Korallen-ZuchtCoralseashopAqua MedicTunzeAquafair
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook

HYDRA Innenfilter - die Revolution in der Wasserreinigung?


HYDRA Innenfilter - die Revolution in der Wasserreinigung?




Die Fa. Aquapro2000 hat mir eine Information über eine neue Filtertechnik zukommen lassen und mich gefragt was ich davon halte. Da ich bis dato keinerlei Kenntnis habe wie das funktioniert und ob das so funktioniert, hatten wir die Idee ob nicht mal ein paar von Euch das austesten möchten.

Zusammenfassend geht es um folgendes.
Die Firma Aqua Light importiert eine neue Filterserie „Hydra". Mit einer innovativen (?) neuen Technik. Der Filter verspricht unter anderem, in einem elektrochemischen Vorgang Ammoniak in ungefährlichere Verbindungen bzw. in gasförmigen Stickstoff umzuwandeln, ähnlich wie das auch in der Aquakultur oder in der Abwasserbehandlung zum Einsatz kommt.

Mehr Info findet Ihr hier: http://www.aqualight.de/index.php/de/?option=com_sppagebuilder&view=page&id=6&lang=en

Die Firma Aquapro 2000 hat nun jeweils ein Gerät aus jeder Serie, dass Sie interessierten von Euch für die Hälfte überlassen möchte , die einzige Bedingung ist dabei das man danach über sein Erlebnis mit dem Hydra Innenfiler berichtet. Ganz egal wie es ausgeht :-)

Diese HYDRA Innenfilter haben ein Leistungsspektrum für Aquarien von 100 bis 800 Liter Wasservolumen, laut Hersteller. Es gibt vier Modelle wie folgt, die preislich bei ca. 53-99 Euro liegen.



Entgiftet Ammoniak (NH3) & Nitrit (NO2).

Entdecken Sie die weltweit erste Wasserreinigung mit
HYDRO-PURE TECHNOLOGIE

Der Spezielle Aquarium Reiniger

sichere Entfernung von Ammoniak und Nitrit
kann den Abschäumer ersetzen
für Süß und Meerwasser
einfache Inbetriebnahme und Reinigung
erzeugt und erhält stabiles Hydro-Pure Wasser”
sichbare Ergebnisse in nur wenigen Tagen


Funktionsweise

Zwei elektrisch geladene Platten laden ein spezieles Cata-Pure Medium auf. Somit werden hoch aktive Hydroxyl-Ionen (OH- Ionen) freigesetzt, der Schlüssel zur effektiven Entgiftung und schonenden Reinigung Ihres Aquariumsystems.

So wird permanent toxisches NH3 in atoxisches NH4+ umgewandelt. Auf diese Weise wird
Fischsterben durch hohe Ammoniak Konzentrationen verhindert. Außerdem unterstützt Hydra
die Umsetzung des sehr toxischen Nitrit (NO2-) zu nicht toxischem Nitrat (NO3-). Die Wasserqualität
bleibt so sicher und stabil wie möglich.
Im gesamten Prozess des Stickstoffabbaus entsteht schließlich molekulerer Stickstoff (N2), das als
Gas aus dem Aquarium entweicht. Durch Ionisation wird selbst unklares Wasser wieder sauberer.
Gerüche werden durch Oxidation von schwefelhaltigen Produkten entfert.

Hydro-Pure Technology kann in Süß- und Meerwasser Aquarien eingesezt werden. Für alle Fische, Pflanzen und Korallen geeignet. Auch bei sehr hohem Fischbesatz im Aquarium


Die Technischen Daten findet ihr unter dem Link zu Aquapro 2000.
Link: http://www.aquapro2000.de/Aquarium-Filter-Technik/Innenfilter/Hydra-Innenfilter:::15_17_1348.html

Wer nun also Lust hat das mal auszuprobieren, der soll sich hier bitte in der Kommentarfunktion dazu melden, gebt dabei bitte ungedingt Eure Beckengröße an.

Hier noch ein Video dazu auf Youtube:


viele Grüße Robert


Dieser Artikel ist am 08.03.2015 erschienen

Bilder-Galerie Pfeil Zum Seitenanfang

Kommentare

aquaPro2000

Dabei seit:29.10.2013
Kommentare 
Korallenriff:5
Lexikon:0

Kundenmeinung (Yannic Konrad) zum Hydra 30 Innenfilter.

Hydra 30 Innenfilter ist ein Solider Innenfilter
mit einigen Defiziten. Ich habe den Innenfilter
jetzt 6 Monate am Laufen und davon 1 Monat ohne
Abschäumer. Ich kann auf jeden Fall sagen, dass
der Innenfilter in keinen Fall einen Abschäumer
ersetzen kann. Die Wasserqualität wurde in dem
Monat schlechter. Die neue HYDRO-PURE TECHNOLOGIE
ist ein nettes Gadget. Klares Wasser habe ich
jetzt nicht feststellen können, war vor dem
Einsatz schon klar. Geruch hat sich auch nicht
groß verändert. Positiv kann ich aber sagen, dass
die Wasserqualität konstant gut ist (niedrige
Ammoniak (NH3) & Nitrit (NO2) Werte) und das bei
einem 100l Nano Seewasserbecken. Verarbeitung
lässt auch zu wünschen übrig. Besonders beim
Reinigen der Magnet Rotor muss man mit Vorsicht
rangehen, sonst bricht das Plastik ab. Die
Halterung für die Fensterscheibe ist ok. Habe aber
auch schon bessere Gesehen. Lautstärke ist
akzeptabel und die Pampe läuft ohne Probleme.
Reinigung ist auch einfach, halt die Abdeckung vor
dem Magnet Retour sollte man vorsichtig
auseinandernehmen.

Fazit:
Ersetzt keinen Abschäumer, aber besser als ein
normaler Innenfilter. Filter kann gut gereinigt
werden und Lautstärke ist im normalen Bereich.
Verarbeitung lässt zu wünschen übrig. Viel Plastik
und nicht sehr Stabil verarbeitet. Macht keinen
Hochwertigen Eindruck. HYDRO-PURE TECHNOLOGIE ist
ok, Wunder bewirkt es aber nicht.

Gesamt: 3 von 5*

Verarbeitung 2*
HYDRO-PURE TECHNOLOGIE 2,5*
Lautstärke 4*
Reinigung: 4*
Beitrag vom 13.07.2015 - 14:14 

Betty1104
Dabei seit:17.01.2013
Kommentare 
Korallenriff:1
Lexikon:0

Hallo,
seit dem letzten Post sind nun auch schon wieder 6 Wochen rum. Würde mich sehr über den Erfahrungsbericht freuen. Ich könnte dieses Hilfsmittel (sofern es wirklich effektiv ist) für meine nährstoffübersättigten Becken gut gebrauchen...

Gruß
Betty
Beitrag vom 12.07.2015 - 10:12 

robertbaur
Dabei seit:24.08.2004
Kommentare 
Korallenriff:885
Lexikon:106

Hallo Koschi

Daumen Hoch !

gruß Robert
Beitrag vom 01.06.2015 - 07:52 

Koschi
Dabei seit:12.02.2013
Kommentare 
Korallenriff:32
Lexikon:0

Hallo zusammen
da sich die Personen die einen Filter zu vergünstigten Konditionen leider kein Erfahrungsbericht abgegeben haben entschloss ich mich mit der Firma diesbezüglich in Kontakt zu treten. Kurzum ich bekam einen Filter zugesendet. Vielen Dank dafür nochmal. Ich werde in den nächsten 2-3 Woch detailiert meine Erfahrungen damit veröffentlichen.
Leider sind meine Werte in den Aquarien so gut das ich sie erstmal etwas mehr belasten muss ... aber nur in einem ... lach.
Salzige Grüße
Kosschi
Beitrag vom 31.05.2015 - 09:33 

blubblub1
Dabei seit:12.08.2008
Kommentare 
Korallenriff:11
Lexikon:0

hallo gibt's was neues von dem filter ?
Beitrag vom 14.05.2015 - 10:01 

Koschi
Dabei seit:12.02.2013
Kommentare 
Korallenriff:32
Lexikon:0

Hallo Robert
da ich 4 Aquarien ( getrennt ) habe is das absolut kein Problem für mich ein statement über das Produkt zu schreiben bzw. diversen anderen zu testen und zu bewerten. Dieses mache ich schon für diverse Firmen
Die Aquarien haben ein gesammt Volumen von 3000Liter und sind zwischen 400-1500Liter groß.
Beste Grüße
Hartmut
Beitrag vom 07.05.2015 - 15:11 

robertbaur
Dabei seit:24.08.2004
Kommentare 
Korallenriff:885
Lexikon:106

Hallo Hartmut

ich werde das für die Zukunft mit berücksichtigen. Ich bekomme auch immer wieder mal Anfragen wegen Produkte und deren Bewertung.

Evtl liest ja Aquapro hier mit und gibt noch einen an Dich raus

Sonst merk ich mir das jetzt einfach für die Zukunft.

viele Grüße
Robert


Beitrag vom 07.05.2015 - 12:06 

Koschi
Dabei seit:12.02.2013
Kommentare 
Korallenriff:32
Lexikon:0

Hallo Robert
ja ich finde das unglaublich... es ist einfach schade das man neue Produkte die vielleicht das "leben" eines Aquarianers erleichtern könnten keine rezission zu sehn bekommt. Vielleicht ist es sinnvoll das man sowas vielleicht zentralisiert d.h. jemanden gibt der vielleicht sowas testen kann .... jedes mal bewerbe ich mich wenn es sowas gibt leider bin ich fast immer leer ausgegangen.
Bei solchen tests würde ich nach der testphase auch wieder retour senden.
Beste Grüße
Hartmut
Beitrag vom 07.05.2015 - 09:51 

robertbaur
Dabei seit:24.08.2004
Kommentare 
Korallenriff:885
Lexikon:106

Hallo Koschi

dem kann ich nur zustimmen,
.....aber vielleicht kommt ja noch was Mehr wie drum bitten geht leider nicht.

viele Grüße
Robert
Beitrag vom 05.05.2015 - 08:44 

Koschi
Dabei seit:12.02.2013
Kommentare 
Korallenriff:32
Lexikon:0

Hallo an die Gemeinde
ich persönlich finde es sehr schade wenn man ein Gerät ( kostenlos ) bekommt und dann noch nicht mal die Gemeinde aufklärt ob es nun was gebracht hat oder nicht.... sehr schade
Beitrag vom 05.05.2015 - 08:13 

robo
Dabei seit:08.03.2012
Kommentare 
Korallenriff:2
Lexikon:0

Hallo auch von mir

Wie sind nun die Ergebnisse??? Von denen die eine bekommen haben.

interessiert wirklich !

NO3 gesunken ?
Beitrag vom 02.05.2015 - 13:41 

aquaPro2000

Dabei seit:29.10.2013
Kommentare 
Korallenriff:5
Lexikon:0

Hallo,

an alle Käufer jetzt einmal die Bitte über ihre Erfahrungen und gerne auch einige gemessene Werte zu berichten!

Viele Grüße
Beitrag vom 28.04.2015 - 12:42 

Alexgo2180
Dabei seit:07.01.2014
Kommentare 
Korallenriff:10
Lexikon:0

Hi,
ich merke weder eine Verbesserung noch Verschlechterung. Was haben die anderen für eine Erfahrung gemacht?
Beitrag vom 28.04.2015 - 06:24 

Koschi
Dabei seit:12.02.2013
Kommentare 
Korallenriff:32
Lexikon:0

Wie sind nun die Ergebnisse??? Von denen die eine bekommen haben.
Beste Grüße
Hartmut
Beitrag vom 25.04.2015 - 19:29 

Alexgo2180
Dabei seit:07.01.2014
Kommentare 
Korallenriff:10
Lexikon:0

Habe meinen Filter erhalten, vielen Dank dafür.
Lautstärke ist für mich nicht hörbar. Restliche Beobachtungen in mehreren Wochen.
Beitrag vom 16.03.2015 - 05:47 

RonChitis
Dabei seit:15.03.2015
Kommentare 
Korallenriff:1
Lexikon:0

Hallo,
500 Liter Becken und kämpfe immer wieder mit zu hohen Nährstoffwerten. Würde das gern testen.

Viele grüße
Ron
Beitrag vom 15.03.2015 - 11:43 

aquaPro2000

Dabei seit:29.10.2013
Kommentare 
Korallenriff:5
Lexikon:0

Hallo,
das Kontingent ist erst mal durch. Wir sortieren jetzt die Bestellungen und benachrichtigen die "Gewinner"!
Beitrag vom 09.03.2015 - 23:33 

elesyi
Dabei seit:22.11.2007
Kommentare 
Korallenriff:5
Lexikon:0

Hallo, ich würde gerne Ihr Produkt an meinem 500 Liter
Aquarium testen. Grüße
Beitrag vom 09.03.2015 - 22:48 

dosmi
Dabei seit:22.08.2008
Kommentare 
Korallenriff:2
Lexikon:1

Ich würde es sehr gerne testen für mein 450 Lt Becken....
Lg Dominic
Beitrag vom 09.03.2015 - 19:33 

g6server
Dabei seit:21.01.2009
Kommentare 
Korallenriff:9
Lexikon:0

Möchte gern den Filter testen ! Beckengrösse: bis 800l

MfG Daniel
Beitrag vom 09.03.2015 - 16:17 

krause76
Dabei seit:07.12.2010
Kommentare 
Korallenriff:2
Lexikon:0

Hallo, würde gern die kleine Version für 100L probieren.
Liebe Grüße Thomas
Beitrag vom 09.03.2015 - 15:52 

jannisterhuerne
Dabei seit:01.04.2008
Kommentare 
Korallenriff:8
Lexikon:1

Möchte gern den Filter testen ! Beckengrösse: 600l
MfG Norbert
Beitrag vom 09.03.2015 - 11:28 

JayFn
Dabei seit:18.05.2011
Kommentare 
Korallenriff:12
Lexikon:0

Hallo Aquapro2000. Würde auch sehr gerne den neuen Filter testen. Beckengröße 1100 liter.
Lg
Beitrag vom 09.03.2015 - 07:45 

aquaPro2000

Dabei seit:29.10.2013
Kommentare 
Korallenriff:5
Lexikon:0

PS
Ursprünglich haben wir gesagt 1 Gerät jeder Leistungsklasse. Ich erhöhe das jetzt mal auf 2 Geräte pro Leistungsklasse wegen der regen Anfrage. Wir werden die Reihenfolge der Anfragen hier beachten!
Beitrag vom 08.03.2015 - 22:12 

aquaPro2000

Dabei seit:29.10.2013
Kommentare 
Korallenriff:5
Lexikon:0

Hallo Freunde,
es geht wie folgt:
Ihr bestellt das Gerät ganz normal bei uns im Shop per "Vorkasse/Überweisung".
Im Kommentarfeld schreibt ihr bitte "Aktion Korallenriff.de" und wir schicken euch dann die geänderte Rechnung. Die könnt ihr auch per Paypal zahlen. Sobald wir den Geldeingang sehen geht die Hydra raus.
Ihr könnt auch andere Sachen dazu bestellen, wir rechnen dann die 50% von der Hydra raus!
Viel Grüße
Henning
Beitrag vom 08.03.2015 - 22:08 

Gerwin
Dabei seit:06.09.2008
Kommentare 
Korallenriff:15
Lexikon:0

Hi,
auch ich würde es mal gerne ausprobieren mein Meerwasseraquarium hat ca 1000l
LG Gerwin
Beitrag vom 08.03.2015 - 20:53 

oddys
Dabei seit:15.01.2010
Kommentare 
Korallenriff:12
Lexikon:0

Auch ich würde gerne den Filter Testen.
Mein Becken fasst 270 Liter.

mfg oddys
Beitrag vom 08.03.2015 - 20:11 

corallenfrosch
Dabei seit:20.02.2007
Kommentare 
Korallenriff:6
Lexikon:0

Hallo,

ich würde das Gerät gerne ausprobieren, mein Meerwasserbecken fasst ca. 800 Liter

LG Wolle
Beitrag vom 08.03.2015 - 18:47 

greeniguana
Dabei seit:08.08.2010
Kommentare 
Korallenriff:5
Lexikon:0

Oh sorry mein Becken fasst 576 Liter....
Beitrag vom 08.03.2015 - 15:13 

greeniguana
Dabei seit:08.08.2010
Kommentare 
Korallenriff:5
Lexikon:0

Habe ein 360 Liter Becken mit Folterkammer integriert, würde den Filter gerne auch testen...
Beitrag vom 08.03.2015 - 15:12 

danmojar
Dabei seit:15.02.2007
Kommentare 
Korallenriff:10
Lexikon:0

Hallo,
würde den Filter gerne mal testen. Mein Becken hat 140l.
Viele Grüße und Danke
Beitrag vom 08.03.2015 - 14:10 

Thomas66
Dabei seit:25.07.2009
Kommentare 
Korallenriff:1
Lexikon:0

Hallo

Bin derzeit am überlegen mir einen Innenfilter zuzulegen und daher möchte ich diesen gern testen .
Mein Becken hat 325 Liter netto mit Mischbesatz.
Danke
Beitrag vom 08.03.2015 - 13:24 

Koschi
Dabei seit:12.02.2013
Kommentare 
Korallenriff:32
Lexikon:0

Auch ich würde den Filter gerne mal testen und meine Erfahrungen daraus veröffentlichen. Ich besitze 2 Aquarien á 440Liter und eines mit 1300Liter .
Beste Grüße
Koschi
Beitrag vom 08.03.2015 - 10:14 

Eupi
Dabei seit:25.05.2014
Kommentare 
Korallenriff:3
Lexikon:0

Hi,
ich würde gerne einen solchen Filter testen. Mein Aquarium fasst 600 Liter.

LG Eupi
Beitrag vom 08.03.2015 - 09:50 

Alexgo2180
Dabei seit:07.01.2014
Kommentare 
Korallenriff:10
Lexikon:0

Hallo,
würde es gerne ausprobieren.
Becken 200l. Danke
Beitrag vom 08.03.2015 - 08:31 

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie Registriert und Angemeldet sein



Werbung
Aqua Medic