Korallen-ZuchtRicordeaCoralseashopTropic Marin Syn-Biotic MeersalzMrutzek Meeresaquaristik
Meerwasser-Lexikon Aqua-Buch Aquabilderbuch Facebook

Nachlese - Meerwasserstammtisch Kerpen mit Hans-Werner Balling


Willkommen liebe Leserinnen und Leser,

am Freitag den 03.09 war es soweit. Der Meerwasserstammtisch von Kerpen hatte geladen und bot neben dem so wichtigen Klönen unter Aquarianern auch einen spannenden Vortrag von Hans-Werner Balling, dem Produktmanager der Fa. Tropic Marin. 

Das hört sich zunächst einmal richtig Geschäftlich an, war es aber - wer Hans-Werner kennt, weiß das sowieso - überhaupt nicht.  Es war also wahrlich keine Promotion Tour für die Firma, sondern ging vielmehr zum einen um die Vorteile bzw. warum das Reefaktif System funktioniert und es einem zu einem natürlichen Meerwasseraquarium verhelfen kann. In Teil Zwei ging es dann um die bekannte Balling Methode. Dort erfuhr man auch wie sie einmal entstanden ist, wie sie richtig angewendt wird und was man alles machen und beachten sollte. Hier gab es auch sehr viele Fragen aus den Reihen des Publikums.

Die folgenden Bilder wurden uns freundlicherweise von Detlef Riquier zur Verfügung gestellt.

Es wurde sowieso viel gefragt vor allem im Zusammenhang von Skelettanalysen und der Ausiwrkung von Spurenelementen auf das Wachstum und Ausfärbung von Korallen und darüber hinaus auch welche Einflüsse welche Spurenelemente haben.

Wir erfuhren zudem auch, dass sich in den kommenden Monaten noch einiges in Sachen Spurenelementeversorgung tun wird. So wird den Schwermetallen wie Kupfer, Mangan, Nickel und Co doch viel mehr Bedeutung bei der Versorung, Wachstum und Farbgebung von Korallen zukommen als bisher gemeinhin bekannt.

Es hat echt Spaß gemacht mal wieder mit Aquarianern zu klönen, ihre Sorgen und Lösungen zu hören und auch was Sie sonst so unternehmen.

 

Hier ist nun der Link zum

MP3 file  [27 MB Größe, Dauer ca. 30 Minuten]

zum Vortrag von Hans-Werner Balling, zu den Vorteilen des Reef Aktiv Systems. Man erfährt viel über Mikrobiologie, Ernährung, Biofilme und auch sonst über die Vorgänge im Aquarium. Da dieser Aufnahme eher ein Zufallsprodukt war, sehen Sie mir die Qualität etwas nach. Das lässt sich durch das lauter stellen der Lausprecher beheben, zumindest denke ich das. Hier hat es auf jeden Fall funktioniert.

Viel Spaß dabei

wünscht das Korallenriff Team


Dieser Artikel ist am 13.09.2010 erschienen

Bilder-Galerie Pfeil Zum Seitenanfang

Kommentare

seb
Dabei seit:30.11.2009
Kommentare 
Korallenriff:4
Lexikon:0

Gut gelungene Sache. Weiter so!
Gibt es eigentlich bei uns hier Erfahrungsberichte hinsichtlich der Anwendung von Bio activ bzw. Reef activ von Tropic Marin?

Grüße Sebastian
Beitrag vom 14.09.2010 - 16:56 

robertbaur
Dabei seit:24.08.2004
Kommentare 
Korallenriff:885
Lexikon:106

Hiho

na gern Geschehen und keine Ursache, war eher Zufall aber ich denke das ist durchaus ausbaufähig. Der Danke gilt Hans-Werner der nichts gegen die Veröffentlichung hatte.

Gruß Robert


Beitrag vom 14.09.2010 - 08:04 

balanus
Dabei seit:06.06.2008
Kommentare 
Korallenriff:15
Lexikon:1

Tolle Idee mit dem MP3 ! Danke!
Beitrag vom 14.09.2010 - 01:59 

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie Registriert und Angemeldet sein



Werbung
ARKA