Korallen-ZuchtARKAKN AquaristikMasterfischMrutzek Meeresaquaristik
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook

Zu besuch bei Meeresaquaristik Schurna in Gelsenkirchen


HTML Online Editor Sample

 

Hallo liebe Meerwasser Aquarianer,

 

ein Teil des Nanoriffe.de Teams hat am vergangenem Wochenende den Laden Meeresaquaristik Schurna in Gelsenkirchen besucht.

Wie in gewohnter Weise, sind hier auch wieder hochwertige Bilder gemacht worden.

Diese möchten wir natürlich mit allen teilen, daher auch hier der Bericht.

 

Meeresaquaristik Schurna ist in der Szene eine Art Geheimtipp in Sachen seltener Korallen. Daher haben wir uns am Samstag ins Auto gesetzt und sind nach Gelsenkirchen gefahren, um uns das mal anzuschauen.

Hier hat uns Andre sehr freundlich empfangen und uns seine heiligen Hallen gezeigt.

Das Angebot an LPS Korallen ist wirklich mehr als üppig, die Farben sind der Wahnsinn und man findet in vielen Ecken echte Raritäten.

Der Laden, sowie die Becken sind sehr sauber und man erkennt das hier die 30 Jahre Meerwassererfahrung, die Andre sammeln konnte, sich hier wiederspiegeln. Wir haben so viele schöne und in den Farben seltene Tiere bestaunen können, das der Tag wirklich sehr viel Spaß gemacht hat.

Bei einem Bierchen haben wir uns dann noch sehr gut mit Andre unterhalten können.  

Ihr findet hier in 10.000 Litern, die auf 15 Becken aufgeteilt sind, alles was das Herz begehrt! LPS, SPS, Weiche sowie auch Fische. Da ist wirklich für Jeden was passendes dabe und der Preis ist sehr moderat, wie ich finde.

Den kompletten Bericht bekommt Ihr im Forum: www.nanoriffe.de  

Aber kommen wir nun zu den Bildern, die sagen mehr als Worte ;) 

 

 

 

 

 

 

Und jetzt gibt es noch ein paar schicke Korallen Bilder zu sehen.....

So, wer da gern den kompletten Bericht noch lesen möchte, der kann sich ja gern bei uns im Forum anmelden unter www.nanoriffe.de

Und wem das hier gereicht hat, der weiß nun wo er ne gute LPS Auswahl finden kann.

 

Lg Mark


Dieser Artikel ist am 01.06.2013 erschienen

Bilder-Galerie Pfeil Zum Seitenanfang

Kommentare

gelöscht
Dabei seit:22.03.2008
Kommentare 
Korallenriff:62
Lexikon:6

-- Das Benutzerkonto wurde gelöscht, der Kommentar entfernt. --
Beitrag vom 07.06.2013 - 09:34 

gelöscht
Dabei seit:22.03.2008
Kommentare 
Korallenriff:62
Lexikon:6

-- Das Benutzerkonto wurde gelöscht, der Kommentar entfernt. --
Beitrag vom 07.06.2013 - 08:39 

Aquarius-Plan
Dabei seit:11.01.2013
Kommentare 
Korallenriff:22
Lexikon:0

hmm...
Docs und dergleichen brauchen natürlich platz...
allerdings sind 2000 liter im Vergleich zum Meer schon eine Pfütze und sollte mit dem Gewissen gut abgesprochen werden.

Beitrag vom 06.06.2013 - 10:19 

GK
Dabei seit:09.01.2012
Kommentare 
Korallenriff:81
Lexikon:0

Welcher Händler würde 3 Docs verkaufen bei 250 Litern? War das als Beispiel gedacht?

Sollte es tatsächlich Händler geben, denen weder Namen noch Hälterungsbedingungen geläufig sind? Du meine Güte... !
Beitrag vom 05.06.2013 - 12:45 

Aquanaut73
Dabei seit:15.05.2013
Kommentare 
Korallenriff:2
Lexikon:0

...aber nicht wenn der Kunde sagt, das er ein 250 Liter Aquarium hat und ihm dann 3 Hawaiidocs angeboten werden.
Zudem setze ich vorraus, das ein Händler, auch im Nebenerwerb Weichkorallen benennen können muss und auch was zu deren Haltung sagen kann.

Beitrag vom 05.06.2013 - 11:49 

Aquarius-Plan
Dabei seit:11.01.2013
Kommentare 
Korallenriff:22
Lexikon:0

Hi,
Nur weil jemand die Fachwörter und Artennamen nicht weiß, ist das kein Grund allein ihn zu meiden.
Ich zum beispiel habe große schwierigkeiten mir die Lateinische Namen meiner Fische zu merken, trotsdem weiß ich das wichtige, nämlich die Bedürfnisse eines Fisches.
Beitrag vom 05.06.2013 - 10:09 

Aquarius-Plan
Dabei seit:11.01.2013
Kommentare 
Korallenriff:22
Lexikon:0

Hi,
man sagt, dass ein Aquarium nie Perfekt sein kann.
Auf diesen Bildern fällt es mir schwer, an dieser Regel festzuhalten.
Wie geil die SPS und so sind. Wie gemalt.

Gruß
Nico
Beitrag vom 05.06.2013 - 10:05 

Aquanaut73
Dabei seit:15.05.2013
Kommentare 
Korallenriff:2
Lexikon:0

Ich meide den Laden, da ich oft mitbekommen habe, das viel zu große Fische an Kunden mit zu kleinen Becken verkauft wurden.
Der Betreiber oft Artnamen nicht wusste und es auch an fachlichen Wissen mangelete.
Am Anfang hatte er auch schöne Tiere, hat aber extrem nachgelassen.
Auch ist es beim ihm fast unmöglich defekte Geräte umzutauschen.
Schade!
Beitrag vom 05.06.2013 - 08:45 

Made_in_Essen
Dabei seit:30.03.2009
Kommentare 
Korallenriff:19
Lexikon:0

Bei Andre kaufe ich gerneund habe immer Qualität bekommen!

Vielen Dank dafür
Beitrag vom 02.06.2013 - 00:17 

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie Registriert und Angemeldet sein



Werbung
Extremcorals