Korallen-ZuchtWhitecoralsCoralseashopTunzeMrutzek Meeresaquaristik
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook

01 - Informationsquellen


1. Informieren Sie sich umfangreich! Und war bevor sie kaufen...


Wie der Name schon richtig einleitet, geht es um hier vor der Entscheidung welches Aquarium man plant, um das informieren. Es gibt vielfältige Informationsmöglichkeiten die wir hier gerne anschneiden möchten.
Da es sich bei den Fischen und Korallen um lebende Tiere handelt, und wir als Pfleger das Leben und Wohlsein der Tiere als wichtigstes Gut einstufen sollten, steht die Information an erster Stelle. Nur mit einen gewissen Grundmass an Kentniss ist man in der Lage den Tieren ein gutes Heim zu bieten.


a: Fachliteratur - Bücher
Die Fachliteratur nimmt nach Meinung der Autoren mit den wichtigsten Part ein. Daher ganz wichtig: Ohne Bücher geht es nicht!
Wer glaubt ohne Buch weiter zu kommen irrt, und zwar ganz gewaltig. Bücher, wie auch aktuelle Zeitschriten tragen einen sehr hohen Anteil daran das die Meeresaquaristik heute den Stand erreicht hat, welchen sie heute inne hat. Die meisten Aquarianer dürften Ihr Wissen zum Grossteil aus Büchern, aber auch aus den nachfolgend selbst gemachten Erfahrungen bei der Meeresaquaristik gemacht haben.

Bücher gibt es nicht gerade wenige, so das wir denken das ohne eine konkrete Empfehlung der Sache auch nicht geholfen ist.


Das Einsteigerbuch schlechtin:


1. RIFFAQUARISTIK FÜR EINSTEIGER
Daniel Knop versteht es auf eine sehr nette Art und Weise dem Einsteiger wertvolle Informationen für den Start in die Riffaquaristik zu vermitteln. Das Buch liest sich sehr leicht, und die oft als schlimm empfundene Wasserchemie ist ebenfalls gut verdaulich. Es ist alles drinn was drinn sein muss!

Behandelt werden folgende Themen:

Wieviel Technik braucht ein Riffaquarium
Was sind Korallen? Was sind Arten, Gattungen und Familien?
Weitere pfelgeleichte Wirbellose für das Meerwasseraquarium
Pflegeleichte Fische für das Riffaquarium
Algen im Riffaquarium
Regelmässige Pflegemassnahmen
Ein wenig Physik und Chemie


2. Die Einsteigerreihe schlechthin:






Buchreihe: Korallenriff Aquarium
Svein A. Fossa & Nilsen


Auch die Autoren dieses Buches nämlich Sven Fossa und Alf Jacob Nilson sind in der salzigen Aquaristikwelt ein Begriff. Diese Bücher sind bis auf den überarbeiteten Band 1 nicht mehr ganz aktuell, stellen aber auch heute noch den Anspruch auf das Meerwasserwerk schlechthin. Sie haben durch Ihre 6 Bände die Meeresaquaristik sehr stark geprägt, und dabei dieses wunderschöne Hobby vielerorts in dieser Form überhaupt erst so richtig möglich gemacht.

Band 1 ist einfach ein Muss für alle Einsteiger, Band 2 schliesst vor allem in der Aquariengestaltung und Einrichtung daran an. In Band 3 werden dann die relevaten Fische und deren Haltung beschrieben. In Band 4 die relevanten Korallen wie Weich, Leder und Steinkorallen. Band 5 und 6 werden später in dieser Artikelserie beschrieben, da sie für den Einstieg unrelevant sind.


3. Für Anspruchsvolle:
Wer sich auch Anfangs schon etwas mehr zutraut, evlt. weil er schon aquaristisch Erfahrung hat, für den sind die nachfolgenden Bücher auch eine Überlegung wert:



Das Riffaquarium, Bd.1
Gebundene Ausgabe - Dähne Vlg., Ettlingen
Das Riffaquarium, Bd.2
Gebundene Ausgabe - 546 Seiten - Dähne Vlg., Ettlingen


Kurzbeschreibung
Der erste Band vermittelt das notwendige Grundwissen über Biologie, Aquarientechnik sowie Einrichtung und Pflege eines Riffaquariums und beschreibt viele Steinkorallenarten.

Der zweite Band beschreibt zahlreiche Weichkorallengattungen bzw. -arten und deren Aquarienhaltung. Die Autoren gehören zu den weltweit angesehensten Experten für die Korallenriffaquaristik. Die englischen Originalausgaben dieser auf mehrere Bände geplanten Reihe sind in den USA längst zur "Bibel der Riffaquarianer" geworden. Die Buchreihe führt den Laien und den wenig erfahrenen Aquarianer an die Meeresaquaristik heran und gibt dem erfahrenen Riffaquarianer einen Überblick über die erfolgreichen Techniken zum Betrieb eines Korallenriffaquariums. Komplexe Zusammenhänge werden auf leichtverständliche Weise, aber mit viel Sachkompetenz und praktischer Erfahrung vermittelt."... Ein Spitzenbuch zum Thema Meeresaquaristik. Dieses Buch darf in keinem Regal eines Meeresaquarianers fehlen. Zoofachhändler sollten dieses Buch allen Interessenten für ein Riffbecken geradezu verordnen..."(R. Hüster in "Das Aquarium")

Mit diesen Buchempfehlungenn können Sie lieber Leser nichts falsch machen. Riskieren sie ruhig auch mal einen Blick zu ww.ebay.com, dort kann man nicht selten die beschriebenen Bücher etwas günstiger bekommen.



b: das Internet mit all seinen Möglichkeiten:

Eine der vielseitigsten Möglichkeiten Informationen über die Meeresaquatristik zu bekommen ist natürlich das Internet. Wenn es nicht so wäre, würden Sie vermutlich hier gar nicht lesen... (grins) Auch hier gibt es eine Vielzahl an interessanten Links.

Die vermutlich ergibigste Quelle im Internet sind diverse Foren, in denen ein Erfahrungsaustausch unter Aquarianern stattfindet. Aktueller geht es kaum, da bei einer Vielzahl an Nutzer eine ganz nette Sammlung an Aquarianern zusammenkommt, und somit auch ein grosse Masse an Wissen. Natürlich sind auch viele Hompages eine gute Informationsquelle, zumindest so lange wie sie akutell gehalten werden.


c: Vereine, Stammtische, Meerwassertreffen

Es gibt zahlreiche Vereine die sich über jedes neue Mitglied freuen. Sie freuen sich aber auch dann wenn man nur mal reinschnuppern, und mal an einem Vereinstreffen teilnehmen möchte. Auch hier finden interessierte Aquarianer meist schnell Anschluss und finden so auch oft kompetente Hilfe unter Gleichgesinnten. Das gleich gilt natürlich für Stammtische und sonstige Meerwassertreffen. Ein Versuch ist es wert, da man nie schneller ans Ziel kommt als durch persönliche Gespräche :-)


Frank Diehl, Robert Baur-Kruppas


Dieser Artikel ist am 26.08.2007 erschienen

Bilder-Galerie Pfeil Zum Seitenanfang

Kommentare

Butch
Dabei seit:13.03.2009
Kommentare 
Korallenriff:19
Lexikon:1

Was auch ein schönes Buch ist mit guten tipps und Illustrationen ist: Das Meerwasseraquarium(von der Planung bis zur erfolgreichen Pflege)
Autorieter Brockmann


Beitrag vom 20.05.2009 - 19:25 

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie Registriert und Angemeldet sein



Werbung
Aqua Medic