Korallen-ZuchtARKAcompact-lab Tropic MarinTropic Marin Syn-Biotic MeersalzAquafair
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook

8 Kanal Zeitsteuerung - Eco Timer von Ecotronics


8 Kanal Zeitsteuerung - Eco Timer von Ecotronics
Ein Kurztest von Frank Diehl

Ein weiteres Highlight auf der Messe Fisch und Reptil 2003. Die Firma Ecotronics stellt ihren Eco Timer vor. Dabei handelt es sich um eine autage Zeitsteuerung für 8 Kanäle.



Die sauber aufgebaute SMD Platine lag mit der Firmware 1.3 zum Test vor. Die Platine enthält jeweils ein Relais für jeden Kanal. Über einen potentialfreien Ein-Kontakt können somit acht Verbraucher unabhängig voneinander eingeschaltet werden. Die Relais haben eine Schaltleistung von 6 Ampere bei 250 Volt Wechselspannung.

Diese Platine enthält keine Bedienelemente. Die Programmierung wird mit Hilfe eines PC's über die serielle Schnittstelle vorgenommen.



Nach der Programmierung kann die Platine wieder vom PC getrennt werden und arbeitet ihr Programm dann selbstständig ab. Mehrere auf der Platine integrierte Leuchtdioden signalisieren die Betriebszustände.

Der Eco Timer wird separat mit einem Steckernetzteil 12 Volt Gleichspannung versorgt.

An der Platine kann die Uhrzeit entweder über den PC eingestellt werden oder eine DCF 77 Funkantenne angeschlossen werden. Damit die Uhr auch ohne Spannungsversorgung weiterläuft ist eine Lithium-Batterie auf der Platine integriert.

Sehr gut ist die Software gelöst. Kleine Videos vermitteln jeden Schritt sehr ausführlich. Die Software läuft direkt von der CD und muss nicht installiert werden. Eine Lösung, die begeistert.



Für jeden Kanal sind folgende Programmiermöglichkeiten vorhanden:

[*] Dauernd ein
[*] Dauernd aus
[*] 24 Timer. Dabei ist die Angabe der Startzeit in HH:mm und die Einschaltdauer in Bereich von 0-83999 Sekunden möglich.
[*]Tageszyklen. 0-255 Einschaltungen pro Tag mit einer wählbaren Einschaltdauer von 0-83999 Sekunden.
[*] Intervall. Hier können jeweils die Ein und Ausschaltdauer im Bereich von 0-83999 Sekunden gewählt werden.

Mit diesen Möglichkeiten ist der Eco Timer wohl jeder normalen Zeitschaltuhr weit überlegen. Ein tolles Produkt das für viele Steuerungen geeignet ist, die nicht regelmässig umprogrammiert werden müssen.

Trotzdem sollte die Firma EcoTronics über den Einbau in ein Gehäuse nachdenken. Falls 230 Volt Verbraucher geschaltet werden müssen, davon gehe ich in der Regel aus, dürfte es für viele Anwender erheblich einfacher sein. Dabei könnte auch direkt das externe Steckernetzteil entfallen. Den Relaiskontakten sollte auch eine Schutzmassnahme gegen Überspannung gegönnt werden.

Ein Netzanschluss und 8 Steckdosen, dürfte dem Gerät eine größere Verbreitung ermöglichen.
Diese kleine Platine in den Massen 80 * 100 mm hat mich begeistert. Eine innovative Idee, die sicherlich ihren Markt findet.

Frank Diehl, November 2003 http://www.matuta.com


Dieser Artikel ist am 02.09.2007 erschienen

Bilder-Galerie Pfeil Zum Seitenanfang
Bisher wurden keine Kommentare abgegeben
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie Registriert und Angemeldet sein



Werbung
Masterfish