Korallen-Zuchtcompact-lab Tropic MarinTropic Marin Syn-Biotic MeersalzRicordeaAquafair
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook

Interzoo 2014 - Bald ist es wieder soweit....


Presseinformation

Interzoo 2014: Wieder größter Marktplatz

der Heimtierbranche

 

Die Interzoo verzeichnet sechs Monate vor Beginn der Veranstaltung eine hervorragende Ausstellerresonanz: Rund 1.150 Unternehmen haben ihren Stand auf der vom 29. Mai bis 1. Juni 2014 stattfindenden Weltleitmesse für Heimtierbedarf gebucht. Über das Angebot und den Service der Interzoo können Aussteller und Besucher sich auf der modernisierten Website www.interzoo.com informieren.

 

„Auch die Interzoo 2014 wird wieder der größte Marktplatz der internationalen Heimtierbranche werden. 78 Prozent der bislang rund 1.150 gemeldeten Aussteller kommen aus dem Ausland und 20 Prozent sind zum ersten Mal dabei“, erklärt Hans-Jochen Büngener, Vorsitzender des Messeausschusses der Interzoo.

 

Zehn Hallen sind bereits ausgebucht, eine begrenzte Anzahl freier Standplätze gibt es noch in der Halle 3 und in der neuen Halle 3A. In Europa kommen größere Flächenanmeldungen vor allem aus Spanien, Frankreich, Belgien, Großbritannien und Italien. In Übersee verzeichnet die Messe eine stärkere Ausstellerbeteiligung insbesondere aus den USA und Asien. Zahlreiche Länder werden sich erneut in großen Gemeinschaftsständen präsentieren, unter anderem Brasilien, China, Großbritannien, Hongkong, Kanada, Singapur, Sri Lanka, Taiwan und die USA.

 

Online buchen: Der neue Interzoo Webauftritt

Alle wichtigen Informationen zur Interzoo finden Aussteller und Besucher auf der neu gestalteten Interzoo-Website www.interzoo.com. Unter dem Motto „Weniger ist mehr“ lag der Fokus beim Relaunch der Internetseiten auf einer vereinfachten, klaren Darstellung und Strukturierung der Inhalte, die sich konsequent an den Bedürfnissen der Zielgruppen orientiert.

 

Darüber hinaus wurde besonderen Wert auf eine Optimierung der Seiten für Suchmaschinen und auf die Aufteilung der inhaltlichen Schwerpunkte für Aussteller und Besucher in vier Zeitphasen gelegt: Anfangs gibt es auf der Startseite Direktlinks zur Anmeldung, zu wichtigen Unterlagen und zum Messemarketing. In der Besucherphase ab Mitte März 2014 werden Fachleute direkt zum E-Ticket-Shop, zu den Tipps für die Anreise und Übernachtung sowie zur Aussteller-Suche geführt. Während der Laufzeit der Messe finden User auf der Startseite Informationen über Veranstaltungen und aktuelle Meldungen. In der Nachmessephase bietet die Website einen Rückblick auf die Interzoo 2014 und unterstützt bei der Bewertung der Messebeteiligung. Auf Smartphones wird automatisch die mobile Website der Interzoo angezeigt.

 

Alle Aussteller, die eine Standbestätigung erhalten haben, werden in der Online-Datenbank der Interzoo-Website veröffentlicht. Ihr Eintrag erscheint darüber hinaus im Messekatalog, in den Hallenplänen und im faltbaren Messebegleiter. Aussteller können die Einträge leicht im AusstellerShop der Messe-Website bearbeiten.

 

Werbung für die Messeteilnahme

Die wirkungsvollste Werbung für das Aussteller-Angebot auf der Interzoo ist das persönliche Anschreiben. Bei der Einladung der Firmenkunden unterstützt der Messeveranstalter Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe GmbH (WZF) die Aussteller mit einem Werbemittelpaket: Im Januar erhalten alle Aussteller Print-Werbemarken, Besucherprospekte, Online-Banner mit der Aussteller-Standnummer und Eintrittsgutscheine, mit denen Unternehmen ihren Kunden einen freien Tages-Eintritt zur Interzoo ermöglichen können.

 

Darüber hinaus gibt es zur Interzoo 2014 wieder die Möglichkeit, Online-Banner auf nahezu allen Unterseiten von www.interzoo.com zu buchen sowie Firmen- oder Markenlogos in den Katalogen. Der Print-Messekatalog und die Messezeitung „Interzoo aktuell“ bieten sich für eine Anzeigenschaltung an.

 

Entspannt plaudern auf der Abendparty

Eine gute Gelegenheit der Kundenbindung sind die Standpartys der Aussteller am Freitagabend, den 30. Mai 2014, von 18 bis 22 Uhr. Der Messeveranstalter empfiehlt eine frühzeitige Anmeldung beim Projektteam, damit er über die Aussteller-Partys im Vorfeld berichten kann. Darüber hinaus können Aussteller ihre Geschäftspartner auch zur offiziellen Interzoo-Party am Samstagabend, 31. Mai 2014, einladen.

Neu: Veranstaltung für Tierärzte

Im Rahmen der Interzoo 2014 veranstaltet erstmals der Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) am Donnerstag, den 29. Mai 2014, ein Seminar für deutschsprachige Tierärzte. Unter dem Titel „Der Reptilienpatient in der tierärztlichen Praxis“ referieren Experten über anatomische Besonderheiten und Krankheiten bei Reptilien, Untersuchungs- und Behandlungstechniken sowie die richtige Haltung hinsichtlich Lichtmanagement, Luftfeuchte und Vergesellschaftung. Das Seminar ist mit drei Stunden als Pflichtfortbildung von der Akademie für tierärztliche Fortbildung (ATF) anerkannt. Tierärzte können sich bei der bpt Akademie GmbH zu dem Seminar anmelden.

 

Als weltweit größte Fachmesse für Heimtierbedarf richtet sich die Interzoo an Handelsunternehmen, die Heimtiere und/oder Heimtierbedarf im Sortiment führen, Hersteller von Tiernahrung und Zubehör sowie Tierärzte, Fachbehörden und gewerbliche Bedarfsträger wie Tierkliniken, Tierheilpraktiker, Tierpensionen und Heimtierpflegesalons.

Informationsvideo auf YouTube

 

Auf der Interzoo 2012 informierten sich über 36.000 Top-Einkäufer und Fachleute aus 111 Ländern über das neueste Angebot an Heimtiernahrung, Pflegemitteln und Zubehör.

 

Veranstalter der Interzoo ist die Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe GmbH (WZF), für die Organisation und Durchführung der Messe hat sie die NürnbergMesse GmbH beauftragt.

 

Anmeldeunterlagen können noch angefordert werden bei:

NürnbergMesse GmbH
Projektteam Interzoo

Messezentrum

90471 Nürnberg
Deutschland

Tel  +49 (0) 9 11. 86 06-85 86, -81 28

Fax +49 (0) 9 11. 86 06-82 87

interzoo@nuernbergmesse.de

 

 

Pressesprecherin Interzoo:
Wirtschaftsgemeinschaft

Zoologischer Fachbetriebe GmbH (WZF)
Antje Schreiber
Tel  +49 (0) 611. 447 553-14

Fax +49 (0) 611. 447 553-33

presse@zzf.de

 

Akkreditierungen, Presse-Center:

Pressestelle NürnbergMesse GmbH

Ariana Brandl

Tel  +49 (0) 9 11. 86 06-82 85

Fax +49 (0) 9 11. 86 06-12 82 85

ariana.brandl@nuernbergmesse.de

 


Dieser Artikel ist am 12.12.2013 erschienen

Bilder-Galerie Pfeil Zum Seitenanfang

Kommentare

robertbaur
Dabei seit:24.08.2004
Kommentare 
Korallenriff:885
Lexikon:106

Bitte Beachtet dass dies eine Messe für Fachbesucher ist
...... und keine Sorgen der Messebericht für die Fisch und Reptil kommt Freitag abend

Gruß an alle
Robert
Beitrag vom 12.12.2013 - 17:27 

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie Registriert und Angemeldet sein



Werbung
Coralseahop