Korallen-ZuchtAqua MedicKoelle ZooMasterfischMrutzek Meeresaquaristik
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook

Magnesium und Calzium Messung von Wassertests? 2006


[MG] Magnesium und [CA] Calzium Tests auf dem Prüfstand

Einleitung:

Einige Male haben wir in den vergangenen Jahren nun schon die relevaten Tests auf ihre Messgenauigkeit überprüft. Dieses Jahr war es uns eine Ehre dies sogar Öffentlich zu tun. So freuten wir uns über die Einladung der Messe Fisch & Reptil zu einem Workshop über die Genauigkeit von Wassertests in Sachen Phosphat [Po4], Nitrat [No3], Calzium [CA] und Magnesium [MG]. Da man den Aufwand kaum allein bewältigen kann, freu ich mich auf die Mithilfe von Armin Glaser, Markus Leiser, Harald Mülder, Sabine Mülder und natürlich durch Manuela. In den Jahren sind unsere Testvergleiche auch von nicht wenigen Herstellern ernst genommen worden, da das Feedback immer größer geworden ist. Auch diesmal werden wir Sie über Reaktionen von Firmen auf dem laufenden halten.

 





Testvorbereitungen der Standardlösung Nitrat und Phosphat - Harald Mülder und Markus Leiser

Testvorbereitung der Standardlösung Calzium und Magnesium - Armin Glaser

Verantwortlich, Vorbereitung und Aufnahme der Daten - Manuela und Robert Baur-Kruppas


Vorbereitung:

Ca/Mg- Standardbeschreibung :
Kombinierter Calcium/Magnesiumstandard :

Gehalt : 400 mg/L Ca und 1200 mg/L Mg

Ansatz mit CaCl_2 und MgCl_2
Mit NaCl auf Salinität 35 aufgestockt.

Über Titration mit EDTA rückgeführt auf Standards
SCHARTAU CA0175 Batch 54109 1000 mg/L Ca
SCHARTAU MA0010 Batch 54786 1000 mg/L Mg
Fehler < 1%


Alle Tests wurden mit dem jeweiligen zugehörigen Messbesteck durchgeführt! Die Tests stammen von folgenden Fach - und Versandhändlern, die diese uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt haben. Mrutzek Meeresaquaristik stiftete die JBL und Tetra Tests, und Claude Schuhmacher vom Aquaterrashop stiftete die fogenden Tests: Tropic Marin, Salifert, Sera und Aqua Light.

Folgende CA/MG wurden in den Test einbezogen:

 



 

 

Ergebnis:
Die Lösung enthielt 400mg Calzium und 1200 Magnesium


 

** Sera = nicht messbar da Reagenz Nummer 3 fehlte

Fazit - CA:
Mit Salifert und Tropic Marin bietet der Handel gute Tests, die in der Anwendung auch einfach sind. Schade das wir Sera nicht auf Calzium haben testen können, denn der MG Wert war ganz ordentlich. Der Calzium Monitor wurde mehrmals gemessen und zeigt dann mehmals etwa 10% zuviel an. Er eignet sich vor allem für Großanlagen wo man oft unterschiedliche Becken auf Calzium messen muss. Allerdings muss er wohl auch öfter geeicht werden. Aqua Light sollte vor allem das mit der Spritze nochmals überdenken. Sie war nicht einfach zu händlen. Der Sera Test hatte keine Spritze dabei.

Fazit - MG:
Auch hier hat vor allem Salifert und Tropic Marin gut abgeschnitten, gefolgt von, wer hätte das gedacht, dem Sera Magnesium Test. Es wäre im übrigen nett von Sera, wenn sie auf der Packung des MG Testes vermerken würden, dass man neben Magnesium auch Calzium gemessen hat. So kann man sich von Haus aus den Calzium Test sparen den sicher so mancher nebenher noch zulegt. Nötig wäre er nicht. Red Sea hatte leider keine Spritze dabei


Wir bedanken uns bei der Messe Sindelfingen sehr herzlich für die Einladung, und natürlich bei Michael Mrutzek und Claude Schuhmacher für die Unterstützung der Testsets.

Harald Mülder , Markus Leiser, Armin Glaser, Robert Baur und Manuela Kruppas
(c) by www.korallenriff.de


Dieser Artikel ist am 16.09.2007 erschienen

Bilder-Galerie Pfeil Zum Seitenanfang
Bisher wurden keine Kommentare abgegeben
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie Registriert und Angemeldet sein



Werbung
Korallen-Zucht.de