Korallen-ZuchtFauna Marin GmbHcompact-lab Tropic MarinTunzeMrutzek Meeresaquaristik
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook

Ankündigung der Aqua-Fisch in Friedrichshafen vom 09-11 März 2012


AQUA-FISCH

Internationale Messe für Angeln, Fliegenfischen und Aquaristik findet wieder in Eigenregie der Messe Friedrichshafen statt – Neukonzeption setzt auf größeres Angebot und Erlebnis.

Friedrichshafen – Jedes Frühjahr reisen Tausende Petri-Jünger nach Friedrichshafen, um in den Messehallen am Bodensee auf Rutensuche zu gehen. In der 21. Auflage der Aqua-Fisch erfahren sie vom 9. bis 11. März 2012, mit welcher Ausrüstung es am besten gelingt, die dicksten Fische aus dem Wasser zu ziehen. Rund 150 Aussteller aus sieben Nationen präsentieren Angel- und Aquaristikfans die neuesten Trends der Branche und bieten einen faszinierenden Einblick in die Unter- und Überwasserwelt.


Frische Fische, ein breites Aktionsprogramm und zahlreiche Experten hat sich das Team der Messe Friedrichshafen zur Neuauflage der Aqua-Fisch geangelt. Nachdem die Internationale Messe für Angeln, Fliegenfischen und Aquaristik in den vergangenen neun Jahren als Gastveranstaltung am Bodensee stattfand, fischt die Messegesellschaft nun wieder in Eigenregie. „Wir wollen die Begeisterung für den Angelsport und die Aquaristik weiter steigern und werden die Aqua-Fisch 2012 mit interaktiven und emotionalen Maßnahmen bereichern“, erklärt Geschäftsführer Klaus Wellmann. „In der Bodensee-Region und dem internationalen Dreiländereck tummeln sich unzählige begeisterte Angler und Aquarianer, die heiß darauf sind, die Neuheiten kennen zu lernen und einen guten Einkaufs-Fang zu machen“, ergänzt Projektleiterin Petra Rathgeber.

Statt bisher zwei werden zur Aqua-Fisch 2012 drei Messehallen mit einer Ausstellungsfläche von 20 000 Quadratmetern belegt. Das Angebot in Halle A3 steht dabei ganz im Zeichen des Angelsports und des Fliegenfischens – von Angelgeräten und -zubehör, über Angelreisen und -boote bis hin zur Fischereibekleidung und Tierpräparation. Die zwei Expertenforen „Angeln“ und „Angelreisen“ machen die Aqua-Fisch auch zur starken Informationsplattform und Szenegrößen wie Jens Köller, Philipp Barthelmess, Auwa Thiemann oder Uli Beyer verraten ihre Erfolgsrezepte. Eine eigene Sonderschau der Fischereiforschungsstelle Baden-Württemberg widmet sich dem Thema Flusskrebse.

Zum Erlebnis- und Testareal wird die Aktionshalle A4, in der besonders der Bereich des Fliegenfischens neu strukturiert und erweitert wurde. „Die Begeisterung für die Königsdisziplin soll auf die Besucher überspringen und wird durch ein eigenes Areal mit großzügig angelegten Wasserbecken, Wurfdemonstrationen und Aktionen von internationalen Fly fishing Experten erlebbar“, schildert Petra Rathgeber. So zeigen zur Messe unter anderem Marc Petitjean und Steve Thornton, worauf es beim Fliegenbinden ankommt. Darüber hinaus erfahren die Besucher hier Wissenswertes zum Thema Knotenbinden, können in einem eigens angelegten Becken die unterschiedlichsten Köder testen und beim Wallerholzklopfen inklusive Dezibel-Messung lernen, mit welcher Technik die Raubfische am besten angelockt werden. Kulinarische Fisch-Faszinationen gibt es im Kochstudio, bei der täglich unterschiedliche Fischgerichte gezaubert werden.

Neben Deutschlands größtem Süßwasseraquarium, dem Bodensee, fühlen sich auch die Fans der Aquaristik besonders wohl. Für sie wird die Halle A5 zur ersten Anlaufstelle in der Hersteller, Verlage, Händler, Vereine und Züchter ihre Produkte und Dienstleistungen artgerecht präsentieren. Der Besucher erhält hier viele Anregungen zur Gestaltung des eigenen „Tierreichs“ zu Hause. In zahlreichen Schaubecken und auf der Fischbörse findet jeder, was er schon immer gesucht hat. Im Expertenforum Aquaristik geben unter anderem die Experten Oliver Knott, Friedrich Bitter, Harro Hieronimus und Chris Lukhaup ihr Know-how weiter. Recht „bunt“ wird es am Sonntag, wenn TV-Moderatorin Enie van de Meiklokjes ihr Buch „Enies Aquariengeschichten“ auf der Messe signiert.

Kindgerecht: Die Aqua-Fisch bietet Großes für die Kleinen
Auch für die jungen Messebesucher wird die Aqua-Fisch zum Erlebnis. Das Angebot für Kinder beschränkt sich nicht nur auf unzählige Fische, die in Aquarien zu bewundern sind, sondern lädt die Kleinen auch zu Mitmachaktionen ein. Jugendliche de Angelsportfreunde Markdorf e.V. geben Tipps zu unterschiedlichen Angel-Wurftechniken und helfen beim Knotenbinden. Außerdem steht Fly Fishing-Experte Todor Atanassov (EFFA) den kleinen Gästen mit Rat und Tat zur Seite.  Spannende Unterhaltung erwartet die Kinder in der Kinoecke, in der Leinwand-Fischklassiker gezeigt werden. Ein Malwettbewerb im Vorfeld der Messe lädt Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren dazu ein, Bilder rund um die Themen Fische, Angeln und Aquarium anzufertigen und an die Messeadresse unter dem Stichwort Aqua-Fisch einzusenden. Zur Messe selbst werden diese Kunstwerke in einer eigenen Ausstellung zu sehen sein und die schönsten Werke werden mit tollen Preisen wie beispielsweise einem Aquarium für Kinder, Familienkarten für das Sealife in Konstanz, Angelboxen oder Bücher ausgezeichnet.

EFFA Open 2012: Die erste offene Fliegenbindemeisterschaft
Die European Fly Fishing Association (EFFA) präsentiert in Zusammenarbeit mit der Aqua-Fisch die verschiedenen Köder des Sports in Perfektion. Dazu initiiert sie die EFFA Open 2012, die erste offene Fliegenbindemeisterschaft. Der Wettbewerb wird in drei Kategorien ausgetragen: Trockenfliege (Hakengröße 12), Nymphe (Hakengröße 10), Streamer (Hakengröße 6). Ohne bestimmte Vorgaben kann jeder Teilnehmer pro Kategorie ein Muster, dieses jedoch in zweifacher Ausfertigung, einreichen. Eine Experten-Jury gibt am 11. März 2012 im Rahmen der Messe die Gewinner bekannt. Auf diese warten Medaillen, Zertifikate und viele Sachpreise. Weitere Informationen und Anmeldeformulare unter: www.effa.info/EFFA-Open_DE.html

Öffnungszeiten und Eintrittspreise
Die Aqua-Fisch ist von Freitag, 9. bisSonntag, 11. März 2012 täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 9,50 Euro, ermäßigt 7 Euro.

Besucher-Service
Messe Friedrichshafen GmbH
Neue Messe 1
88046 Friedrichshafen

Telefon +49 7541 708-404
  +49 7541 708-405
Telefax +49 7541 708-110


Der Link zur Messe darf natürlich auch nicht fehlen:

Klick:  http://www.aqua-fisch.de/


Dieser Artikel ist am 03.01.2012 erschienen

Bilder-Galerie Pfeil Zum Seitenanfang
Bisher wurden keine Kommentare abgegeben
Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie Registriert und Angemeldet sein



Werbung
Koelle Zoo