Korallen-ZuchtARKACoralseashopAqua MedicMrutzek Meeresaquaristik
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook

Interzoo 2008 Eco Tech Marine


Ecotechmarine ~ http://www.ecotechmarine.com/



Auch hier ist die NEWS eine besondere Pumpe: Am Messestand (Foto links) zu sehen im hinteren Aquarium. Das vordere Zero Edge ist von der Fa. Reefstar eingerichtet worden.

Die Vortech von der Firma EcoTech Marine hat Riffaquarium-Propellerpumpen revolutioniert. Für Aquarien die kleiner sind als ca. 300 L ist die MP20 ideal. Für größere Aquarien nimmt man MP40. Die Technik befindet sich größtenteils ausserhalb des Aquarium. Wenn man das Aquarium vergrößert, kann man auch die Technik vergrößern. Aus einer MP20 kann dann eine MP40 werden.

Die Pumpen kommunizieren drahtlos untereinander. Ausserdem können verschiedene Modi eingestellt werden.



(Kaufen und) informieren können sie sich z.B. hier: bei Coralsands auf http://www.coralsands.de

"NEU! Jetzt regelbar und mit Wellensimulation

Die VorTech ist eine formschöne Pumpe, deren Design eine einfache Handhabung als Ziel hatte. Die magnetische Kupplung überträgt die Bewegung des aussen liegenden Motors auf den innen liegenden Propeller. Ohne Bohrungen ist es sehr einfach möglich, die Pumpe an jeder beliebigen Stelle in Ihrem Aquarium zu platzieren.


Die VorTech Pumpe ist die kleinste Propellerpumpe der Welt, wenn Sie von dem Platz ausgehen, den der Propeller in Ihrem Aquarium beansprucht. Da der Motor außerhalb an der Scheibe hängt, können Sie so die Pumpe dort aufhängen, wo man sie am wenigsten sieht. Die VorTech Propellerpumpe gibt, durch das zum Patent angemeldete magnetisch gekoppelte Design, nur sehr wenig Wärme an das Aquarienwasser ab. Die VorTech Propellerpumpe ist sicherer als andere Powerheads, da sie keinerlei Elektrizität an das Wasser abgeben kann.

Die VorTech Pumpe produziert zwischen 1.900 und 11.300 Liter/h einer langsamen Strömung. Die beeindruckende Strömung ist so ausgebreitet, dass tatsächlich ein Sog entlang Ihres Sandbettes entsteht. Da die Strömung so breit gefächert ist, besteht nicht die Notwendigkeit die Strömung auszurichten. Befestigen Sie die Pumpe einfach an der Rückwand oder Seite Ihres Aquariums und Sie erhalten Strömung in Ihrem gesamten Aquarium................."

Technische Daten:
Strömung: 1.900 – 11.300 Liter/h
Leistungsaufnahme: 9 – 28 Watt
Max. Motortemperatur: 50 – 60°C
Wandstärke: 4,8 – 19 mm
Beckengröße: 75 – 1.900 Liter
Abmessungen Propeller: Durchmesser 7,6 cm, Länge 5,7 cm
Abmessungen Motor: Durchmesser 7,6 cm, Länge 7,6 cm

Wellenmodus
Riffkanten „Zufallsmodus“ – stellen Sie an dem Controller die von Ihnen gewünschte, maximale Strömung ein und die VorTech generiert eine variierende Strömung nach dem Zufallsprinzip. Die Pumpe wechselt rapide von einer Geschwindigkeit zur anderen, um die starken Strömungsverhältnisse einer Riffkantenumgebung zu simulieren.


Lagunen „Zufalssmodus“ - stellen Sie an dem Controller die von Ihnen gewünschte, maximale Strömung ein und die VorTech generiert eine variierende Strömung nach dem Zufallsprinzip. Die Pumpe wechselt langsam von einer zur anderen Geschwindigkeit, um die ruhigeren Strömungsverhältnisse einer Lagune zu simulieren.


Synchroner Pulsmodus – In diesem Modus arbeiten alle zusätzlichen Pumpen im selben Modus wie die Hauptpumpe, um eine pulsierende Strömung in Ihrem Becken zu erzeugen. Stellen Sie an dem Controller zuerst die von Ihnen gewünschte, maximale Strömungsstärke ein und danach die Pulsfrequenz. So erreichen Sie ein starkes, Ihren Wünschen entsprechendes pulsen aller Pumpen. Sie können weitere Pumpen auf derselben Seite des Aquariums anbringen an der die Hauptpumpe hängt, um stehende Wellen in Ihrem Aquarium zu erzeugen.


Asynchroner Pulsmodus – In diesem Modus arbeiten alle Pumpen mit minimaler Strömung, während die Hauptpumpe maximale Strömung erzeugt und danach dasselbe andersherum. In diesem Modus platzieren sie die zusätzlichen Pumpen auf der gegenüberliegenden Seite des Aquariums, wo die Hauptpumpe hängt. Zum Beispiel pulst erst die linke Seite, dann die rechte Seite, dann wieder links und wieder rechts usw.

Diese Informationen und weitere finden Sie auf www.coralsands.de

Der direkte Link zur Vortech MP 40W Wireless

 

Gruß

Manuela und Patrik

 

 

 


Dieser Artikel ist am 15.06.2008 erschienen

Bilder-Galerie Pfeil Zum Seitenanfang
Bisher wurden keine Kommentare abgegeben
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie Registriert und Angemeldet sein



Werbung
Koelle Zoo