Korallen-ZuchtAqua MedicTropic Marin Syn-Biotic MeersalzTunzeAquafair
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook


Tierschutz & Org.

Willkommen in der Rubrik Tierschutz und Organisationen

In dieser Rubrik finden sie wichtige Infos die den Tierschutz betreffen und andere Organisationen die sich beim Schutz der Meere besonders stark machen.

 

24 Artikel nach

LINI braucht Eure Unterstützung! Ein Crowdfunding-Projekt für den Schutz indonesischer Korallenriffe. Es bleiben nur noch 12 Tage! Jetzt seid Ihr gefragt!
Aufrufe 2092 Bilder in der Galerie 1
Klein aber fein - Marubis Fotowettbewerb Marubis und das Meerwasserforum-Forenteam haben einen Fotowettbewerb zum Thema "Klein aber fein" gestartet. Aus den besten Bildern gestaltet Marubis den neuen Kalender für 2016. Zudem haben die Teilnehmer die Chance, einen tollen Sachpreis zu gewinnen. Mitmachen lohnt sich also!
Aufrufe 3126 Bilder in der Galerie 2
Großangelegte Chaetomorpha-Studie: So könnt ihr mithelfen Guam's Riffe leiden momentan unter einer Chaetomorpha-Invasion. Um dieser Herr zu werden, sollen nun auch genetische Tests an Aquarienexemplaren gemacht werden - eure Drahtalge kann helfen.
Aufrufe 3648 Bilder in der Galerie 1
Bundesumweltamt für Pfandabgabe auf alle Plastiktüten Vor einiger Zeit haben wir einen Artikel über Plastik in den Weltmeeren veröffentlich, der sehr deutlich gezeigt hat, dass ein großer Anteil der Menschheit wenig bis keine Rücksicht auf die natürlichen Ressourcen der Welt nimmt und die Meere in immer größeren Müllhalten verwandelt. Sehr eindrucksvoll und nachdenkenswert ist nicht nur die Tatsache, dass kleine Plastikteile über die Nahrungskette zuletzt wieder in den Mägen den Menschen landen, nein, es muss allen klar sein: Sterben die Meere, sterben die Menschen, Meeresalgen produzieren den größten Teil des Sauerstoffs, den wir Menschen zum Atmen benötigen. Eine achtlos in die Natur geworfene Plastiktüte braucht immerhin 400 Jahre, um zersetzt zu werden, und es ist bekannt, dass sich die Erdölläger der Erde kontinuierlich ihrem Ende nähern. Von daher sind wir alle gefordert, zu handeln, Verbraucher, Forscher und Politiker aller Länder. Ein Denkansatz wurde am 11. April 2013 u.a. im Hamburger Abendblatt veröffentlicht, das Bundesumweltamt strebt eine Pfandabgabe auf alle Plastiktüten zur Müllvermeidung an. http://www.abendblatt.de/wirtschaft/article115191100/Umweltbundesamt-will-Abgabe-auf-alle-Plastiktueten.html Zumindest ein kleiner, erster Schritt. Warum aber werden in Deutschland noch immer so viele Plastiktüten gekauft, wo doch umweltfreundlichere Papiertüten, Leinentaschen und andere Dauertaschen käuflich zu erwerben sind. Warum denken viele Kunden vor dem Einkauf nicht an geeignete Transportmöglichkeiten? Bitte gebt uns doch einmal Eure Meinungen zur Zwangsabgabe bei Plastiktüten und besser geeigneten Alternativen auf. Vielen Dank Andreas
Aufrufe 1415
Australien Great Barrier Reef in Gefahr Das Great Barrier Reef ist in Gefahr, ausgebaggert zu werden: Das Weltnaturerbe soll Platz für die weltgrößte Kohlebergbau-Anlage machen; der Schifffahrtsweg zu einem der größten Kohlehäfen würde quer durch das Riff verlaufen. Nicht nur Umweltschützer sind entsetzt.
Aufrufe 4097 Bilder in der Galerie 2
Dynamitfischen auf den Philippinen Liebe Leserinnen und Leser. Diesmal haben wir einen neuen und interessanten Videobeitrag für Sie, den uns SAIA freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat. Er war an sich für ein englischsprachiges Publikum gedacht. Das Video zeigt philippinische Fischer beim Dynamitfischen.
Aufrufe 4421 Bilder in der Galerie 1 Videos in der Galerie 1
Ozeane des Mülls Erfahren Sie hier im Artikel, warum wir Menschen unseren eigenen Müll essen und das oft nicht mal in dieser Deutlichkeit wissen, wie der Artikel das veranschaulicht. Ein toller Beitrag zum Umweltschutz und wie verschmutzt unsere Meere wirklich schon sind. Erschreckend.... Herzlichen Dank für die Übersetzung an Familie Völckers.
Aufrufe 5465 Bilder in der Galerie 5
Videobeitrag-Fischfangmethoden auf den Philippinen Dieser Videobeitrag wird so manchen Leser bestimmt erschrecken, so manchen Leser vielleicht sogar veranlassen sich etwas mehr mit dem Therma des verantwortungsvollem Umgangs mit Fischen zu beschäftigen. Wir möchten aber auch nicht allzu sehr vorgreifen, seht einfach selber.
Aufrufe 7169 Videos in der Galerie 1
Marubis schafft neuen Lebensraum in den Gewässern vor Koh Samui, Thailand Zu Beginn des Jahres ist Marubis in ein neues Projekt gestartet. In Kooperation mit dem Sun&Sea e.V., der Global Coral Reef Alliance und Biorock Technology Thailand werden wir in den zerstörten Küstengewässern vor Koh Samui ein neues Korallenriff und damit einen neuen Lebensraum für unzählige Meeresbewohner entstehen lassen.
Aufrufe 6704 Bilder in der Galerie 5
Reef Check - Für einen weltweiten Schutz der Korallenriffe Faszinierend, farbenfroh und atemberaubend schön: Das artenreichste Ökosystem der Weltmeere ist die Heimat von über 25% aller Meeresfische. Korallenriffe schützen, ernähren, inspirieren weltweit Hunderte Millionen Menschen. Die Gesundheit der Korallenriffe ist darüber hinaus ein besonders sensibler Indikator für die Gesundheit unserer Meere und des Planeten und damit von ganz besonderer Bedeutung.
Aufrufe 14124 Bilder in der Galerie 18 Videos in der Galerie 2
Seepferdchen und ihre bizarren Verwandten - eine evolutionäre Erfolgsgeschichte Beim Sonntag für der Naturschutz des NDR1 lebende Seepferdchen erleben! Der Seepferdchen-Fördervereins e.V. stellt seine neuen Räume in Visselhövede vor. Des Weiteren finden Sie aktuelle Infos zu dem bald stattfindenden Vortrag von Helmut Debelius am 25.07.2009
Aufrufe 13715 Bilder in der Galerie 7
Rette den Hai ??? Haie gehören zur Familie der Knorpelfische und bevölkerten bereits vor rund 400 Millionen Jahren den Ozean. Im Gegensatz zu Knochenfischen besitzen Haie keine Wirbelsäule, ihr Skelet besteht aus festem Knorpelgewebe. Prinzipiell weltweit vorkommend, bevorzugen die meisten der bisher bekannten 500 Hai-Arten tropische und subtropische Gewässer. Einige Arten wie der Grönlandhai (Somniosus microcephalus) oder der Ganges- Hai (Glyphis gangeticus) leben in kälteren Gewässern bzw. im Süß- und Brackwasser. Aber hier geht es um ...
Aufrufe 18923 Bilder in der Galerie 13
Sind die Korallenriffe noch zu retten? Im Rahmen einer Veranstaltungsreise des Arbeiterbildungszentrums e.V. (ABZ) hält der Meeresbiologe und Reef Check Wissenschaftler Stephan Moldzio einen Vortrag über die Bedrohung der marinen Ökosysteme. http://reefcheck.de/joomla15/index.php
Aufrufe 4583 Bilder in der Galerie 1
Wir sind echte Europäer ..... ..... und das ist auch gut so
Aufrufe 22150 Bilder in der Galerie 4
Schützt unsere Haie European Shark Week 11.-19. Oktober 2008 - Ihre Mithilfe ist gefordert!
Aufrufe 8726 Bilder in der Galerie 1
Erstellung einer internationalen Nachzuchtenliste
Aufrufe 7847 Bilder in der Galerie 3
Aktion des Marubis e.V. zum Jahresende 2007 Werde noch in diesem Jahr Mitglied im Marubis e.V. (www.marubis.de) und gewinne das Buch 'Aquarienökologie' von Tunze.
Aufrufe 4667 Bilder in der Galerie 1
Der Verein Marubis auf der Fisch & Reptil 2007 Marubis e.V. Mariner Arten- und Biotopschutz auf der Messe Fisch und Reptil, Sindelfingen 2007. Stefan Schäfer berichtet wie es war und wie der Vereinsstand aufgenommen wurde.
Aufrufe 5755 Bilder in der Galerie 5
MAC (Marine Aquarium Council) und der erste Deutsche Händler der nach MAC Vorgaben arbeitet. Ein Artikel von Claude Schuhmacher aus Mai 2002
Aufrufe 8436 Bilder in der Galerie 5
Philippinische Korallenfarm ein Instrument zur Riffrehabilitierung! von Claude Schuhmacher, 2001
Aufrufe 10867 Bilder in der Galerie 15
Korallenriffschutzprogramm mit Kindern im Marine National Park Bunaken, Nordsulawesi/ Indonesien 2005/2006
Aufrufe 5989 Bilder in der Galerie 15
Marine Aquarium Council MAC News Erstes Quartal 2003. International Certification for the Quality and Sustainability of Marine Aquarium Organisms … vom Riff zum Handel (Zusammenfassung aus dem Englischen von Peter Schmiedel)
Aufrufe 4480 Bilder in der Galerie 1
Wer oder was ist die MAC, was macht die MAC? Zertifikate für einen zuverlässigen, ethisch vertretbaren Handel mit Tieren für das Meerwasseraquarium
Aufrufe 4079 Bilder in der Galerie 3
Ein großartiger Verein stellt sich vor: MARUBIS e.V. Der Vereins Mariner Arten- und Biotopschutz stellt sich uns sein Programm vor ===>>> LESENSWERT! Bitte informieren Sie sich :)
Aufrufe 12488 Bilder in der Galerie 9


[Nach oben]
Werbung
Masterfish