Korallen-Zuchtextremecorals.de KN AquaristikMasterfischMrutzek Meeresaquaristik
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook

Whitecorals sucht einen Aquarien-Tierpfleger (m/w)


Aquarien-Tierpfleger (m/w) gesucht


Wir sind ein junges, aber stetig wachsendes Unternehmen aus dem Bereich Meerwasseraquaristik in 70825 Korntal-Münchingen. Korallen und Zierfische erreichen uns durch wöchentliche Importe und werden schwerpunktmäßig über unseren Onlineshop verkauft und per Lebendtierexpress versendet.

Wir suchen ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt

 

Einen (Aquarien-)Tierpfleger (m/w) zur Pflege unserer Meerwasseraquarien

 

im Vollzeitbereich

 

Tätigkeitsbereiche:

-Allgemeine Pflege und Reinigung der Aquarien

-Wartung und Instandhaltung der Aquarientechnik

-Eingewöhnung von importierten Korallen und Zierfischen aus Übersee

-Überwachung und Anpassung wichtiger Wasserparameter (Salzgehalt, Calcium etc.)

Sie sind:

-Zuverlässig und pünktlich

-Stressresistent und belastbar

-Handwerklich geschickt

-Freundlich und angenehm im Umgang

Einschlägige Arbeitserfahrungen sind wünschenswert aber keine Voraussetzung. Engagement und Interesse stehen für uns an erster Stelle. Sollte dieses Berufsfeld für Sie komplett neu sein, bieten wir Ihnen eine gründliche Einarbeitung, Umschulung und Unterstützung.

 

Wir bieten Ihnen:

-Leistungsgerechte Bezahlung

-Abwechslungsreiche Tätigkeit

-Mitarbeit in einem erfolgreichen Team

-Auch bei Unerfahrenheit eine gründliche Einarbeitung und Unterstützung

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellung per Post oder per E-Mail an bewerbung@whitecorals.com


Kontaktdaten:

Whitecorals Vertriebs GmbH

www.whitecorals.com

Siemensstraße 26

70825 Korntal-Münchingen

Email: bewerbung@whitecorals.com

Ansprechpartner: Matthias Kapaun


Dieser Artikel ist am 31.01.2018 erschienen

Bilder-Galerie Pfeil Zum Seitenanfang
Bisher wurden keine Kommentare abgegeben
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie Registriert und Angemeldet sein



Werbung
Extremcorals