Korallen-ZuchtWhitecoralscompact-lab Tropic MarinTropic Marin Syn-Biotic MeersalzAquafair
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook

Tauchreiseführer Rotes Meer


Tauchreiseführer Rotes Meer - Vom Sinai bis Marsa Alam
vom bekannten Autor: Kai Velling
rezensiert von Robert Baur-Kruppas

Autor: Kai Velling
Titel/Artikel: Tauchreiseführer Rotes Meer
Preis: 19,95 Euro
ISBN: 3-440-10726-4
Anzahl Abbildungen: 150 Fotos und Illustrationen
Ausstattung: Broschur mit Plastikhülle
Umfang: 208 Seiten
Format: 13,2 x 19,3 cm
Erscheinungsdatum: September 2006


Kai Velling ist Biologe und erfolgreicher Unterwasserfotograf und Journalist. Seine Beiträge sind in vielen Magazinen erschienen. Bei Kosmos war er mit seinen großartigen Fotos maßgeblich am Buch von Alexander Vicinskas „Meerestiere der Tropen“ beteiligt. Seine Diplomarbeit entstand am Roten Meer während eines sechsmonatigen Aufenthalts, von dem seine guten Kenntnisse dieses wichtigen Tauchgebiets herrühren.



Wunderwelt Riff. Die tropischen Riff im Roten Meer gehören zu den schönsten Tauchzielen der Welt. So zieht die einzigartige Unterwasserwelt jedes Jahr neue Urlauber an, die dort vor allem durch Schnorcheln oder Tauchen ihren Urlaub und das Riff geniessen. Beliebt sind die Tauchgebiete nicht nur wegen der Schönheit der Unterwasserwelt, sondern auch wegen der relativ nahen Entfernung von nur wenigen Stunden. Die vielfältigen Möglichkeiten die man dort hat sind enorm. Ob Hausriff oder Safari es bleibt kein Wunsch offen. Ägypten ist aufgrund des auch im Winter angenehmen Klimas ein Ganzjahresziel.

In diesen Tagen kommt nun das neue Buch "Tauchreiseführer ROTES MEER - von Kai Velling auf den Markt. Unter engagierten Aquarianern ist Kai Velling sicherlich ein fester Begriff. Immer wieder tauchen wundervolle Fotos in Fachzeitschriften auf, oder man findet sie Online auf diversen Plattformen.

Ich tat mich anfangs etwas schwer das Buch zu rezensieren. Das ist nicht einfach wenn man selbst nicht vor Ort war. Zum Glück habe ich mittlerweile ein wenig Taucherfahrung (Open Water Diver, 2005) um nicht gänzlich fehl plaziert zu sein :-)

Um es kurz zu schreiben, ich habe mich mit sehr viel Vorfreude an das neue Buch von Kai Velling gesetzt und es gelesen. Denn eines habe ich wohl vielen voraus... Unser nächster Urlaub soll im Jahr 2007 an das Rote Meer gehen. Und so kommt mir der Führer gerade recht. so das wir uns vorher einzulesen können wo es besonders interessant ist für Tauchgänge.

So werden zu jedem Tauchgebiet detaillierte Beschreibungen genannt wie Lage, Anfahrt, Service, Bootstauchgänge und Wracktauchgänge. Dazu bekommt man jede Menge Tips für das Umfeld der Küstenorte. Mit das wichtigste ist das gesamte Wissen über das Rote Meer, die Geologie, Ozeanographie und die Benennung von giftigen und gefährlichen Tieren. In einem Extrateil geht der Autor auf die wichtigsten Arten der Tauchgebiete ein.

Ich bin heut schon gespannt wo uns die Reise nächstes Jahr hinführen wird. Den Reiseführer von Kai Velling werden wir aber garantiert bei unserer Suche nach Tauchplätzen und Ort zu Rate ziehen. Denn schon heute wissen wir in welchem Gebiet es war zu erwarten gibt, ein unheimlich guter Vorteil damit man nicht enttäuscht wird :-)

Wenn Sie diesen Reiseführer bestellen möchten, hier finden Sie einen Link zu Amazon.


Viel Spaß beim lesen :-)

und mit salzigen Grüßen
Manuela und Robert

 


Dieser Artikel ist am 18.07.2007 erschienen

Bilder-Galerie Pfeil Zum Seitenanfang
Bisher wurden keine Kommentare abgegeben
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie Registriert und Angemeldet sein



Werbung
Extremcorals