Korallen-ZuchtARKAextremecorals.de TunzeMrutzek Meeresaquaristik
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook

Manuela & Robert´s Bücherempfehlung für Einsteiger


Empfehlenswerte Bücher: Hier möchten wir dem interessierten Aquarianer ein paar Bücher empfehlen. Mittlerweile gibt es zum Thema Meeresaquaristik eine große Anzahl an Büchern auf dem Markt. Aus diesem Grund zeigen wir Ihnen hier bewährtes Einsteigermaterial. Selbstverständlich sind auch Bücher Geschmacksache, weshalb dieser Bericht natürlich nur unsere Meinung darstellt. Alle diese Bücher und viele andere mehr können Sie auf www.aqua-buch.de finden. Dazu aber weiter unten noch mehr. Zuerst möchten wir Ihnen DAS RIFFAQUARIUM Band 1 und 2 vorstellen:
Das Riffaquarium, Band 1 Gebundene Ausgabe Das Riffaquarium, Band 2 Gebundene Ausgabe - 546 Seiten
Kurzbeschreibung Der erste Band vermittelt das notwendige Grundwissen über Biologie, Aquarientechnik sowie Einrichtung und Pflege eines Riffaquariums und beschreibt viele Steinkorallenarten. Sehr gute Informationen, ... Rezensentin/Rezensent: LauAir@web.de aus Hamburg, Deutschland (Auszug) Ich habe mir dieses Werk gekauft, um einen Einstieg in die Riffaquaristik zu finden, da es als eines der Standardwerke gilt. Diesem Anspruch wird das Buch durchaus gerecht - alle Fragen, die sich mir stellten wurden sehr ausführlich beantwortet; der Informationsgehalt ist sehr gut und wird sicherlich auch den Ansprüchen erfahrener Leser gerecht... Umfangreichstes Buch für den Anfänger und Profi, 23. Oktober 2000 Rezensentin/Rezensent: (r.thiemann@dplanet.ch) aus der Schweiz Dieses Buch gehört in jedes Bücherregal des Aquarianers.Trotz des hohen Preises lohnt sich die Anschaffung auf jeden Fall. Hier wird alles genau und ausführlich erklärt.Es hat mehr als nur schöne Bilder. Leider sind darin die verschiedenen Korallenarten nicht so ausführlich beschrieben,aber dafür gibt es ja genügend andere Bücher. Absolut empfehlenswert für den Anfänger wie für den Profi.
Das Riffaquarium, Band 1 Gebundene Ausgabe Das Riffaquarium, Band 2 Gebundene Ausgabe - 546 Seiten
Kurzbeschreibung Der zweite Band beschreibt zahlreiche Weichkorallengattungen bzw. -arten und deren Aquarienhaltung. Die Autoren gehören zu den weltweit angesehensten Experten für die Korallenriffaquaristik. Die englischen Originalausgaben dieser auf mehrere Bände geplanten Reihe sind in den USA längst zur "Bibel der Riffaquarianer" geworden. Die Buchreihe führt den Laien und den wenig erfahrenen Aquarianer an die Meeresaquaristik heran und gibt dem erfahrenen Riffaquarianer einen Überblick über die erfolgreichen Techniken zum Betrieb eines Korallenriffaquariums. Komplexe Zusammenhänge werden auf leichtverständliche Weise, aber mit viel Sachkompetenz und praktischer Erfahrung vermittelt."... Ein Spitzenbuch zum Thema Meeresaquaristik. Dieses Buch darf in keinem Regal eines Meeresaquarianers fehlen. Zoofachhändler sollten dieses Buch allen Interessenten für ein Riffbecken geradezu verordnen..."(R. Hüster in "Das Aquarium") Diese Bücher haben wir im Laufe des Jahres 2000 gekauft und es gefällt mir immernoch sehr gut. Sie sind voll mit Information, eben gute Bücher. Vor allem in Band 1 sind sehr viele informationen über Krankheiten an Korallen, Plagegeister und dergleichen zu finden. Buchreihe: Korallenriff Aquarium Svein A. Fossa & Nilsen Band 1 bis 5 (erschienen im Birgit Schmettkamp Verlag) Auch die Autoren dieses Buches nämlich Sven Fossa und Alf Jacob Nilson sind in der salzigen Aquaristikwelt ein Begriff. Diese Bücher sind ebenfalls nicht mehr ganz aktuell, womit ich auf keinen Fall die Leistung der Autoren schmälern will. Sie haben durch Ihre 5 (bzw. nun 6) Bände die Meeresaquaristik sehr stark geprägt, und dabei dieses wunderschöne Hobby vielerorts in dieser Form überhaupt erst so richtig möglich gemacht. Auf jeden Fall haben beiden Autoren dazu beigetragen das sich die Verluste im Meerwasserbereich in Grenzen halten, und das Nachzuchten sowohl im Fischbereich als auch bei den Korallen nicht mehr nur ein Hirngespinst sind, sondern auch tatsächlich stattfinden. Andererseits müßten an dieser Stelle auch mal die vielen Privat - Aquarianer gelobt werden, denn gerade sie sind für die wirklich guten Fortschritte in der Meeresaquaristik verantwortlich. Wer hätte noch vor 10 Jahre daran gedacht das sich Steinkorallen halten lassen, und heute sogar SPS Korallen in immer größerer Zahl auch vermehrt werden. Band 1 ist einfach ein Muss für alle Einsteiger, Band 2 schliesst daran an. dort wird dann die Einrichtung und das Einfahren behandelt. In Band 3 werden dann die relevaten Fische und deren Haltung beschrieben. In Band 4 die relevanten Korallen wie Weich, Leder und Steinkorallen. In Band 5 wird das Thema Schwämme, marine Würmer, einzellige Organismen, Schnecken und Muscheln behandelt. Im Jahr 2001 wurde Band 1 komplett überarbeitet. Es werden einige Ansichten, aufgrund neuer Erkentnisse zu den ersten Bänden korrigiert. Sehr zu empfehlen, vor allem für Neueinsteiger :-) Die Bücher kosten im Schnitt je an die ca. 45 Euro. RIFFAQUARISTIK FÜR EINSTEIGER Nun zu einem weiteren, sehr guten Buch :-) Ich würde dieses vor allem dem Einsteiger sehr ans Herz legen. Daniel Knop versteht es auf eine sehr nette Art und Weise dem Einsteiger wertvolle Informationen für den Start in die Riffaquaristik zu vermitteln. Das Buch liest sich sehr leicht, und die oft als schlimm empfundene Wasserchemie ist ebenfalls gut verdaulich. Es ist alles drinn was drinn sein muss! Behandelt werden folgende Themen: Wieviel Technik braucht ein Riffaquarium Was sind Korallen? Was sind Arten, Gattungen und Familien? Weitere pfelgeleichte Wirbellose für das Meerwasseraquarium Pflegeleichte Fische für das Riffaquarium Algen im Riffaquarium Regelmässige Pflegemassnahmen Ein wenig Physik und Chemie Besonders gut hat mir gefallen das man damit durchaus sein erstes Meerwasseraquarium anfangen kann. Vor allem ist Daniel Kop einer der wenigen Autoren die auch Acroporas für Einsteiger vorstellen. Das tun leider nur wenige Autoren. Dabei ist die Haltung heute bei weitem nicht mehr so schwer wie einem viele weissmachen wollen. Von daher war ich echt positiv und angenehm überrascht dann Fotos, und Hinweise auf die Haltung von Acroporas zu finden. :-) Darum: Kaufen Kaufen Kaufen :-) Erschienen ist das Buch übrigens im Dähne Verlag. Kann aber ebenfalls über Amazon.de geordert werden. Fazit: Gerade für den Einsteiger gibt es momentan kein besseres Buch, in dem auch an optischen Leckerbissen nicht gespart wurde. ---------------- Home: http://www.Korallenriff.de Copyright (c) Korallenriff.de

Dieser Artikel ist am 28.06.2007 erschienen

Bilder-Galerie Pfeil Zum Seitenanfang
Bisher wurden keine Kommentare abgegeben
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie Registriert und Angemeldet sein



Werbung
Korallen-Zucht.de