Korallen-ZuchtWhitecoralscompact-lab Tropic MarinARKAMrutzek Meeresaquaristik
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook

Interzoo 2010 - Tag 3 - Samstag


Fleissig wie wir sind (grins und lach) waren wir bereits eine Stunde vor Messeöffnung vor Ort. Besprechung und Rundgang in Halle 4. Und um 08.45 Uhr machten wir gleich das Interview mit Toni Nezi von der Fa. Red Sea. hier interessierte uns natürlich alles zum neuen Red Sea Max 500 sowie Red Sea Max S 500, und auch was es sonst noch so neues gibt. 

Toni war so nett und hat sich wie gewohnt auch dazu die Zeit genommen.

Hier nun der Video zu Red Sea. Man beachte vor allem den Unterschied des Red Sea Max 250 zu dem Red Sea Max 500 und zu dem offenen Red Sea Max S 500. Aber auch sonst gibt es von Red Sea jede Menge Neuerungen, natürlich auch von Arcadia in Sachen Licht.

Gleich im Anschluss ging es zur Fa. Tunze. Bereits gestern Abend fand dort eine große Party zu Ehren des 50 jährigen Firmenjubläums statt. Vielen Dank für die Einladung und unsere herzlichste Gatulation an Axel Tunze und alle Mitarbeiter. Das ist eine Klasse Leistung auf die man durchaus Stolz sein kann. Am Stand gab es auch ein extra Schaufenster wo man viele Produkte aus 50 Jahren Zeitgeschichte bewundern konnte Und so manch Gerät das ich gesehen habe, haben wir  auch mal besessen.



Wie vor zwei Jahren nahm sich auf Claude Hug die nötige Zeit für uns. Dieses Jahr standen nicht die Nano Streams im Vordergrund, sondern das genaue Gegenteil. Pumpen mit Namen Tunze Master Stream die für richtige Großaquarien gedacht sind. (Zoos etc.) Halt vor allem da, wo vor allem viel Strom verballert wird und eine große Menge Wasser bewegt werden muss. Denn so eine 150.000 Liter Pumpe verbraucht nur ca. 280 Watt. Es gibt diese Tunze masterstream in drei Varianten, nämlich:



Tunze masterstream 6508  20.000 -   80.000 Liter
Tunze masterstream 6512  30.000 - 110.000 Liter
Tunze masterstream 6515  50.000 - 150.000 Liter



Mehr Infos finden Sie im Video-Bericht bzw. Interview mit Claude Hug.

 

Econlux:

Wie gestern bereits versprochen, haben wir dort noch das Interview nachgeholt. Schliesslich sind dann doch Drei an der Zahl daraus geworden. Die Fa. Econlux aus Köln ist scheinbar die Messeüberraschung schlechtin gelungen und stellt damit in Robers Augen das High Light dieser Interzoo dar! Zumindest im Bezug auf LED Beleuchtung also eine der Themen der Messe. 



Keine andere Firma - und das sind immerhin alle renomierten Firmen, die Weltweit aktiv sind - hatte eine so gut (stark) leuchtende LED Lampe am Stand. Aber schaut selber im Interview.

Das erste zeigte grunsätzliches, das zweite die Mondlichtlösung, und das dritte nochmal die LED Leuchte mit 100 Watt über dem Muschelbecken der Fa. Dejong Marine Life. Die erste Leuchte, wo ich auch wirklich dass Gefühl habe das sie HQI oder T5 ebenbürtig sein könnte. Schon interessant zu sehen dass diese von einem noch unbekannten Newcomer kommt. Wobei...das wird die Firma aber nicht allzulange bleiben :-) Wenn ich sehe, welch bekannten Firmen heute schon am Stand am gucken und am sprechen waren.  Wir werden bestimmt noch einiges von Econlux hören.

 

Preis Aquaristik und Aquarium Move:

Natürlich waren wir wieder bei den sympatischen "Preis" Damen. Hier gibt es kleinere News, aber natürlich war immer noch das Hauptthema der Kauf der bekannten Ricordea Farm Düsseldorf. (wir berichteten im Vorfeld)

Hier gehts zum  Video : Ach, bevor ich es vergesse, die Kameraführung ist immer durch meinen Sohn Patrik (14). Ich finde das macht er ganz gut :-)

 

von der Messe grüßen alle Korallenriffler/innen


Dieser Artikel ist am 15.05.2010 erschienen

Bilder-Galerie Pfeil Zum Seitenanfang

Kommentare

AshenKeen
Dabei seit:24.12.2008
Kommentare 
Korallenriff:12
Lexikon:1

Ob das gut kommt, ich möchte euch alle nicht gruseln =)
Beitrag vom 22.05.2010 - 12:02 

Peter
Dabei seit:24.08.2004
Kommentare 
Korallenriff:27
Lexikon:14

dann lad doch schon mal ein bild von dir als avatar hoch
Beitrag vom 21.05.2010 - 23:32 

AshenKeen
Dabei seit:24.12.2008
Kommentare 
Korallenriff:12
Lexikon:1

Umso besser !

Gruss David
Beitrag vom 21.05.2010 - 22:52 

robertbaur
Dabei seit:24.08.2004
Kommentare 
Korallenriff:887
Lexikon:106

Hallo Ahseen Keen

na na na... Sei vorsichtig, Sandra liest bestimmt ab und an hier auch mit.

Gruß Robert
Beitrag vom 21.05.2010 - 13:22 

AshenKeen
Dabei seit:24.12.2008
Kommentare 
Korallenriff:12
Lexikon:1

Hat Sandra Preis eigentlich schon jemanden an Ihrer Seite?... Hübsche Frau und gutes Hobby, was will man mehr?
Beitrag vom 21.05.2010 - 00:12 

seawater
Dabei seit:04.11.2007
Kommentare 
Korallenriff:4
Lexikon:0

Ein großes Lob an Euch ! Die Interviews sind sehr aufschlussreich und interessant. Man erhält einen sehr guten Eindruck von der Messe, Klasse !!!
Danke für Eure Mühe
Michael
Beitrag vom 16.05.2010 - 13:00 

robertbaur
Dabei seit:24.08.2004
Kommentare 
Korallenriff:887
Lexikon:106

Hallo Jürgen,

ja echt schade dass wir uns verpasst haben. Aber sei es drum, es ergibt sich immer mal die erneute Chance

Es freut mich natürlich zu lesen dass die Interviews gut ankommen. Wobei ich zugeben muss dass sie einfacher sind als Fotos und Text. Diese zeilich eher "undankbare" Aufgabe hatte Manu mit den Mädels, die auch an allen Tagen unterwegs waren und Infos gesammelt haben.

Ich persönlich finde dieser Art Interviews mit dem Messehintergrund eigentlich total gut und auch eher autenthisch als Werbefilme. Klar können die Hersteller die Fragen als ´Plafform nutzen. Aber ihr glaubt ja gar nicht wie sehr man manchmal überzeugen muss, um so manchen vor die Kamera zu kriegen. Daher auch an dieser Stelle meinen Danke an das Vertrauen dass wir mittlerweile nach 14 Jahren Interzoo haben.

Also bis morgen zu Bericht Nummer 4. Ich kann jetzt schno verraten dass unter anderem Tropic Marin dabei sein wird, auch Royal Exclusiv und ein Lichthersteller über den wir noch gar nicht berichtet haben. Dazu das neue Nano Becken von Dennerle ebenfalls im Interview und noch so manch andere Überraschung wie Skalare im Meerwasser. Lasst euch alle Überraschen.

Gute Nacht nach Good Old Germany und Co

Robert und das restliche hoffentlich nun schlafende Team.




Beitrag vom 16.05.2010 - 01:50 

joker
Dabei seit:02.11.2007
Kommentare 
Korallenriff:2
Lexikon:0

Deine Interviews sind echt klasse da bekommt mann gleich mit um was es geht ,ich war auch auf der Messe und mir war es fast zu viel Info auf einmal da ist es schön bei dir die Videos kucken.
Leider habe ich dich dieses mal gar nicht gesehen aber ist ja so groß die Messe bis bald Jürgen aus Bayern
Beitrag vom 15.05.2010 - 21:30 

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie Registriert und Angemeldet sein



Werbung
Extremcorals