Korallen-ZuchtFauna Marin GmbHWhitecoralsKN AquaristikMrutzek Meeresaquaristik
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook

Interzoo 2016 - Am Stand der Fa. ATI -Hybrid LED T5


Wie immer haben wir natürlich auch bei ATI vorbeigeschaut. Viele haben uns vorher gefragt, ob wir nach dem schon lange angekündigtem Flex LED System schauen und dann darüber berichten können. Das gab es leider nicht zu sehen, aber dafür eine Aussage dazu von Ben Funk. Oliver Pritzel selber war leider zur Messe erkrankt.


Hier einige Bilder von den Leuchten am Stand.


Dazu war natürlich das Wasserlabor Thema. Ich führe mal die Infos von ATI für Euch auf.

Die Zukunft hat begonnen

Mit dem ARCOS II haben wir uns für ein Analysegerät der Extraklasse entschieden. Es zeichnet sich durch höchste Präzision aus und wird überall dort eingesetzt, wo besonders hohe Anforderungen an die Elementanalytik gestellt werden. So ist es nicht verwunderlich, dass wir mit dem ARCOS II Spurenelemente in Konzentrationen bis teilweise unter 1 µg/l nachweisen können.

Ihr Weg in eine bewusstere Aquaristik

Mit Hilfe unserer ICP-OES können Sie den täglichen Herausforderungen der Meeresaquaristik gezielt und erfolgsorientiert begegnen. So können Sie unsere Analyse z.B. nutzen um den individuellen Verbrauch Ihres Aquariensystems zu bestimmen und dessen Versorgung gezielt zu perfektionieren. Identifizieren Sie mit Hilfe der Analyse Schadstoffquellen und andere Problemursachen und optimieren Sie so Ihr Aquariensystem immer weiter.

Wir messen für Sie:

Die Salinität und den KH-Wert

Mengenelemente: Natrium, Chlorid, Magnesium, Schwefel, Calcium, Kalium, Brom, Strontium und Bor

Spurenelemente: Aluminium, Antimon, Arsen, Barium, Beryllium, Bismut, Blei, Cadmium, Chrom, Eisen, Jod, Kobalt, Kupfer, Lithium, Mangan, Molybdän, Nickel, Phosphor, Quecksilber, Selen, Silber, Silicium, Thallium, Titan, Vanadium, Zink und Zinn

Unsere Laborsoftware hilft Ihnen bei der Interpretation der Ergebnisse

Natürlich hält ATI dann auch die benötigten Element bereit.

Nun noch das Interview, diesmal mit Ben Funk.


Dieser Artikel ist am 04.06.2016 erschienen

Bilder-Galerie Pfeil Zum Seitenanfang
Bisher wurden keine Kommentare abgegeben
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie Registriert und Angemeldet sein



Werbung
Extremcorals