Korallen-ZuchtRicordeaFauna Marin GmbHWhitecoralsAquafair
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook

Interzoo 2014 - Am Stand von Giesemann


Bei Giesemann hatten wir zwei Versuche, leider hat es nicht geklappt jemand vor die Kamera zu bekommen.

Schade drum, aber zur Not ist man ja bekannlich erfinderisch und macht Fotos :-)

Vor nicht allzulanger Zeit haben wir in enem anderen Thread bereits etliche Neuigkeiten von Giesemann vermeldet. Hier nochmals zum nachlesen: http://www.korallenriff.de/artikel/1430_Neue_Produkte_von_Giesemann.html

Hier nun die News der Interzoo von Giesemann.


 


 




AURELIA - Quallenaquarium

 




Ein Aquarium mit dem eine dauerhafte Haltung der empfindilchen Quallen auf Dauer möglich ist.
Größen: 80 Liter Desktop Nano/ 220 Liter Schauaquarium mit optionalem Unterschrank
Dieses Aquarium verbraucht weniger als 15 Watt.



SYNGNA - Seepferdchen Aquarium

 



Entwickelt von Reef Eden in England ist SYNGNA das erste Seepferdchen-Aquarium der Welt.
Das liegt am dafür entwickelten gleichmässig sanften und blasenfreien Gravitationskreisel mit hocheffizienter Tunze Filder und Abschäumtechnik.
Größen: 80 Liter Dektop Nano /220 Liter Schauaquarium mit optionalem Unterschrank

Das ganze System verbraucht weniger als 30 Watt.

 


Zu den T5 Röhren fand ich noch etwas ergänzendes Material:

GIESEMANN bietet mit seinem T5-Programm die aktuellsten Leuchtstofflampen der so genannten HO-Version (high output) an. Diese Versionen zeichnen sich durch eine besonders hohe Lichtleistung und sehr gute Farbwiedergabe aus. Die T5-Leuchtstoffröhren mit einem Durchmesser von 5/8 Zoll (= 16 mm, deswegen die Bezeichnung "T5") geben ein wesentlich intensiveres Licht als das von herkömmlichen T8 Leuchtstoffröhren ab.

POWERCHROME T5-Röhren eignen sich daher besonders für die Beleuchtung von Meerwasseraquarien und Süßwasseraquarien bei denen Wert auf guten Pflanzen-wuchs gelegt wird. Ihre Verwendung erleichtert die Haltung von photosynthese- abhängigen Wirbellosen und anderen Arten, die einen hohen Lichtbedarf haben. Daneben ist die Verwendung von POWERCHROME T5-Röhren für Süßwasser-aquarien mit größerer Wassertiefe empfohlen. Optimale Ergebnisse werden auch im Meerwasser in Kombination mit MEGACHROME Hallogenmetalldampfbrennern erzielt. 

Wir bieten diese innovative T-5 Lampengeneration in sieben unterschiedlichen Lichtfarben sowie in Leistungen von 8, 24, 39, 54 und 80 Watt an.

Zur Grundbeleuchtung des Aquarium eignen sich besonders die lichtstarken BASIC-SortenAQUABLUE und LAGOON BLUE,  für Süßwasseraquarien die MIDDAY.

Die besondere Farbakzentuierung im Meerwasseraquarium erreichen Sie mit den COLOR-Sorten PURE ACTINICAQUA PINK und ACTINIC PLUS, bzw. im Süßwasser mit derAQUAFLORA.

Ein optimales Ergebnis erreichen Sie in der Regel unter Verwendung von 60% BASIC-Röhren und 40% COLOR-Lampen


Dieser Artikel ist am 03.06.2014 erschienen

Bilder-Galerie Pfeil Zum Seitenanfang
Bisher wurden keine Kommentare abgegeben
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie Registriert und Angemeldet sein



Werbung
Koelle Zoo