Anzeige
Korallen-Zucht KN Aquaristik Masterfisch Preis Aquaristik Koelle Zoo

Ein Spezial - Videos von Meerwasseraquarien unter LED

Dieser Video Artikel richtet sich an alle LED Interessierten unter uns. Wir haben uns die Mühe gemacht und interessante LED Lösungen, die im Internet per Video vorliegen für Euch zusammen zu fassen. Viel Spaß wünschen Manuela und Robert.

Das youtube eine tolle Sache ist wissen sicherlich die meisten von uns seit einigen Jahren. Ich finde es wirklich Klasse, da wir da auch einges an Inspiration finden. Wobei nicht nur die Inspiration ist hier wichtig, sondern auch der Informationsgehalt, der damit weltweit deutlich schneller zum tragen kommt. Da LED ja immer noch Thema ist und auch eine Weile bleiben wird, habe ich mir mal die Mühe gemacht einige Interessante Aquarien zusammen zu suchen. Sie sollen dem Leser bzw. ja nun vielmehr Zuseher zeigen, dass es viele schöne Korallenbecken gibt die mit LED genauso toll aussehen wie unter HQI oder T5. Auch wenn sich LED im breiten Markt noch nicht durchgesetzt hat, es ist aus meiner Sicht nur eine Frage der Zeit bis das eintritt.

Nachfolgende finden Sie nun einige tolle Aquarien, zum Teil sind auch selber gebaute LED Lösungen dabei.


Das Aquarium von Peter Scholl Juni 2010

Ein Nanoriff mit 60 Litern


1130Watt LED-Leistung über 1100Liter Meerwasser


Teil 2 Sonnenaufgang - Untergang

 


Teil 3

 

Gemischtes Riffaquarium unter LED

 


Ecoxotic Reef Tank 90 gal

 


900 Watt über einem Riffaquarium

LED Aquarium Lights - Meerwasseraquarium unter Blaulicht - HD



Ecoxotic Cannon & Par 38 Royal Blue demonstrating on Bon's Lagoon





Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Kommentare Zum Anfang


MagicW am 13.05.12#1
Hallo zusammen,

ein sehr schönes Special...
Für mich ganz besonders interessant, da ich wegen bevorstehendem Umzug gerade mein 2m Becken aufgelöst habe (8x80w T5 Sonderanfertigung). Wenn ich mein neues Aquarium aufbaue, möchte ich auf LED´s umsteigen, ggf. gemischt mit T5, dafür scheinen mir die Ecoxotic Cannon LED´s recht geeignet. Komisch, dass die in Deutschland zwischen 600 - 750¤ kosten (je nach Modell) und in den USA nur 521$ = gut 400¤
Naja, dann muss das wohl so sein...

Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.




Anzeige
Aquarioom