Korallen-ZuchtMasterfischCoralseashopARKAAquafair
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook

24.5 - dritter Messtag


Tag 3, 24. Mai

Es gab etliches neue bei der Fa. Preis Aquaristik, Bayerfeld. Neu ist der weiße Sand mit Namen Bora-Bora, den es in nun unterschiedlichen Körnungen gibt. Dann natürlich das Nano Starter Kit, dass alles wichtige für den Start in das Hobby bietet. Es kommt damit natürlich auch der Nachfrage von Nano Komplettsystemen nach.



Das Aquarium Move das für das Ausland vertrieben wird, ist schon eine Schau. Sieht sehr schick aus, so was mal zu hängen anstatt zu stellen:-)



Ganz interessant für die Züchter von Korallen dürfte der neue Kleber sein. Schaun Sie mal:
Läßt sich ohne an der Hand zu kleben, locker leicht verarbeiten und ist in sehr kurzer Zeit fest.
Das wird ganz sicher ein Erfolg! Auch diesen werden wir näher im Video vorstellen.





Am Red Sea Stand war natürlich alles im Fokus des Red Sea Max 250 dem neuen, etwas vergrößerten Komplett System. Anbei gibt es erste Fotos davon. Auch hier bemühen wir uns um ein Interview. Weiterhin entdeckten wir den neuen C-Skimmer, der gar über eine Spülung des Steigrohres verfügt. Erste Fotos vom Red Sea Max 250:





Aquamedic zeigte neben einem echt schönen Quallen Becken, ihr neues Aquarienkomplett System. Es machte ebenfalls einen sehr guten Eindruck! Auch hier werden wir versuchen dass per Video noch ausführlicher zu dokumentieren. Anbei aber erste Bilder



Fauna Marin zeigte die neuen Schäumer der Blue Reihe, neben ihrem automatischen Zeolithreaktor. Bei den Schäumern kann man wählen ob mit Venturi, Nadelrad oder einem Nadel und Fadenrad zusammen. Zudem gab es ein neues Produkt gegen Algenprobleme. Mehr dazu aber in den nächsten Tagen im Videobericht.




Die Fa. Korallenzucht wird von uns ebenfalls genauer per Video vorgestellt. Hier aber auch erste Bilder vom Stand. Sah gut aus :-)



Die Firmen Royal Exclusiv, Aqua Perfekt (Großhandel) und ein Hersteller für Teichzubehör hatten einen recht großen Stand zusammen gemietet. Im breiten Interesse standen natürlich die neuen Red Dragen II Pumpen, die im Meerwasser bis 25 TSD Liter und im Teich bis 50 TSD Liter machen. Hier erste Bilder vom Stand, auch hier können wir vermutlich noch ein Video anbieten. Sicher auch sehr interessant ist eine Lösung von Carsten Prang (Aquadriver Erfinder): die tolle Umsetzung einer Selbstreinigung für Bubble King Steinrohre.





Die Fa. Blau Aquaristik aus Spanien war mir schon vor zwei Jahren auf der Interzoo aufgefallen. Sehr innovativ. Auch diesmal zeigte Sie einiges was wir im Video festhalten haben. Auch hier müssen wir Sie noch etwas vertrösten. Zwar haben wir eine super schnelle Anbindung im Pressecenter, aber noch nicht die recht Zeit dass ganze aufzubereiten. Ach ja eine Sache noch, kommen ihnen die Leuchten nicht bekannt vor :-) Interessant auch der Überlauf... der vor allem Klaus Schatz gefallen hat.







Die Firma Reefstar und Coralsands, beide an einem Stand vereint, hatten eine tolle Idee. Sie hatten ihre Sandsorten als Abendmahl gedeckt. Auch der Boden war überwiegend mit Sand drapiert. Schau Sie einfach mal selber.





AMA Gmbh und Ecosystems sowie Natures Ocean teilten sich ebenfalls eine Stand. Auf den gab es das meiner Meinung nach schönste Nano Aquarium zu sehen. Der Grund ist einfach. Es ist offen und kann wahlweise mit HQi oder T5 betrieben werden. Auch hier hoffen wir noch ein Video zu bekommen, dass dieses Komplett Aquariensystem genauer vorstellt. Auch gab es sonst einiges, wie Halterung Osci Motion für Nano Stream, oder einen Aufsatz für kleine Aquarienpumpen die danach die drei bis vierfache Leistung haben.











Mehr Fotos gibt es natürlich in der Galerie. Viel Spaß beim Lesen wünschen Ihnen:

Klaus Schatz, Peter Nickel, Patrik Kruppas, Manuela und ich natürlich

Bis morgen :-)

 

 

 

 

 


Dieser Artikel ist am 24.05.2008 erschienen

Bilder-Galerie Pfeil Zum Seitenanfang

Kommentare

robertbaur
Dabei seit:24.08.2004
Kommentare 
Korallenriff:885
Lexikon:106

Hi Ilja
Direkte Infos nicht, das kann der Klaus Jansen doch selber viel besser Aber wir haben evtl doch einiges vom Stand selber mit gebracht.
Mal sehen. Wir haben soviele Daten dass wir garantiert zwei Wochen zur Verarbeitung brauchen. Wir werden so gut wie jeden Tag neue Infos, Fotos und Videos bringen. Wir waren schließlich zu 5 auf der Messe
Gruß Robert

Beitrag vom 25.05.2008 - 21:36 

Ilja
Dabei seit:16.10.2004
Kommentare 
Korallenriff:1
Lexikon:5

Hallo Robert,

kannst Du evtl. etwas über den neuen Schäumer von Royal-Exklusiv berichten? Es ist der SM300 und sollte dort vorgestellt werden....

Danke und Grüße aus Bayern....
Beitrag vom 25.05.2008 - 09:43 

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie Registriert und Angemeldet sein



Werbung
ARKA