jetzt z.B. die LED Lampen nehme würde ich von donen wo ausgestellt wurden höchstens zwei kaufen...

Soll auch keine Kritik sein an den Organisatoren. Die Aussteller sind da schlußendlich gefragt und für die ist es auch schwer da Logostik, Personal sicher ein wichtiges Thema ist bei einer solchen Messe und insbesondere die Meeresaquaristik ist dann doch eben ein Randprodukt hier zu Lande
Anzeige
Grotech Aquafair
Carsten1 am 04.12.12#10
Hallo Robert, halle an alle anderen.

Wie gewünscht werde ich etwas konkreter.

Lindros hat das schon gut gesagt und das ist auch meine Meinung.

Das Thema LED war gut vertreten, obgleich der ein oder andere Hersteller, bzw. die entsprechenden Produkte beim Händler fehlten. Beispiel Maxspect: Die konnten noch nicht einmal für die Messe zum ausstellen liefern. Laut Aussage wollte der ATS gerne Maxspect zeigen, ging aber wie beschrieben nicht! AquaLeds hatte zu Anfang wohl 20% Rabatt angepriesen (Bilder oben) am Sonntag waren es aber nur noch 10%. Hatte man schon genug verkauft??
Und wie immer; Alle hatten die besten LED Lampen, das beste Salz usw. Ist doch alles kalter Kaffee.

Aktionssmus? Damit meinte ich u.a. die Aktionspreise. Klar ATS Salz - super Preis, bei einigen 20% Rabatt auf alles (z.B.Kölle Zoo)- auch nett, aber auch eben nur nett! Ansonsten war aber auch viel nur mit 10% ausgewiesen. Mit 10% locke ich niemanden, der mehr als 50km fahren muss und 9,- Eintritt zahlt. 10-20% erhalte ich bei meinem Stammhändler im Laden auch und das wird den meißten so gehen.
Mit Aktionissmus meine ich aber auch, dass an den Ständen zu wenig passiert, das Angebot einfach bei den meißten zu abgespeckt war. Klar, Logistik ist da natürlich ein Thema, aber dann mache ich keinen Messestand, wenn ich den Aufwand eines breiten Angebotes nicht stemmen will oder kann.

Wie Claude das macht ist es richtig...ganz oder gar nicht!!

Zum Thema Korallen:
Ja, es gab einiges an Korallen, jedoch war die Qualität und das Preisniveau (nicht überall!!) eher fraglich. Das ist aber nun mal auf kurzfristigen Ausstellungen ein schwieriges Thema und sollte nicht bemängelt werden. Man sollte dann lediglich nicht kaufen.

Generell haben einige Aussteller sehr offen bestätigt, dass die Messe stark nachgelassen habe.

Ich kenne das in anderen Branchen halt etwas anders. Auf einer Messe geht normalerweise immer die Post ab. Sei es bei den Preisen, beim Angebot oder bei Vorführungen. Das Ziel einer Messe ist es den Kunden von mir und meinen Produkten zu begeistern, ihm Neues zu zeigen usw. Also man haut einfach auf die Trommel und macht Promotion in eigener Sache, zeigt sich von seiner Schokoladenseite! Das ist dann Aktionissmus auf einer Messe. Was in Sindelfingen stattgefunden hat, war davon weit entfernt.

Gruß Carsten
gelöscht am 04.12.12#11
-- Das Benutzerkonto wurde gelöscht, der Kommentar entfernt. --
robertbaur am 04.12.12#12
Carsten,

vielen Dank für Deine Ausführung. Vielleichgt sind die Gewerbetreibenden nicht so weit wie in anderen Berufssparten :-)

@Freyt, ich kann Dir leider beim besten Willen nicht so ganz folgen?

Ich mach jeztt weiter mit den nächsten Videos und Bildern, ich glaub damit ist uns mehr gedient *eg*

Gruß
Robert
gelöscht am 04.12.12#13
-- Das Benutzerkonto wurde gelöscht, der Kommentar entfernt. --
gelöscht am 04.12.12#14
-- Das Benutzerkonto wurde gelöscht, der Kommentar entfernt. --
Anzeige
Mrutzek Meeresaquaristik Preis Aquaristik
gelöscht am 04.12.12#15
-- Das Benutzerkonto wurde gelöscht, der Kommentar entfernt. --
Stefan Lay am 04.12.12#16
Servus

Ich versteh beim besten Willen nicht was ihr noch alles erwartet?
Es waren 10 Händler da die mit Meerwasser zu tun hatten.
Viele boten auch Korallen an und das zu fairen Preisen und in guter Qualität.
Auf der Empore hatten wir unseren 4,5 Meter langen Stand und 2 andere Jungs haben ebenfalls ihre Korallen Ableger und sogar Fisch Nachzuchten angeboten.
Wo bekommt man eine Pseudochromis Fridmani aus Privater Nachzucht für 35 Euro?
LED Beleuchtungen über Aquarien die mit Korallen besetzt waren konnte man beim Korallen-Keller Goldbach, Preis Aquaristik, Korallen Outlet,Aqua-LED´s und und und sehen.
Wenn du eine spezielle LED Leuchte sehen möchtest wird das wohl etwas schwer denn auf einer Automobil Ausstellung stehen auch nicht alle Modelle mit allen Motor Varianten.
Außerdem kann man ja an allen 3 Messe Tagen die Geschäfte von Claude und Whith Corals auch noch Besuchen (auch die hatten extra für die Messe noch mehr tolle Korallen in Ihre Anlage gestellt).
Also alles in allem war es was Meerwasser angeht voll ok und mehr als 25% bekommst du wahrscheinlich auf keiner Messe.
Ich hab zumindest noch keine Porsche auf einer Messe 50% billiger bekommen.

Ich freu mich aufs nächste mal.

Stefan und die Jungs von der Empore

Microbe-Lift am 05.12.12#17
Hallo zusammen,

erst einmal vielen lieben Dank an alle Besucher, welche sich bei diesem Mist-Wetter nach Sindelfingen getraut haben.

Ich denke gerade das Wetter hat dieses Jahr ein wenig die Laune der Besucher und Aussteller getrübt!

Wir persönlich verstehen, dass die Besucher noch mehr Highlights sehen wollen, allerdings ist es nicht immer einfach bei diesen Umständen ganze "Seen oder Meere" nach Sindelfingen zu bringen.

Alexad30 hat es sehr gut beschrieben, dass das Personal sowie auch die Tiere bei solchen Messen ein wenig leiden müssen.


Ich denke jeder Aussteller gibt sein Bestes und ich bin mir auch ganz sicher, dass das Thema Geld für die Standkosten hierbei eine große Rolle spielt.

Es wäre einmal schön von unseren Besuchern zu hören, was man in Sindelfingen 2013 "besser" oder "anders" machen sollte. Das wäre doch hilfreich für Aussteller und Besucher!


Ich möchte mich auch noch einmal im Namen der Fa. ARKA bei unserem Robert für seine tolle Arbeit auf der Messe bedanken. Ich denke Robert ist einer der Hauptgründe warum die Messe Sindelfingen so interessant geworden ist!

Die Arbeit die Robert und sein Team jedes Jahr leistet sollte man hier wirklich noch einmal loben und schätzen!


Vielen Dank noch einmal an alle Besucher!

Euer ARKA-Team
Carsten1 am 05.12.12#18
Hallo zusammen,

ich habe nur meine Meinung gesagt und diese ist völlig legitim.

@Alexad30

Sorry, wenn Du Dich angegriffen fühlst. ich habe sehr wohl Ahnung vom Messe-Geschäft. In anderen Branchen werden auch logistische Herausforderungen gestellt. Wir haben auf unseren Messen komplette Dächer ausgestellt. Diese wurden vor Ort gebaut mit Dachfenstern, Lüftereinheiten etc. und alles in 1:1 mit Funktion! Also erzähle mir bitte nichts von Logistik. Ihr habt auch gearbeitet und das will Euch niemand absprechen! Obgleich das ausgestellte Material von dem ein oder anderen messestand durchaus in meinen Kombi gepasst hätte :-)
Aber so ist das Leben nunmal und wenn euch Jungs kalt war, dann ist das kein Grund rum zu heulen! Also bitte, ich habe es ja geschrieben...wer den Aufwand nicht stemmen will oder kann, der soll zuhause bleiben!
Das die Korallen nicht direkt stehen wie ne eins, habe ich doch deutlich als nicht zu bemengelndes Thema beschrieben. War Dir zu kalt zum lesen?

Und wenn Du Dich in der margenarmen Branche nicht wohl fühlst, kannst Du ja wechseln! Zudem kenne ich die Margen beim Lebendtier und Zubehör sehr gut, aber das ist auch unwichtig. Wer sich angegriffen fühlt, sollte sich immer fragen warum Ihn das so trifft.

@Stefan Lay

auch Dir muss ich sagen, dass ich niemanden angreifen will. Es wurde klar geschrieben, dass es teilweise tolle Angebote gab, obwohl dein fridmani beispiel etwas hinkt...aber egal
Niemand, mich inklusive, will irgendwas geschenkt bekommen. Es geht darum, dass eine Messe Freude machen soll, besonders sein soll, nicht nur für den Kunden, auch für den Aussteller! Wer das nicht versteht, auch wenn Arbeit dahinter steckt, sollte den Job wechseln!
Zu Thema Whitecorals und Claude Schumacher haben während der Messe auf...was ist das für ein Argument? mal abgesehen von dem Sonntag haben die sonst auch Ihre Läden geöffnet. Das ist also mal Quark, solch ein Argument für die Messe zu bringen. Zeigt aber, wie die Messe im eigenen Unterbewusstsein empfunden wird, wenn man selbige mit solch einem Argument verteidigen muss :-)

Zum Schluss sage ich es nochmal...die Messe war nett!!

Gruß Carsten
robertbaur am 05.12.12#19
Hi zusammen

ich würde zusammenfassend gerne schreiben dass ARKA (im übrigen danke für die netten Worte) es ganz gut formuliert hat, ich zitiere:

Es wäre einmal schön von unseren Besuchern zu hören, was man in Sindelfingen 2013 "besser" oder "anders" machen sollte. Das wäre doch hilfreich für Aussteller und Besucher!

Ich bin gerne bereit Anregungen an die Messe zu übermitteln die das natürlich dann mit den Ausstellern versuchen müssten umzusetzen.

Gruß Robert (der mit den Videos und Bildern noch beschäftigt ist und nur so ab und hier reinschauen kann)
Anzeige
Koelle Zoo Korallen-Zucht
Stefan Lay am 05.12.12#20
Servus

@ Carsten

Ich seh das ganze so,die Aussteller geben sich sicher Mühe und versuchen ihre Stand so schön und Informativ zu gestalten wie möglich.
Wenn es einem persönlich nicht gefallen hat muß man das nicht in aller öffentlichkeit kunt tun ausser man möchte möglichst großen Schaden in der Öffentlickeit für die Messe und Aussteller anrichten.
Das die beiden Läden jeden Samstag geöffnet haben stimmt wohl aber wenn jemand Samstag arbeiten muß und sehr weit fahren muß der freut sich wenn die beiden Läden auch Sonntag´s geöffnet haben.
Besucher aus Östereich der Schweitz oder anderen Bundesländern sind ja nicht jedes Wochenende in der Gegend und freuen sich darüber.

Wenn´s so schlimm war gibt´s nur eine Lösung.
Nächstes Jahr zu Hause bleiben !

Stefan


gelöscht am 05.12.12#21
-- Das Benutzerkonto wurde gelöscht, der Kommentar entfernt. --
Carsten1 am 05.12.12#22
@alexad30

Ich bin kein Dachdecker, sondern Marketing Projekt Leiter für verschiedene Branchen. Ostdeutsche Subunternehmer habe ich auch keine beschäftigt.
Ihr nehmt das zu persönlich. Ich habe meine Meinung zuerst eher oberflächlich ausgedrückt. Robert hat dann angeregt, etwas konkreter zu werden. Das habe ich getan, ohne jemanden angreifen zu wollen. Ich bin halt etwas kritischer und das ist alles.

@ Stefan
Klar ist es toll, wenn besagte Läden Sonntag aufhaben, da nicht jeder Samstag mal schnell zu den beiden Händlern fahren kann, oder wie du sagst aus der Schweiz oder Österreich kommt. Ich wohne auch nicht in der Gegend. Ich bin für die Messe 350 km gefahren und fahre folglich auch nicht mal einfach so Samstags zu whitecorals oder Extreme Corals.

Zum Schluss nochmals...die Messe war nett.
Auf die Aufforderung von microbe lift, Verbesserungsvorschläge zu machen gehe ich besser nicht ein...ist ja schon genug Emotion entstanden 😊
gelöscht am 05.12.12#23
-- Das Benutzerkonto wurde gelöscht, der Kommentar entfernt. --

Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.




Anzeige
Koelle Zoo